Global View - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Verm├Âgensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Verm├Âgensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Global View
Status: platziert Mindestanlage: EUR 10.000 Emissionshaus: Delbr├╝ck
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Global View
Emittent Delbr├╝ck
Kategorie k. A.
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 12.10.2006
Substanzquote 80,93%
Fremdkapitalquote 60,0%
Einkunftsart Sollte die Fondsgesellschaft als gewerblich qualifiziert werden, dann unterläge sie mit ihren E

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 09721 304 333 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Der Anleger beteiligt sich als Kommanditist an der "Great Wheel Beteiligungs GmbH & Co. KG". Gegenstand des Unternehmens ist die direkte oder über Tochtergesellschaften indirekt gehaltene Beteiligung an Gesellschaften, die selbst oder über Beteiligungen an anderen Unternehmen Immobilien- und Freizeitprojekte, insbesondere rotierende Aussichtsplattformen ("Iconic Viewing Platforms"), errichten und betreiben. Die Gesellschaft beschränkt sich auf die Verwaltung eigenen Vermögens.

Die Gesellschaft ist auf unbestimmte Zeit eingegangen und kann erstmals mit einer Frist von zwölf Monaten um 31. Dezember 2018 durch einen Gesellschafter gekündigt werden.

Marktsituation
Der Projektentwickler hat Jones Lang LaSalle (Beijing) Property Management Company Limited ("Jones Lang LaSalle"), 408, 4F West Wing Office, China World Trade Centre, 1 Jianguomenwai Avenue, Peking 100004, China mit der Erstellung eines Gutachtens über das Marktpotenzial, den Ort des Projekts und die Marktpositionierung des Projekts beauftragt. Jones Lang LaSalle hat dieses Gutachten im Juni 2006 (ohne Tagesangabe) vorgelegt. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass zu erwarten ist, dass das Projekt Peking innerhalb Pekings wenig Konkurrenz zu befürchten hat und der asiatisch-pazifische Raum über einen Besuchermarkt verfügt. Es ist zu erwarten, dass das Projekt Peking insbesondere Anziehungspunkt für Besucher Pekings aus dem Ausland wird. Die Studie geht für das erste Betriebsjahr von einer Besucherzahl von 4 Millionen aus und empfiehlt einen Ticketpreis in Höhe von CNY 112 (umgerechnet EUR 11,43) für Erwachsene und CNY 64 (umgerechnet EUR 6,53) für Kinder.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Die Pflichteinlagen der Neugesellschafter sind innerhalb von vierzehn (14) Kalendertagen nach Unterzeichnung der Beteiligungserklärung zahlbar. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 10.000. Ausschüttungen: 2006-2007: 0% 2008: 2% 2009-2016: 9% 2017: 11% 2018: 18%
Finanzierung
Das gesamte Eigenkapital der Zwischenholding Peking zur Realisierung des Projektes Peking beläuft sich auf USD 91.190.100 (umgerechnet EUR 73.540.423). In Höhe von USD 115.000.000 (umgerechnet EUR 92.741.935) ist eine Fremdfinanzierung auf Ebene der Zwischenholding Peking durch die Standard Bank plc (nachfolgend "Standard Bank") mit Sitz in London erfolgt.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.