Parkhotel Bad Oeynhausen - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten

FIM Finanz 3
Kategorie: 2. Vermögensanlagen
Emittent: FIM


SUCHE STARTEN
Parkhotel Bad Oeynhausen
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: Ventafonds
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Parkhotel Bad Oeynhausen
Emittent Ventafonds
Kategorie Hotel
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Dies ist eine unverbindliche Vorabinformation, die nicht vollständig ist. Maßgeblich ist der Verkaufsprospekt, dessen Veröffentlichung von der BaFin gestattet wird. Diesem Verkaufsprospekt, der nach seiner Veröffentlichung an gewohnter Stelle bereitgestellt wird, können Sie dann alle wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten entnehmen.

Bad Oeynhausen, einer der renommiertesten Kurorte in Deutschland mit einer Vielzahl von Spezial- und Reha-Kliniken wird jetzt noch attraktiver. Ein neues Vier-Sterne-Kurhotel in allerbester Lage der Stadt, direkt am Kurpark und in fußläufiger Erreichbarkeit aller Spezial-Kliniken (Herz- und Diabetes-Zentrum NRW ) sowie Kur- und Präventionszentren wird jetzt realisiert.

Der Immobillien-Renditefonds "Parkhotel Bad Oeynhausen" hat mit dem Multi-Branding Hospitality Unternehmen LIBERTAS einen erfahrenen Betreiber gefunden, der an diversen Standorten Business-, City- und Resorthotels im Drei-, Vier- und Vier-Sterne Superior-Standard betreibt. Die Libertas Hotelgesellschaft mit ihrem geschäftsführenden Gesellschafter, dem international renommierten Hotelier Manfred Brennfleck, ist eine der am stärksten expandierenden Hotelgesellschaften privater Hand in Deutschland.

Bad Oeynhausen ist eine moderne Kurstadt. Sie steht für Heil- und Wellnessurlaub. Dazu trägt auch die über die Grenzen der Kurstadt hinaus beliebte Bali-Therme bei. Sämtliche Genehmigungen für diesen Hotelneubau liegen vor bzw. sind beantragt. Deshalb kann der Baubeginn schon in Kürze erfolgen.

Die geplante Fondslaufzeit beträgt 12 Jahre.

Finanzierung
Geplant ist ein Fondsvolumen in Höhe von ca. 16 Mio. Eur, das mit EUR 8 Mio. Eigenkapital sowie EUR 8 Mio. Fremdkapital gedeckt werden soll.
Vermietung
Hotelbetreiber ist die Libertas Hotel Bad Oeynhausen GmbH. Das Objekt ist für 20 Jahre inkl. zweimaliger Verlängerungsoption über jeweils 5 Jahre verpachtet.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Anleger erzielen Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Der Veräußerungserlös ist bei Verkauf nach 10 Jahren steuerfrei.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 5.000. 50% der Beteiligungssumme zzgl. Agio werden nach Annahme der Zeichnung fällig, die verbleibenden 50% zum 01.07.2012. Ausschüttung Auszahlungen sollen 1/4jährlich vorgenommen werden und anfänglich 5% betragen. Die prognostizierte Gesamtausschüttung beträgt ca. 177,05%.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.