d.i.i. erwirbt 29 Wohnungen in Köln
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


FILME
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

d.i.i. erwirbt 29 Wohnungen in Köln
vom 02.05.2022

/220502-dii.jpg

Am 26. April 20222 hat die d.i.i. Investment GmbH hat in Köln ein sehr attraktives Objekt für die dii. Wohnimmobilien Deutschland 2 GmbH & Co. Geschlossene Investment-KG akquiriert. Das 1955 errichtete Gebäude verfügt über 29 Wohneinheiten mit einer Gesamtmietfläche von 1.686 Quadratmetern. 

Der Kaufpreis beträgt 5,2 Mio. € (netto). Die Nettomiete des Objektes liegt bei Ankauf gemäß Kaufvertrag bei 8,85 € pro Quadratmeter. Die Marktmiete laut Ankaufsgutachten liegt bei 11,98 € pro Quadratmeter. 

Das Objekt wird nun zügig in das Asset- und Bauentwicklungs-Management aufgenommen, um es auf einen zeitgemäßen, energieeffizienten und nutzerfreundlichen Stand zu entwickeln und gleichzeitig die CO2-Emissionen des Objektes zu reduzieren. Die Maßnahmen werden nun im Detail geprüft und geplant. Mögliche Optimierungsund Modernisierungsmaßnahmen betreffen das Anbringen eines Wärmeverbundsystems und den Austausch der Fenster. Dazu könnte eine werterhöhende Sanierung einzelner Wohnungen vorgenommen werden.

Damit einher geht üblicherweise die Senkung der Nebenkosten, von der die Mieter direkt profitieren können. Bei
Neuvermietungen werden die Kaltmieten gestaffelt auf das Marktniveau angehoben.

Über diesen Hyperlink finden Sie Informationen zu: d.i.i. Wohnimmobilien Deutschland 2




Quelle: d.i.i.


Fonds aus diesem Artikel:
d.i.i. Wohnimmobilien Deutschland 2
Emittent d.i.i.
Fondstyp 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Ausschüttung 2022 k. A.
Verfügbar seit 10.07.2021
Substanzquote 73,23%
Fremdkapitalquote 47,94%