ThomasLloyd - Cleantech Infrastructure (Liechtenstein) AG
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


Nachrichten
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

ThomasLloyd - Cleantech Infrastructure (Liechtenstein) AG
vom 05.09.2020

/Thomas-Lloyd-180607.jpg

Asien wächst seit Jahren unaufhaltsam. Seine Wirtschaft mehr als doppelt so stark wie die der restlichen Welt. Seine Bevölkerung stärker als die jedes anderen Kontinents. Aber Asien steht auch vor großen Herausforderungen: Es stößt an die Grenzen seiner infrastrukturellen Belastbarkeit und ist dringend auf einen qualitativen und quantitativen Ausbau der notwendigen Infrastruktur angewiesen.


Den Investitionsbedarf in Asien beziffert die asiatische Entwicklungsbank bis 2030 auf 26.000 Milliarden US-Dollar.1 Finanzielle Dimensionen, welche die öffentlichen Haushalte bei weitem überfordern. Viele asiatische Länder haben daher in den vergangenen Jahren einen Paradigmenwechsel vollzogen: weg von einer staatlich gelenkten Infrastrukturversorgung, hin zur konsequenten Einbindung des Privatsektors. Asiens Infrastruktur ist damit einer der attraktivsten Wachstumsmärkte, der Investoren aufgrund seiner robusten Fundamentaldaten gerade jetzt hervorragende Einstiegsmöglichkeiten und ausgezeichnete Renditeperspektiven bietet. Diese Opportunitäten können die Infrastrukturanleihen von ThomasLloyd erschließen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Unterlagen

Aktuell verfügbare Produkte: HIER

Quelle: ThomasLloyd

Vom Autor angefügte Datei:
TL_Productinformation_EUR_GGB.pdf