SunAsset 1 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
SunAsset 1
Status: platziert Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: Wattner
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung SunAsset 1
Emittent Wattner
Kategorie Solar
Agio 3.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote 87,09%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Die Wattner SunAsset 1 GmbH & Co. KG errichtet im Euroraum mittels Tochtergesellschaften schlüsselfertige Solarkraftwerke und verkauft diese nach Inbetriebnahme an Investoren. Aus dem Verkauf der Solarkraftwerke erzielt die Emittentin Erträge. Für den Zeitraum zwischen Erstellung und Verkauf des Solarkraftwerkes profitiert die Gesellschaft aus der Einspeisevergütung für den Solarstrom. Der Anleger ist somit an den Verkaufserlösen von Solarkraftwerken sowie an Erlösen aus dem Stromverkauf beteiligt.

Die Laufzeit beträgt 6 Jahre, erstmalige Kündigung zum 31.12.2013 möglich.
Marktsituation
Die Solarwirtschaft gehört zu den wachstumsstärksten Branchen in Deutschland und hat große Bedeutung für den heimischen Wirtschaftsstandort. Solarunternehmen bauen bei ihren Investitionen überwiegend auf deutsche Technik und Zulieferer: Über 70% der Wertschöpfung verbleiben im Inland. In den letzten fünf Jahren konnte die Photovoltaik jährlich ein durchschnittliches Marktwachstum von 90% erzielen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: 100% zzgl. 3% Agio innerhalb von 14 Tagen nach Annahme der Beitrittserklärung. Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 5.000. Ausschüttung: Der Rückfluss der investierten Mittel zzgl. der Auskehrung von Überschüssen erfolgt gemäß der Prognoseberechnung in den Jahren 2009 bis 2013. Es ist erstmals in dem Jahr 2009 mit einer Ausschüttung in Höhe von 17% an die Gesellschafter zu rechnen. Über die Laufzeit von ca. sechs Jahren werden Ausschüttungen in Höhe von ca. 184% prognostiziert.
Bemerkung zur Ergebnisprognose
Steuerliche Ergebnisse vor GewSt.

Informationen zum Initiator: Wattner

Wattner realisiert Energieprojekte im Zukunftssegment der Solarenergie. Für ein Höchstmaß an Qualität, Rentabilität und Ertragssicherheit bieten Expertenteams auf allen Ebenen volle Leistung:

- Standortentwicklung und Projektierung
- Strukturierung des Finanzaufbaus sowie Eigenkapitalbeschaffung
- Schlüsselfertige Errichtung der Solarkraftwerke
- Kaufmännisches und technisches Projektcontrolling
- Laufender Betrieb und Wartung

    Mit der Qualität unserer Projekte erreichen wir zahlreiche anspruchsvolle Anleger, die von Wattner kompetent und partnerschaftlich betreut werden. Seit 2004 finanziert und errichtet Wattner kontinuierlich Solarkraftwerke.

    Stand: 02/2019


    Wichtiger Hinweis
    Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.