BVF Early Invest 3 - Adrealis - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
BVF Early Invest 3 - Adrealis
Status: verfuegbar Mindestanlage: 15.000,-- € Emissionshaus: ADREALIS Service Kapitalverwaltungs-GmbH
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung BVF Early Invest 3 - Adrealis
Emittent ADREALIS Service Kapitalverwaltungs-GmbH
Kategorie 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Verfügbar seit 29.09.2021
Substanzquote ca. 90 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    Prospekt
    1.Nachtrag
    Wesentliche Anlegerinformation
    Beitrittserklärung
    Anlage 1
    Anlage 2
    Anlage 3
    Produktberatungsprotokoll
    Facta
    PEP
    Kostenaufstellung
    Datenschutz

Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Informationen zur Beteiligung

BVF Early Invest 3

Investment bei einem der erfahrensten und erfolgreichsten Venture Capital Investoren in Europa: EARLYBIRD. Für Privatanleger ab € 15.000 zu Vorzugskonditionen eines Private Placements. Sehr erfolgreicher Verlauf der Vorgängerfonds.

EARLYBIRD? Noch nie gehört? Mit 1,5 Milliarden Euro under Management, acht Börsengängen und 30 Trade Sales ist EARLYBIRD eine der erfolgreichsten und erfahrensten Venture Capital Gesellschaften in Europa.

1997 gegründet, investiert Earlybird in alle Entwicklungs- und Wachstumsphasen vorwiegend europäischer und nordamerikanischer Technologie-innovationen. Dabei bietet Earlybird seinen Portfoliounternehmen nicht nur finanzielle Mittel, sondern auch strategische Unterstützung sowie Zugang zu einem internationalen Netzwerk und Kapital-märkten. Schauen Sie doch mal hier ins EARLYBIRD-Portfolio.

Die Anleger der bisherigen vier „EARLYBIRD“- Publikumsfonds, die seit 2013 von der BVF Early Invest GmbH betreut werden, haben davon bereits profitiert: bislang wurde in den Fonds das 1,7fache bis 2,38fache des eingesetzten Kommanditkapitals wieder ausgezahlt – weitere erhebliche Rückflüsse sind für 2022 erwartet. Die noch in den Fonds verbleibenden Investments stellen einen Gesamtmittelrückfluss in Höhe des 2,6fachen bis 3,90fachen in Aussicht – bei jeweils etwa 10jähriger Laufzeit.

Mit dem BVF Early Invest 3 schreibt BVF diese Erfolgsstory nach langer Pause nun fort und stellt dabei konsequent weiter die Interessen der Investoren gezielt in den Vordergrund. So verzichtet BVF und die Service-KVG ganz bewusst weitgehend auf sonst übliche anfängliche Gebühren – die Initialkosten betragen lediglich 2% zzgl. 5% Agio.

Stattdessen erhalten die Funktionsträger erst dann eine Gewinnbeteiligung von 20%, nachdem die Anleger ihr Kapital zzgl. Zinsen zurückerhalten haben. An dieser erfolgsabhängigen Vergütung ist der Vertrieb maßgeblich beteiligt, sodass neben BVF und der KVG auch die Berater „in einem Boot“ mit dem Anleger sitzen.

Durch die für Publikumsfonds einzigartig hohe Investitionsquote (> 90%) zzgl. der anfänglichen Liquidität (> 7%) und der hohen Professionalität von EARLYBIRD entsteht so eine weitere Basis für ein erfolgreiches Investment. Und eine zusätzliche Sicherheit für Anleger: Wenn die EARLYBIRD Fonds lediglich das ca. 1,2x des investierten Kapitals erzielen, haben die Anleger ihr eingesetztes Kapital schon zurück. De Facto beträgt die Performance seit 2007 das >4,0fache des investierten Kapitals.

Bislang im Bereich Publikumsfonds noch weitgehend unbekannt, ist BVF/EARLYBIRD unserer Meinung nach ein echter „Hidden Champion“. Zumindest für die, die weniger als das Mindestkapital in Höhe von 5 Mio. EUR in einen der begehrten EARLYBIRD-Fonds anlegen möchten. Wir freuen uns daher, über den BVF Early Invest 3 nach langer Pause wieder einen Zugang zu EARLYBIRD zu haben.

Daten
/210929-Early-Bird.jpg
Besonderheiten
Die Investmentgesellschaft beabsichtigt, mindestens 60 % des für Investitionen zur Verfügung stehenden Kapitals in mindestens drei geschlossene Spezial-AIF unmittelbar und/oder mittelbar zu investieren, die im Bereich Private Equity investieren.

Dabei müssen die Zielfonds die folgenden Investitionskriterien erfüllen:
- Die Zielfonds müssen ihren Sitz in Staaten im Geltungsbereich der AIFM-Richtlinie mit EUR-Währung haben.
- Die Zielfonds müssen ihre Investitionstätigkeit in Europa mit Schwerpunkt Europäischer Wirtschaftsraum (EWR) und Nordamerika ausüben.
- Der Investitionsschwerpunkt der Zielfonds liegt in den Bereichen Technologie, FinTech, Cleantech, Software/IT und Medizintechnik.
- Die Anlagestrategie der Zielfonds liegt in der Beteiligung an Unternehmen, die sich in der Seed Stage, Early Stage bis zur Later/Buyout Stage befinden.

Die Beteiligung an den Zielfonds kann durch Erstzeichnung und/oder auch durch Erwerb am Zweitmarkt erfolgen.

Zum Zeitpunkt der Prospekterstellung stehen die konkreten Zielfonds noch nicht fest.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.