Wenn der Bedarf das Angebot übersteigt – positive Aussichten für Residential USA
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


Nachrichten 2022
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Wenn der Bedarf das Angebot übersteigt – positive Aussichten für Residential USA
vom 08.08.2022

/bvt_logo_bv.jpg

Wenn der Bedarf das Angebot übersteigt – positive Aussichten für Residential USA


Die Nachfrage nach Wohnraum zur Miete in den USA entwickelt sich weiterhin positiv, so das Ergebnis einer aktuellen Studie.
Ein Mangel an Mietwohnungen in vielen großen US-Städten hat zu enormen Mieterhöhungen geführt, da die Wohnungsleerstände gesunken sind. Laut der Studie des National Multifamily Housing Council und der National Apartment Association müssen Projektentwickler im Bereich Multifamily in den nächsten 13 Jahren landesweit mehr als 4 Millionen Einheiten bauen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können:

▪ Mehr als 1,5 Mio neue Mieteinheiten werden bis 2035 allein in Texas, Florida und Kalifornien benötigt.
▪ Die Bevölkerung der Bundesstaaten Nevada, Idaho, Arizona, Florida, Utah, North und South Carolina wird bis 2035 um 30% oder mehr wachsen.
▪ Mehr als 100.000 neue Wohneinheiten werden bis 2035 in Dallas, Houston, New York, Phoenix, Austin und Atlanta benötigt.

In manchen Regionen wird die Nachfrage aufgrund günstigerer Wohnkosten und einem daraus resultierenden Einwanderungstrend verstärkt. Atlanta, Austin, Dallas, Houston, Las Vegas, Miami, Orlando, Phoenix, Seattle und Tampa haben beispielsweise eine sehr große Anziehungskraft für Einwohner aus anderen Regionen.
Die anhaltend hohe Nachfrage nach Mietwohnungen wirkt sich positiv auf Vermietung und Verkauf der Class-A-Apartmentanlagen der BVT Residential USA-Serie aus.

Über diesen Hyperlink finden Sie Informationen zu: BVT - Residential USA 17


Fonds aus diesem Artikel:
BVT - Residential USA 17
Emittent BVT
Fondstyp 1. AIF Genehmigung
Agio 3.00 %
Währung USD
Status verfuegbar
Ausschüttung 2022 0.00 %
Verfügbar seit 10.11.2021
Substanzquote Nicht feststellbar
Fremdkapitalquote Nicht feststellbar

Die letzten Nachrichten: