Star Value - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Star Value
Status: platziert Mindestanlage: EUR 10.000 Emissionshaus: Rising Star
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Star Value
Emittent Rising Star
Kategorie Afrika
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 04.03.2009 + 1 - 3 Nachtrag
Substanzquote 90%
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Dieses Angebot über Vermögensanlagen bezieht sich auf die Beteiligung als Kommanditist oder Treugeber an der Fondsgesellschaft STAR Value KG, die beabsichtigt, sich ausschließlich an dem Dachfonds QS REP zu beteiligen. Der Dachfonds QS REP wird in regulierte und nicht regulierte Zielgesellschaften investieren, die ohne Festlegung einer bestimmten Zielregion weltweit agieren. Dabei ist die Intention des Managements des Dachfonds QS REP, ein global diversifiziertes Portfolio mit Real Estate Investments mit der Fokussierung auf der Strategie Opportunistic zu bilden. Der Fokus liegt dabei vornehmlich auf mittelgroßen, lokalen und auf Nischenmärkte fokussierten Zielgesellschaften, welche hauptsächlich das eingeworbene Kapital in Immobilien und immobilienähnliche Vermögenswerte investieren.

Die STAR Value KG ist bis zum 31.12.2021 fest abgeschlossen. Der General Partner des Dachfonds QS REP hat die Möglichkeit, die Laufzeit des zunächst bis zum 15. Dezember 2021 fest geschlossenen Dachfonds zweimal um jeweils mindestens ein Jahr zu verlängern. Eine ordentliche Kündigung ist für den Anleger nicht möglich.

 

Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - 50% zuzüglich 5% Agio nach Beitritt - 50% am 30.06.2010 Die Mindestzeichnungssumme beträgt EUR 10.000. Höhere Zeichnungssumme müssen ohne Rest durch 5.000 teilbar sein. Sofern der Anleger seine Beitrittserklärung vor dem 30.04.2009 abgegeben hat, erhält er vom Zeitpunkt des Eingangs der ersten Teilzahlung bis zum Ende der Beitrittsfrist einen Vorzugszins in Höhe von 5% p. a. - bezogen auf 50% der übernommenen Einlage - als bevorrechtigte Ergebniszuweisung. Damit wird pauschal der Umstand ausgeglichen, dass früher beitretende Anleger einer längeren Kapitalbindung unterliegen. Auszahlungen der Fondsgesellschaft resultieren voraussichtlich aus Dividenden- oder Zinszahlungen der Beteiligungsunternehmen, Mieterträgen aus Immobilien, Zinszahlungen der Darlehensnehmer von Immobilienkrediten, aus der Veräußerung von Immobilien, der Veräußerung von durch Zielgesellschaften gehaltenen Beteiligungen an Beteiligungsunternehmen, der Veräußerung der Beteiligungen an den Zielgesellschaften oder aus Kapitalerträgen der Gesellschaft aus der Anlage des Liquiditätspools. In Abhängigkeit von der Ausgestaltung der Investitions- und Entscheidungsvorgaben sind Auszahlungen nur bedingt einschätzbar und prognostizierbar, weshalb bewusst auf die Darstellung einer Prognoserechnung der Liquiditätsentwicklung auf Anlegerebene verzichtet wird.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Bei Privatanlegern stellen die über die Beteiligung an der STAR Value KG zugewiesenen Erträge aus der Vermögenseinheit insgesamt Einkünfte aus Kapitalvermögen dar. Soweit Erträge steuerpflichtig sind, unterliegen sie auf Ebene des Privatanlegers der Einkommensteuer zu einem einheitlichen Steuersatz von 26,375 % (einschließlich Solidaritätszuschlag und zuzüglich etwaiger Kirchensteuer; sog. "Abgeltungssteuer"). Dividenden, die von der als Global Fund bezeichneten Vermögenseinheit erzielt werden, unterliegen bei Privatanlegern, unabhängig von einer Ausschüttung oder Thesaurierung, in voller Höhe der Abgeltungssteuer von 26,375%. Auch Miet- und Zinserträge der Vermögenseinheit sind bei Privatanlegern, unabhängig von einer Ausschüttung oder Thesaurierung, in voller Höhe abgeltungssteuerpflichtig. Erzielt die Fondsgesellschaft Immobilienveräußerungsgewinne, sind diese nur abgeltungssteuerpflichtig, wenn die Veräußerung auch innerhalb der 10-Jahres-Frist erfolgt. Ausländische Immobilienerträge (Mieterträge und Veräußerungsgewinne innerhalb der 10-Jahres-Frist) können aufgrund eines Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung von der Besteuerung in Deutschland ausgenommen sein, wenn der Immobiliengewinn bewertungstäglich veröffentlicht wird. Die steuerfreien ausländischen Erträge werden bei den Privatanlegern nicht in den sog. Progressionsvorbehalt einbezogen. Gewinne aus der Veräußerung von Wertpapieren sind bei Privatanlegern nur abgeltungssteuerpflichtig, wenn sie ausgezahlt werden.
Finanzierung
Das angestrebte Investitionsvolumen des Dachfonds QS REP beträgt USD 200 - 300 Mio. Die Fondgesellschaft STAR Value KG strebt ein unverbindliches Zielvolumen in Höhe von ca. EUR 25 Mio. an. Von Seiten der Fondsgesellschaft ist keine Fremdfinanzierung vorgesehen.
Immobilien
Eine Beteiligung an der STAR Value KG bietet Anlegern die Möglichkeit, mittels einer globalen Investitionsstrategie an dem Segment der internationalen Immobilienmärkte teilzuhaben. Hierzu wird die STAR Value KG über die als Global Fund (Sub Fund A) bezeichnete Vermögenseinheit des Dachfonds QS REP in regulierte und nicht regulierte Zielgesellschaften mit regionalem oder globalem Fokus investieren, die eine sog. "Opportunistic- Strategie" verfolgen. Die Opportunistic-Strategie ist hauptsächlich auf Kapitalgewinne konzentriert und hat das Ziel, Einkünfte überwiegend aus Veräußerungserlösen, welche durch kurz- bis mittelfristige Wertschöpfungsmaßnahmen entstehen, zu generieren. Die laufenden Einkünfte sind deutlich niedriger als bei den anderen Strategien, weisen allerdings ein hohes markt- und objektspezifisches Wertsteigerungspotential während der Haltedauer auf. Zielinvestitionen sind etwa unterentwickelte Standardobjekte, Spezialobjekte und Projektentwicklungen bzw. Neuentwicklungen. Das Management ist hier auf die aktive Wertentwicklung durch Wertschöpfungsstrategien ausgerichtet. Charakteristisch für die Opportunistic-Strategie sind der relativ hohe Einsatz von Fremdkapital und die kurze Haltedauer. Das Ziel der Opportunistic Fonds ist eine überdurchschnittliche Wertsteigerung durch aktives Management.
Beteiligungsobjekt
Inzwischen hat der Dachfonds QS REP SCA SIF die erste Zielgesellschaft ausgewählt. Es handelt sich hierbei um den Zielfonds GTIS Brazil Real Estate Fund. Das Management des Dachfonds QS REP SCA SIF hat einem Commitment i.H.v. USD 10 Mio. zugestimmt. Die Beteiligung an dem Zielfonds GTIS Brazil Real Estate Fund soll durch den Dachfonds QS REP SCA SIF stückweise am Sekundärmarkt erworben werden. Eine erste Tranche i.H.v. USD 2,7 Mio. konnte bereits am Sekundärmarkt von einem US Family Office erworben werden. GoldenTree InSite Partners, ("GTIS"), eine Tochtergesellschaft der GoldenTree Asset Management, L.P., mit Sitz in New York, ist eine globale Immobilien-Investmentgesellschaft mit 35 Angestellten und Büros in New York, Sao Paulo und London sowie einem verwalteten Vermögen i.H.v. ca. USD 1,1 Mrd. Seit ihrer Gründung 2005 hat GTIS ein professionelles Team und strategische Partnerschaften in Brasilien aufgebaut. Bis heute hat GTIS ca. USD 360 Mio. in brasilianische Immobilien investiert. Der Fokus des GTIS Brazil Real Estate Fund liegt auf brasilianischen Immobilien; der Fonds konnte bis heute ca. USD 510 Mio. einwerben."

Informationen zum Initiator: Rising Star
Rising STAR

"Die Rising STAR-Gruppe ist auf unternehmerische Beteiligungen zur Stabilisierung und Renditeoptimierung des Gesamtvermögens eines Investors spezialisiert. Zielsetzung ist es, bei diesen Private-Equity-Investments in den attraktivsten Märkten Investoren Zugang zu der inter­nationalen Managementelite zu offerieren. Insgesamt wurde seit Grün­dung des Unternehmens im Jahr 2001 von anspruchsvollen Investoren bereits über eine Milliarde US-Dollar in Investments der Rising STAR AG angelegt.
 
Neben unternehmerischen Private-Equity-Beteiligungspro-grammen ist Rising STAR auch Pionier für Alternative Investments in den Anlageklassen Hedgefonds und Rohstoffe für deutschsprachige Investoren. 2011 krönt Rising STAR diese Erfolgsgeschichte mit Jubi­läumsprodukten im Bereich Private Equity Emerging Markets. Rising STAR kooperiert hierfür erneut mit dem drittgrößten Family Office der Welt. Platzierungsbeginn ist im zweiten Quartal 2011."
 
Quelle - Scope Analysis: Stand Februar 2011

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.