USA Real Estate Partners I L.P. - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten

DFI Wohnen 2
Kategorie: 1. AIF Genehmigung
Emittent: DFI


SUCHE STARTEN
USA Real Estate Partners I L.P.
Status: platziert Mindestanlage: USD 30.000 Emissionshaus: KanAm
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung USA Real Estate Partners I L.P.
Emittent KanAm
Kategorie k. A.
Agio 5.00 %
Währung USD
Status platziert
Verfügbar seit 20.04.2007
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Besteuerung in den USA; Progessionsvorbehalt in Deutschland

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 09721 304 333 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Die Fondsgesellschaft KanAm USA Real Estate Partners I Limited Partnership (nachfolgend "Fondsgesellschaft" genannt) hält eine Beteiligung an Meadowlands Xanadu, einem Einkaufs- und Erlebniszentrum in New Jersey, zirka fünf Meilen von Manhattan, New York City, entfernt. Anleger können sich als Limited Partner (vergleichbar mit deutschen Kommanditisten) an der Fondsgesellschaft beteiligen.

Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: 100% zzgl 5% Agio nach Annahme. Die Anleger können sich an der Fondsgesellschaft als Limited Partner (vergleichbar mit deutschen Kommanditisten) ab einer Mindest summe von USD 30.000 zuzüglich 5% Agio beteiligen. Höhere Beträge müssen durch USD 5.000 teilbar sein. Auszahlung: Die Fondsgesellschaft erwartet für die Investoren ab dem Jahr 2009 jährliche Ausschüttungen von zirka 15%. Über die Fondslaufzeit von voraussichtlich fünf Jahren wird inklusive des Veräußerungserlöses ein Kapitalrückfluss von zirka 177% der Einlage prognostiziert. Dies entspricht einem Anlage erfolg von durchschnittlich rund 15% jährlich vor Steuern.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Die Besteuerung erfolgt in den USA gemäß dem deutschamerikanischen Doppelbesteuerungsabkommen. Der Anleger kann in den USA von Freibeträgen von derzeit bis zu USD 3.400 jährlich und niedrigen Steuersätzen profitieren. Zinseinnahmen der Fondsgesellschaft aus Zwischenanlagen liquider Mittel sind in Deutschland zu versteuern. Im Übrigen werden die Einkünfte der Anleger in Deutschland nicht besteuert. Es gilt lediglich der Progressionsvorbehalt.
Finanzierung
Das Emissionsvolumen der Fondsgesellschaft beläuft sich auf rund USD 89,8 Mio.
Immobilien
Mit dem Bau von Meadowlands Xanadu wurde im Frühjahr 2005 begonnen, die Fertigstellung und Eröffnung ist für November 2008 geplant. Mit einer Gesamt fläche von rund 260.000 Quadratmetern soll in der ersten Entwicklungsstufe ein bis zu fünfstöckiges Einkaufs- und Erlebniszentrum entstehen. Hierfür werden bis zu 12.500 Parkplätze zur Verfügung stehen. Der Rohbau ist bereits weitgehend errichtet. Insgesamt gliedert sich das Einkaufs- und Erlebniszentrum in fünf Themen bereiche. Diese umfassen Fashion, Food & Home, Entertainment, Youth sowie Sports. Zudem soll auf der Manhattan zugewandten Südseite des Meadowlands Xanadu Komplexes ein Riesenrad von 80 Metern Durchmesser ähnlich dem "London Eye" errichtet werden, das nur durch das Einkaufs- und Erlebniszentrum erreicht werden kann. Die Kombination von Riesenrad und dem weiter für Meadowlands Xanadu geplanten Snow Dome, einer überdachten Skihalle mit einer zirka 300 Meter langen Piste, dürfte eine einmalige Attraktion in den USA sein.
Vermietung
Meadowlands Xanadu soll im Verlauf der Fertigstellung vermietet werden. Potenzielle Mieter sind Unternehmen, die typischer Weise in überregionalen Einkaufs- und Unterhaltungszentren zu finden sind und dort seit vielen Jahren zu den Ankermietern und Fachgeschäften zählen. Darüber hinaus interessieren sich auch Unternehmen für Flächen in Meadowlands Xanadu, die beabsichtigen, erstmals in einem solchen Zentrum oder in den USA Geschäfte zu eröffnen. Bisher sind über 50 Prozent der für die Hauptmieter mit überdurchschnittlicher Anziehungskraft (nachfolgend "Ankermieter") vorgesehenen Mietfläche fest vermietet, was rund einem Viertel der gesamten vermietbaren Fläche von Meadow lands Xanadu entspricht. Zur Ansprache von potenziellen Mietern und für andere Vermarktungsaktivitäten wie Sponsoring und Werbung betreibt Meadowlands Xanadu in Manhattan eigens ein Vermietungsbüro, in dem Miet- oder Werbeinteressierte Informationen über den Planungs, Vermietungs- sowie Bautenstand finden und konkrete Mietverhandlungen aufnehmen können.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.