DFV Hotel Kaiserslautern - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
DFV Hotel Kaiserslautern
Status: verfuegbar Mindestanlage: EUR 20.000 Emissionshaus: DFV AG
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung DFV Hotel Kaiserslautern
Emittent DFV AG
Kategorie 1. AIF Genehmigung
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Verfügbar seit 04.07.2022
Substanzquote 88,75 %
Fremdkapitalquote 47,02
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    Factsheet

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    Prospekt
    WAI
    Datenschutzhinweise
    Beitrittserklärung
    Zusatzbogen
    Zielmarktdefinition

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Bild
Kurzer Überblick

Kaiserslautern bietet weit mehr wirtschaftliches Potenzial als vielfach angenommen. Weltmarktführer und Mittelständler sind hier ebenso ansässig wie die höchste Konzentration von IT-Unternehmen in Verbindung mit der Universität von Kaiserslautern. Darüber hinaus sorgen die Airbase in Ramstein sowie das dort momentan im Bau befindliche größte US-amerikanische Krankenhaus außerhalb der Vereinigten Staaten für eine steigende Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten.

Der Ende 2019 fertiggestellte Hotel-Neubau ist für 20 Jahre unkündbar an die Berliner Tristar-Gruppe (36 Hotels in Deutschland, Österreich und in der Schweiz) verpachtet und wird unter der international bewährten Marke Holiday Inn Express vermarktet.

Die Konzeption ist wie immer konservativ, Inflationsschutz des investierten Kapitals durch Indexierung des Pachtzinses….. und wie immer erfolgen die Ausschüttungen monatlich.

Verwahrstelle
DEHMEL Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurze Beschreibung
Mit einer Beteiligung an der Fondsgesellschaft engagiert sich ein Anleger langfristig an einer unternehmerischen Beteiligung. Mit dieser Beteiligung bietet die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH einen weiteren Publikums-Alternativen Investmentfonds entsprechend dem im Jahr 2013 in Kraft getretenen KAGB an. Die Hanseatische hat im Oktober 2013 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht die Erlaubnis zur kollektiven Vermögensverwaltung als Kapitalverwaltungsgesellschaft erhalten. Mit einem Engagement in diesen Publikums-AIF der Hanseatischen investieren Sie in einem Umfeld niedriger Zinsen und Renditen am Kapitalmarkt bei einem führenden Anbieter im Marktsegment der Sozialimmobilien in eine unternehmerische Beteiligung mit angemessenen Ertragschancen.
Investitionsvorhaben
Beteiligungsobjekt:

Das in der Drei-Sterne-Kategorie geführte Hotel Holiday Inn Express Kaiserslautern, Straßburger Allee 10 in 67657 Kaiserslautern, wurde im Jahr 2019 mit einer Bruttogrundfläche von 5.337 Quadratmetern bzw. einer Nutzfläche von 3.723 Quadratmetern in Massivbauweise errichtet. Das fünfgeschossige Gebäude verfügt auf einem L-förmigen Grundriss über ein Erd und vier Obergeschosse. Die insgesamt 146 Gästezimmer gliedern sich in 132 Standardzimmer, zwölf barrierefreie Zimmer und zwei rollstuhlgerechte Zimmer auf. Das Flachdach des Hotels ist mit Folienabdichtung gedeckt und begrünt. Es hat eine verputzte Fassade als Wärmedämmverbundsystem und isolierverglaste Kunststofffenster. Die Schiebe-Außentüren sind in Aluminium ausgeführt. Das Hotel wird zentral mit Fernwärme beheizt. Über die Lüftungsanlage werden die Räume auch klimatisiert.
Wirtschaftliche und steuerliche Rahmendaten
Einzahlung / Auszahlung / Verkauf:

Einzahlung:
100% zzgl. 5% Agio bei Annahme

Auszahlung:
Aufgrund der Prognose können für den gesamten Prognosezeitraum Ausschüttungen i. H. v. vier Prozent p. a. an die Anleger (bezogen auf ihre Beteiligungssumme ohne Ausgabeaufschlag) geleistet werden. Im ersten und im letzten Prognosejahr (Jahr der Zugehörigkeit des Musteranlegers zur Fondsgesellschaft) erfolgt die Ausschüttung zeitanteilig.

Verkauf:
Die Immobilie wird zum 16,40-Fachen der angenommenen Jahresmiete zum Verkaufszeitpunkt im Jahr 2037 veräußert und die Fondsgesellschaft wird liquidiert.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.