PT Energiefonds Bad Dürrheim - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
PT Energiefonds Bad Dürrheim
Status: platziert Mindestanlage: 5 000 EUR Emissionshaus: PT Erneuerbare Energien
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung PT Energiefonds Bad Dürrheim
Emittent PT Erneuerbare Energien
Kategorie New Energy
Agio 5 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 12.08.2011
Substanzquote 92,61
Fremdkapitalquote 72,55
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung sowie Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Informationen zur Beteiligung
Der PT Energiefonds Bad Dürrheim betreibt den Solarpark "Stierberg"mit einer Leistung von 1.593,6 MWp, der auf einer Fläche von rund 7 ha entlang des Autobahnkreuzes A81/A864 auf den Gemarkungen Sunthausen und Oberbaldingen durch die Gehlicher Solar AG in einer Bauzeit von rund acht Wochen errichtet wurde. Der Solarpark ging am 11. Mai 2011 in Betrieb und speist seitdem tagtäglich sauber produzierten Solarstrom in das Netz der EnBW ein.

Das Freiflächen-Solarkraftwerk produziert pro Jahr rund 1,7 Millionen Kilowattstunden ökologisch erzeugten Strom. Mit dieser Menge lassen sich ca. 500 durchschnittliche Vier-Personen-Haushalte jährlich mit Strom versorgen.
Kurzbeschreibung
Der Einsatz erneuerbarer Energien ist nicht nur ökologisch sinnvoll. Auch ökonomisch bietet die Nutzung erneuerbarer Energieträger ein langfristig attraktives Potential, insbesondere im Hinblick auf zukünftige Preisentwicklungen an den Rohstoff- und Energiemärkten und der zukünftigen Versorgungssicherheit. Die Erzeugung von Strom durch die Nutzung der Sonnenenergie deckt zunehmens den wachsenden globalen Strombedarf.

Der erfolgreiche Ausbau der Erneuerbaren Energien hat in Deutschland einen dezentralen Charakter. Viele Tausende von Erneuerbare-Energien-Anlagen sind in den vergangenen Jahren von einer Vielzahl von Akteuren in annähernd jeder Kommune in Betrieb genommen worden. Die anspruchsvollen Ziele der Energieeinsparung und des Klimaschutzes sind nur durch das Zusammenwirken vieler Akteure zu erreichen. Bürgerbeteiligungsmodelle bieten dabei die Möglichkeit, Klimaschutz als lokale Gemeinschaftsaufgabe erfolgreich mit zu gestalten.

Der Fonds betreibt eine bereits seit Mai 2011 am Netz befindliche Photovoltaik-Freilandanlage mit einer Nennleistung von 1.593,6 kWp auf der Gemarkung Sunthausen und Oberbaldingen in der Nähe des Autobahndreiecks A864 und A81 in Baden-Württemberg errichtet. Die Gemeinden Sunthausen mit ca. 900 Einwohnern und Oberbaldingen mit ca. 970 Einwohnern zählen als Teilorte zu der baden-württembergischen Stadt Bad Dürrheim. Mit einer Beteiligung an dem PT Energiefonds Bad Dürrheim können Anleger an dem Ertrag der Photovoltaikanlage profitieren.

Merkmale des Beteiligungsangebots

- 4 Das Solarkraftwerk des PT Energiefonds Bad Dürrheim ist bereits errichtet, vollständig am Netz angeschlossen und speist bereits tagtäglich den produzierten Solarstrom ein.
- 4 Konjunkturunabhängige und gesetzlich gesicherte Einnahmen durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
- 4 Hohe Investitionsquote von ca. 93%, kumulierte Rückflüsse: ca. 224 % (ggf. zzgl. Steuerguthaben) bis 2031
- 4 Bis auf 59,08% jährlich ansteigende Auszahlungen ab dem ersten vollen Betriebsjahr (Prognose)
- 4 Das Solarkraftwerk wurde durch die Gehrlicher Solar AG als erfahrener und renommierter Generalunternehmer errichtet
- 4 Technische Abnahme der Anlagen durch externes, spezialisiertes Ingenieurunternehmen


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.