PUGWASH NV - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
PUGWASH NV
Verfügbares Nominalkapital zum 12.03.2012 = 100.000,-- €, Mindestbeteiligung 25.000,-- €, davon 65 %
Status: platziert Mindestanlage: 25 000 € Emissionshaus: Norddeutsche Vermögen
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung PUGWASH NV
Emittent Norddeutsche Vermögen
Kategorie Schiffe Zweitmarkt
Agio 0 %
Währung USD
Status platziert
Verfügbar seit 7.03.2012
Substanzquote 100 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kommentar
Dieser Fonds hat kum. (Stand Ende 2010) 104% ausgeschüttet. Prospektiert waren 68%. Alleine im Jahr 2010 betrug die Ausschüttung 26%. Das Darlehen wurde bereits 2006 vollständig getilgt = Tilgung in nur 8 Jahren. Prospektiert waren 14 Jahre.

Dieses Schiff fährt zusammen mit 5 anderen Baugleichen Schiffen in einem Pool. Die durchschnittliche Poolrate wird in 2012 bei mind. 25.000 USD liegen. Die Charterer sind: 

1x Hapag Lloyd
2x MSC 
3x CSAV. 
 
Wie gut diese Schiffe sind, zeigt sich auch daran, dass drei „P-Schiffe“ in 2011 – in einem schwachen Markt – zu 1x 26.100 und 2x 30.750 verchartert wurden. 

Bei einer Charterrate von 25.000 USD/Tag schüttet dieses Schiff ca. 10%/Jahr aus. Bei einer Restnutzungsdauer von mind. 10 Jahren sind das 100% bezogen auf den Kaufkurs von 65% = 154%. Der Schrottwert beträgt ca. 20% = auf Kaufkurs 65% = 31%. 
Angenommene Lebensdauer des Schiffes
Containerschiffe haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von ca. 25-30 (bzw. 15 bis 123 Jahre) Jahren. Wir unterstellen eine Nutzungsdauer von 25 Jahren, die Höhe des Verschrottungserlöses liegt aktuell bei ca. 20 % des Kommanditkapitals.
Prognosen
Die hier aufgeführten Werte (Ausschüttungen) sind PROGNOSEN und basieren auf einer Fortschreitung des Jahres 2011. Charterratenerhöhungen auf der einen Seite oder außergewöhnliche Kosten auf der anderen Seite, sind nicht berücksichtigt.
Indizes
 
- BDT Index (Baltic Dry Index) = Index Entwicklung der Frachtraten für Rohöl
- BCT Index = Frachtraten für raffinierte Produkte wie Benzin oder Diesel
- Contex = Frachtratenindex Containerschiffe 1100 TEU bis 4250 TEU
- Harpex = Frachtraten für Containerschiffe 700 TEU bis 8500 TEU
 
Kaufkurs
65 % des Nominalkapitals
Orderbook % ( = 3 Jahre)
< 5 %
20 YRS + %
> 12 %
Garant Kapital in €
nein
Technischer Zustand
gut
Schrottpreis in Mio. USD / % KG – Kapital
20 Mio. USD
Fondskosten €/Jahr
200.000 €/Jahr 
Profit-Sharing
nein
Betriebskosten / Tag/ USD
9.000 Tag/ USD
Bereederung/Befrachtung TEUR (B&B) Bereederung/Befrachtung TEUR (B&B)
400 TEUR
Dockung/Datum/USD
2012
Dockungspauschale / Jahr / USD
400.000 Jahr / USD 
Rückkaufoption Mio. USD
nein
Kommanditkapital Mio. €
34.7 Mio. €
Darlehensstand in Mio. USD
Null seit 2006
Ausschüttung in %
2010: 26 2011: 8 kum 2010: 104 (Prospekt 68)
Liquiditätsreserve in Mio €
2011: 0.72 Mio €
Charterer
Pool (6) + CSAV 31.600
Tonnagesteuer /U-Betr.
ja
Charterlaufzeit
Pool (6)
Baujahr
1997
Erbschaft-/Schenkungssteuer
Hohe Vorteile
Charter US-$ / Tag
Pool 2012 ca. 25.000 US-$ / Tag
Finanzierung
Das Schiffshypothekendarlehen wurde im Geschäftsjahr 2006 vollständig zurückgezahlt. Die Stille Beteiligung der Reederei F. Laeisz G.m.b.H. in Höhe von ursprünglich DM 4.000.000,-- wurde nach erfolgter Währungsumstellung im Verhältnis 2:1 bereits im Geschäftsjahr 2004 vollständig getilgt.
Beschäftigung
Das MS ″PUGWASH″ wird von der Reederei F. Laeisz G.m.b.H., Rostock, bereedert und fährt unter deutscher Flagge. Das Schiff ist seit dem 30.11.2007 für 60 Monate an Compañía Sudamericana de Vapores (CSAV) verchartert. 

Die aktuelle Charterrate beträgt USD 31.600,--/Tag. Gemäß Gesellschafterbeschluss vom 27.05.2009 wurde die Charterrate in der Zeit vom 01.04.2009 bis zum 31.03.2011 auf USD 19.513,--/Tag reduziert. Seit Antritt dieser Beschäftigung fährt das Schiff in einem Einnahmepool. Für das laufende Geschäftsjahr beträgt die Brutto-Poolrate rd. USD 25.100,-- /Tag.

Der Charterer setzt das Schiff unter dem Charternamen MS ″CSAV APPENNINI″ u. a. in einem Dienst zwischen Fernost, dem Mittelmeer und Nordeuropa ein. Dabei werden u. a. die Häfen von Shanghai, Ningbo, Chiwan, Port Kelang, Colombo, Nhava Sheva, Port Said, Rotterdam, Hamburg und Felixstowe angesteuert.
Chancen 2012
Schiffsbeteiligungen sind aktuell ein rotes Tuch für viele Investoren. Doch gerade in Zeiten, in denen Beteiligungen besonders günstig erworben werden können, ist eine Investition sinnvoll. Es gibt nun die Möglichkeit über so genannte Zweitmarktfonds Schiffsbeteiligungen zu erwerben, noch besser ist es jedoch, sich direkt an Einzelfonds zu beteiligen. Diese Fonds sind dann bereits ab 5000 € zu erwerben. 

Vorschläge zu Dachfonds sind folgende Fonds:



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.