Project Real Equity 9 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Project Real Equity 9
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: PROJECT
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung Project Real Equity 9
Emittent PROJECT
Kategorie Projektentwicklung
Agio 5 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 23.07.2010
Substanzquote 90,02 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kurzbeschreibung
PRIJECT REAL EQUITY unterscheidet sich durch ausgefeilte Stabilitätskriterien:
 
- exclusive Ratensparvariante mit sehr günstiger Kostenstruktur
- Investitionen auf allen Ebenen ausschließlich mit Eigenkapital: Ausschluss aller mit einer Finanzierung verbundenen Risiken
- klare Exitstrategie und hohe Anforderungen auf Objektkauf: Gewinne werden planbar
- vollständiger Verzicht auf Zwischengewinne durch den Initiator, dafür gemeinsame Gewinninteressen
- alle Wertschöpfungsbereiche werden im Unternehmen umgesetzt: unabhängige und zeitnahe Steuerung
- Investitionen nur in ausgewählte Metropolregionen und in mehrere Einzelinvestitionen: Markthähe und Diversifizierung 
 
Für weitere Informationen zur Beteiligung klicken Sie hier: RealEquityFonds10
Die angegebene Werte in der Grafik sind eine Prognose
Das Konzept
Dieses Beteiligungsangebot der Anbieterin und Prospektherausgeberin, der PROJECT GFU Gesellschaft für Fonds und Unternehmensverwaltungen mbH, bietet Anlegern die Gelegenheit, sich an der PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 GmbH & Co. KG (Emittentin) zu beteiligen und dadurch in Wohn- und Gewerbeimmobilien mit den Anlageschwerpunkten Value Added und Opportunity zu investieren. Ziel ist es, besondere Chancen des Immobilienmarktes für die eigene Vermögensstruktur zu nutzen. Die Investition in verschiedene Objekte in diversen Städten reduziert die Abhängigkeit von einzelnen Objekten, Standorten und Marktschwankungen.

Der Investitionsfokus richtet sich zum einen auf den Anlageschwerpunkt Value Added. Dabei handelt es sich um Bestandsobjekte mit hohem Entwicklungs- bzw. Wertschöpfungspotentialen. Durch ein aktives Management soll innerhalb weniger Jahre eine Wertsteigerung erzielt werden. Die Maßnahmen umfassen dabei gegebenenfalls die Optimierung der Ertragsflächen der Objekte durch ein verbessertes Mietmanagement (Neuvermietung, Mieterhöhung) oder eine bessere Kosteneffizienz, eine mögliche Sanierung, die Neuentwicklung von Teilflächen sowie die Veränderung der Nutzungsmöglichkeiten. Der weitere Anlageschwerpunkt liegt im Bereich Opportunity: Attraktive Gewinne entstehen durch die Entwicklung und den Bau neuer Objekte oder durch Bestandsobjekte, die vollständig saniert, neu vermietet und wieder veräußert werden.

Der Anleger beteiligt sich indirekt über eine Treuhandgesellschaft an der PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 GmbH & Co. KG. Die Fondsgesellschaft investiert ihr Kapital in die eigens für die Fondsgesellschaft gegründete PROJECT Zielfonds RE 9 GmbH & Co. KG. Der Tätigkeitsbereich des Zielfonds besteht in dem unmittelbaren oder mittelbaren Erwerb, Halten, Verwalten, Entwickeln und Veräußern von bebauten und unbebauten Grundstücken oder Beteiligungen im Bereich Real Estate Private Equity. Die Immobilienakquisition, die Immobilienentwicklung, die Objektverwaltung und die gewinnbringende Veräußerung der Objekte werden von der PROJECT Immobilien Gruppe verantwortet. Die Investitionen werden nach Maßgabe festgelegter Investitionskriterien getätigt. Die Beteiligungsdauer an der Fondsgesellschaft beträgt 12, 15 oder 18 Jahre. Der Gesellschaftsvertrag schließt eine Fremdkapitalaufnahme aus. Die Verfügungen über die Investitionsmittel erfolgen mit Mittelverwendungskontrolle durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Wesentliche steuerliche Grundlagen
Anleger erzielen mit ihrer Beteiligung an dem PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Der Anbieter übernimmt nicht die Zahlung der Steuer für den Anleger.
Gesamthöhe der Investitionen
Gemäß Investitionsplan sind für die Investitionen in den Zielfonds 90,02 % der Nomi-naleinlage vorgesehen. 9,98 % werden für Konzeption, Eigenkapitalbeschaffung, Marketing und Prospektierung, Fondseinrichtung, Geschäftsführung, Steuerbe-ratung, Treuhandtätigkeit sowie Mittelverwendungskontrolle aufgewandt. Die Gesamthöhe der Provisionen, insbesondere Vermittlungsprovisionen bezogen auf das Emissionsvolumen der Vermögensanlage beträgt 11,10 % inkl. Agio. Die Gesamthöhe der Emissionskosten beträgt 14,27 % des Emissionsvolumens inklusive Agio.

