Habona Report 2019 an Anleger versandt!
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


FILME
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Habona Report 2019 an Anleger versandt!
vom 09.05.2019

/Habona_2..jpg

Habona Invest GmbH: 

Nach dem der vor kurzem veröffentlichte HABONA REPORT 2019 bereits bei Geschäftspartnern sowie der interessierten Fachöffentlichkeit sehr großes Interesse geweckt hat, haben wir nun auch den Versand der druckfrischen Exemplare des Reports an die Anleger der Habona Einzelhandelsfonds vorbereitet. Die zweite Auflage des wichtigsten Marktreports für Nahversorgungsimmobilien in Deutschland wird daher in den nächsten Tagen auch unsere Anleger erreichen. 

Falls Sie selber noch keinen Blick in den neuen Report werfen konnten, empfehlen wir folgenden Link zum persönlichen Download: Habona Report 2019 

Um dem weiter gestiegenen Interesse an Supermärkten & Co. Rechnung zu tragen, hat der aktuelle Report im Vergleich zur Vorjahresfassung sogar noch an Gewicht und Inhalt zugelegt. Mit dem HABONA REPORT 2019 gehen wir den Gründen der anhaltend wachsenden Umsatzerlöse von Edeka, Rewe oder Lidl nach. Dabei haben wir entschlüsselt, wie der tägliche Einkauf von den sich wandelnden Ansprüchen einer älter werdenden und anspruchsvolleren Gesellschaft profitiert und warum qualitätsvolle, vielfältige sowie gesunde Lebensmittel in immer schöneren Einkaufsumgebungen nachgefragt werden.

Habona Invest hat die Wachstumspotenziale der Nahversorgung früh erkannt und hat bisher in sechs Immobilienfonds über 250 Millionen Euro Anlegergelder platziert. Dank hervorragender Miet- und Wertentwicklungsrenditen konnten bereits über 80 Millionen Euro wieder an Anleger ausgezahlt und Verzinsungen von zum Teil über 9% p.a. erzielt werden.

Die Kernbotschaften des Habona Reports lauten wie folgt

• Die Gesellschaft wird älter, vielfältiger und anspruchsvoller. Für gesunde und frische Lebensmittel, Außerhaus-Verzehr und Gastronomie wird immer mehr Geld ausgegeben
• Nähe zählt, weil der Einkauf schnell und bequem sein muss. Nahversorgungsimmobilien profitieren als tägliche Treffpunkte, die auf dem Weg liegen
• Online generiert hohe Aufmerksamkeit, der Marktanteil bei Food kommt aber anders als im Nonfood-Segment über 1 Prozent nicht hinaus
• Nahversorgung – ein Core-Investment, das dauerhaft Grundbedürfnisse erfüllt

Weitere Informationen finden Sie hier: Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06

Quelle: Habona Invest GmbH


Fonds aus diesem Artikel:
Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06
Emittent Habona Invest
Fondstyp 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Ausschüttung 2019 5.00 %
Verfügbar seit 01.09.2017
Substanzquote 93,23%
Fremdkapitalquote 52,25%