Stadtpalais Nr. 11, Leipzig-Reudnitz - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Stadtpalais Nr. 11, Leipzig-Reudnitz
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: DSK
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Stadtpalais Nr. 11, Leipzig-Reudnitz
Emittent DSK
Kategorie Realimmobilien
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkommensteuerfrei unter Progressionsvorbehalt

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Stadtpalais Nr.11 (Leipzig-Reudnitz, zentrumsnah) - im Graphischen Viertel

- sehr hochwertige Liegenschaft mit rd. 80% Sanierungsanteil (§ 7h, i EStG.), sehr zentrumsnah
- nur rd. 800 Meter zum Stadtzentrum, nur 10 Gehminuten ins Zentrum
- nur 10 Wohnungen; nur 827 m² gesamt Wohnfläche
- 2 & 3 Raumwohnungen; 61,4 m² bis 102,8 m² , alle mit West-Balkon/Loggia
- Verkaufspreis/m² ab: EUR 2.200,- Miete rd. EUR 6,00/m2 mtl.
- Verkaufspreise: EUR 144.525.- bis EUR 236.440.- (Festpreisgarantie)
- Fertigstellung Ende 2009, evtl. früher
- KFW-Finanzierung möglich (CO²)

Im Graphischen Viertel, nur rd. 10 Gehminuten zum Hauptbahnhof und in die Leipziger Innenstadt befindet sich dieses denkmalgeschützte viergeschossige Gründerzeithaus in ruhiger Lage. Das Viertel hat bereits in den letzten Jahren einen erheblichen Aufschwung erfahren.

Das in dieser Zentrumsnähe sehr knappe Angebot hat die Preise für hochwertige Wohnungen in den vergangenen 36 Monaten um rd. 20% ansteigen lassen. Dieser Trend setzt sich klar erkennbar fort. Vielfach sind Sanierungen abgeschlossen. Aktuell werden im direkten Umfeld die letzen noch möglichen Sanierungen durchgeführt.

Die hochwertige Ausstattung der Wohnräume mit Echtholzparkett, Downlights in den Fluren und den schicken, vollwertig mit Tageslicht durchfluteten Bädern mit Wanne und Dusche, Gäste WC/Bad und separatem Hauswirtschaftsraum gestallten das Ambiente sehr wohnenswert und stellen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil dar.

Es besteht eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Im direkten Umfeld befinden sich Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch. Die umfassende und nach den Vorschriften des Denkmalschutzes geplante Sanierung wird die Eleganz der Architektur wieder voll zur Geltung bringen. Unser Baupartner verfügt über langjährige Erfahrung im Denkmalschutz und Vermietung. Er erhielt bereits den Deutschen Bauherrenpreis für realisierte Projekte.



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.