Dies entspricht 14,98 % der Nominaleinlage einschließlich Agio. Die Vertriebskoordinatorin erhält ab 01.01.2011 eine laufende Bestandspflegeprovision in Höhe von 0,35 % p. a. auf das investierte Kapital. Weiterhin erhält die Vertriebskoordinatorin eine anteilige Gewinnbeteiligung von der PB PROJECT Beteiligungen GmbH in Höhe von 0,35 %, bezogen auf das investierte Kapital in Abhängigkeit von Renditeerfolgen. Die Gewinnbeteiligung hat keinen Einfluss auf die Kostenstruktur des Fonds, da sie aus den Vergütungen der PB PROJECT Beteiligungen GmbH erfolgt.
Die Anlegerzielgruppe

Die Anteile an dem PROJECT REAL EQUITY Fonds 9 können gemäß der Anlagestrategie einem bestehenden Anlageportfolio angemessen beigemischt werden. Das vorliegende Angebot richtet sich an Anleger, die ein langfristiges, sachwertbezogenes Investment eingehen wollen und bereit sind, unternehmerisches Risiko zu tragen sowie über einen ausreichenden finanziellen Spielraum verfügen, um eine eingeschränkte Fungibilität der Anlage verkraften zu können. Das Angebot ist nicht geeignet für Anleger, die eine festverzinsliche oder risikolose Kapitalanlage mit festem Rückzahlungszeitpunkt und der Möglichkeit der jederzeitigen Veräußerung der Beteiligung präferieren.

Prognostizierte Ausschüttungen/Entnahmen/Wirtschaftlichkeit
Die vorliegende Beteiligung lässt auf Grund der oben beschriebenen Anlagestrategie keine konkrete Prognose über zukünftige Renditen zu. Die Höhe der Rendite hängt maßgeblich von der Entwicklung der einzelnen Investitionen ab. Für die Fondsgesellschaft ist eine Renditeerwartung von 7 %>-10 %> p. a. auf das Investitionskapital vor Steuern vorgesehen.

Informationen zum Initiator: PROJECT

/20120925_Logo_PROJECT_Investment_Gruppe_4c.jpg

Leistung, Effizienz und Leidenschaft: Unser Management verfügt über langjährig erfahrene Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten mit umfangreichen Branchenkenntnissen. Unabhängige Analysehäuser bestätigen die Managementqualität der PROJECT Investment Gruppe. »Sehr hohe Kompetenz des Projektentwicklers mit positivem Track Record und sehr gutem Marktzugang«, urteilt das Scope Managementrating.

Die Trusted Asset Society zertifiziert PROJECT als anlegerorientiertes Investmenthaus mit hoher Asset-Expertise: »Die Evaluation der verantwortlichen Personen bestätigt integer agierende Persönlichkeiten mit hohem Sachverstand. Die Selbsteinschätzung des Managements fällt bei der Managementumfrage etwas verhaltener aus als die durchweg überdurchschnittlichere Fremdeinschätzung der Mitbewerber und der Kunden«. Lernen Sie uns kennen.

Stand: 05.2021


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.