Exporo: Digitale Immobilieninvestments einfach erklärt
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


Nachrichten
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Exporo: Digitale Immobilieninvestments einfach erklärt
vom 09.09.2020
Empfohlen von Christian Schusser Ihre Vorteile beim Markführer Exporo

Lieber Interessent,
 
als Ihr Ansprechpartner für Kapitalanlagen möchte ich Ihnen heute eine innovative Anlageform vorstellen, die sich in den letzten Jahren zu einer aufstrebenden Alternative im Investmentsektor entwickelt hat. Die Rede ist von Digitalen Immobilieninvestments.

Doch was genau sind Digitale Immobilieninvestments?
Viele Menschen investieren mit relativ kleinen Geldsummen in konkrete, von Experten ausgewählte Immobilienprojekte oder auch eigens angekaufte Bestandsimmobilien. Über die Masse kommt dann das Gesamtinvestitionsvolumen zusammen.

In den letzten Jahren haben sich im Bereich der Online-Investments unterschiedliche Anlageklassen in Deutschland etabliert. Immobilienprojekte sind eine besonders beliebte Anlageform geworden. In 2019 haben Anleger rund 321,5 Mio. € in digitale Immobilieninvestments investiert – das entspricht einem Anstieg zum Vorjahr von 52,6 % (Quelle: crowdfunding.de).

Und wie genau funktionieren Digitale Immobilieninvestments?
Der große Vorteil ist die zentrale Online-Plattform. Hier können Sie sich jederzeit über neue Angebote informieren und erfahren alles über den Standort und die Beschaffenheiten der Immobilien. Zusammenfassende Informationen zu jedem Angebot können Sie sich als Exposé auch herunterladen.

Bei Interesse an „Ihrem“ ausgesuchten Finanzierungsprojekt oder Bestandsobjekt können Sie an selber Stelle voll digital, mit wenigen Klicks Ihre Geldanlage tätigen.

Anschließend werden Sie über die Entwicklungen Ihrer einzelnen Immobilieninvestments regelmäßig auf dem Laufenden gehalten. Die Rückzahlungen erfolgen dann – je nach Produktkategorie – alle 3 Monate als Ausschüttung bzw. als Einmalzahlung nach Ablauf der Laufzeit inkl. Verzinsung. Alles ganz digital und einfach.

Die Plattform exporo.de ist Marktführer in diesem Bereich. Überzeugen Sie sich selbst – melden Sie sich ganz unverbindlich und kostenlos an für Ihren Zugang zu digitalen Immobilieninvestments.
Bei Fragen zur Plattform oder zu aktuellen Immobilienprojekten ist das Team von Exporo telefonisch unter 040 210 91 73 - 00 oder via E-Mail an info@exporo.de zu erreichen.

Viele Grüße
Christian Schusser

Risikohinweis
Bitte beachten Sie den Hinweis entsprechend § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Die Exporo AG ist nicht Anbieter dieser Vermögensanlage, sondern gibt dem Anbieter der Vermögensanlage die Möglichkeit, diese über die von der Exporo AG betriebene Webseite www.exporo.de zu vertreiben. Diese E-Mail ist keine Aufforderung und enthält keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zur Zeichnung der Vermögensanlage oder zum Abschluss eines Vertrages über die Vermögensanlage.
 

Exporo AG, Am Sandtorkai 70, 20457 Hamburg, Deutschland, Amtsgericht Hamburg HRB 134393, Vertretungsberechtigter Vorstand: Simon Brunke (Vorsitzender), Dr. Björn Maronde, Julian Oertzen, Carl-Friedrich von Stechow, Aufsichtsrat: Dr. Christian Saller (Vorsitzender)

Diese E-Mail wurde versendet von:
Ihr Impressum

Quelle: Exporo