Paribus Capital - München Taunusstraße - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Paribus Capital - München Taunusstraße
Status: verfuegbar Mindestanlage: 20.000,-- € Emissionshaus: Paribus Capital
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Paribus Capital - München Taunusstraße
Emittent Paribus Capital
Kategorie 1. AIF Genehmigung
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Verfügbar seit 09.01.2023
Substanzquote 94,28%
Fremdkapitalquote 36,26%
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    Präsentation
    Kurzinformation
    Factsheet

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    Prospekt
    Beitrittserklärung
    Zielmarktdefinition
    Kosteninformation

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Beteiligungsobjekt
Investitionsobjekt der Investmentgesellschaft ist eine Immobilie in München, einem der deutschen Top-7-Immobilienstandorte. Das im Eigentum der Investmentgesellschaft stehende Grundstück hat eine Größe von rund 4.717 m² und ist bebaut mit einem 2010 erstellten 5-geschossigen Bürogebäude mit rund 7.765 m² Mietfläche und einer Tiefgarage. Das Objekt ist bis Dezember 2031 auf Basis eines langfristigen Mietvertrages voll vermietet.
Taunusstraße München

Die Fondsimmobilie wurde im Jahr 2010 errichtet und ist „rechteckig-hufeisenförmig“ angelegt. Das Objekt besteht aus einem fünfgeschossigen Mittelflügel und zwei davon abgehenden jeweils fünfgeschossigen Seitenflügeln, die einen halb offenen Hofraum mit Außenstellplätzen umbauen. Mittel- und Seitenflügel verfügen jeweils über einen eigenen Zugang. Durch seine Bau- und Ausstattungsweise lässt das Gebäude eine flexible Nutzung mit zahlreichen Flächenteilungsmöglichkeiten zu. Aufgrund separater Zugangskontrollen je Stockwerk können die Etagen im Rahmen einer Neuvermietung auch einzeln vermietet werden.

Der Objektstandort ist rund 6 km nördlich des Stadtzentrums von München im Stadtbezirk Milbertshofen-Am Hart gelegen. Das Umfeld ist geprägt durch eine heterogene gewerbliche Nutzung. Es gibt dort mehrere vier- bis fünfgeschossige Bürogebäude und Hallengebäude, vereinzelt haben sich kleingewerbliche Betriebe und Autohäuser angesiedelt. Östlich und nördlich des Gewerbegebiets befinden sich Areale des Forschungs- und Innovationszentrums (FIZ) sowie des IT-Zentrums der BMW Group. Das Objekt ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden – die U-Bahn-Haltestelle „Frankfurter Ring“ liegt nur circa 300 m entfernt. Über den Frankfurter Ring – eine Hauptverkehrsachse in München – und die Schleißheimer Straße ist die Innenstadt in 20 Minuten erreichbar. Die überregionale Anbindung ist durch die kurze Entfernung zur Autobahn 9 gewährleistet.

/230109-Taunusstra--e-Paribus.jpg

Beschreibung der Beteiligung
Das Beteiligungsangebot richtet sich generell an Neugesellschafter I als Anleger, die sich aller Chancen und Risiken einer unternehmerischen Beteiligung bewusst sind und die mit den wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Grundzügen einer Beteiligung an einer Investmentgesellschaft gemäß dem KAGB vertraut sind. Durch die Beteiligung an der Investmentgesellschaft erwirbt der Anleger eine mittelbare Beteiligung an der Immobilie, das heißt einem Grundstück mit aufstehendem Büro- und Verwaltungsgebäude in München, Taunusstraße 31/33/37. Die Immobilie steht im Eigentum der Investmentgesellschaft. Der Neugesellschafter beteiligt sich auf dem Wege einer Kapitalerhöhung entweder unmittelbar als Direktkommanditist an der Investmentgesellschaft oder mittelbar über die Treuhandkommanditistin II.
Einzahlung - Auszahlung
Einzahlung:

100% zzgl. 5% Agio innerhalb von zehn Bankarbeitstagen nach Annahme.

Auszahlung:

Anlageziel ist es, aus der Vermietung und (bei Erreichen des Endes der Laufzeit der Investmentgesellschaft) der Veräußerung der Immobilie Einnahmeüberschüsse zu erzielen und diese an die Anleger auszuzahlen.

Verkauf:

Es wird eine Veräußerung der Immobilie zum Jahresende 2034 unterstellt. Der unterstellte Verkaufserlös entspricht dem 20,0-Fachen der für 2034 kalkulierten Jahresnettokaltmiete. Die Prognose für den Verkauf beträgt 103,638%.


Informationen zum Initiator: Paribus Capital

Paribus-Gruppe – innovative Investments mit unternehmerischen Ideen seit fast 20 Jahren

Die Paribus-Gruppe initiiert, konzipiert und begleitet Investments für private und institutionelle Anleger in den Assetklassen Immobilien, Rail und Private-Equity-Dachfonds. Das Gesamtinvestitionsvolumen laufender und bereits abgeschlossener Investments unter Paribus-Management beläuft sich auf rund 2,5 Milliarden Euro.

Der Sitz der Unternehmensgruppe ist Hamburg. Im Ausland ist die Paribus-Gruppe mit einer Tochtergesellschaft in den Niederlanden vertreten.

Zu den Gesellschaften der Paribus-Gruppe zählen:

Nach fast 20 Jahren Unternehmensgeschichte blicken wir heute auf eine Vielzahl an erfolgreichen Projekten und wegweisenden Ereignissen zurück.

Stand: 04.2021


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.