Neu: Primus Valor Renovation Plus (ICD 9)
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


Nachrichten
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Neu: Primus Valor Renovation Plus (ICD 9)
vom 30.10.2018

/ImmoChance-Deutschland-9-Renovation-Plus.jpg

Bei diesem Fonds handelt es sich um einen opportunistischen (Wohn)Immobilie-AIF mit eher kürzerer Laufzeit. Seit der im Jahr 2013 emittierten Beteiligung ICD 5 ist der Namenszusatz „Renovation Plus“ Programm: Denn die gekauften Immobilien sind grundsolide, aber zumeist noch nicht perfekt. So wird im Segment „bezahlbares Wohnen“ in deutschen Mittelzentren günstig angekauft und anschließend über eine systematische Aufwertung der einzelnen Objekte (z.B. durch energetische Sanierung, Optimierung der Wohnflächen, Dachgeschossausbau und/oder Renovierung) eine langfristig stabile Mieteinnahme erzielt. Damit wird sowohl während der Phase der Vermietung als auch beim Verkauf - weitestgehend unabhängig von der allgemeinen Marktentwicklung - ein „Mehrwert“ erwirtschaftet. Nutzen Sie zur

Bisheriger Erfolg:

• Aufgelöst wurde der ICD 5 nach nur ca. 3-4 Jahren mit einer Gesamtausschüttung von 136,50% oder gut 10% p.a. Kalkuliert war eine Laufzeit von sechs Jahren und eine geringere Rendite.

• Die Auszahlung des ICD 7 liegt 25 Monate nach Fondsschließung durch den Verkauf der Immobilien-Portfolios Wetzlar, Rheine und Crailsheim bei ca. 65,5% - gegenüber prognostizierten 19,5%. Die Wertsteigerung der drei Objekte in der kurzen Haltedauer der Fondsgesellschaft belief sich auf bis zu 60%.

• Die drei verkauften Immobilien mit der bisher geringsten Wertsteigerung aller Primus Valor-Investments weisen zwischen An- und Verkauf eine Entwicklung von +19,60% auf; und das bei einer maximalen Investitionszeit von ca. drei Jahren. Alle anderen Immobilienverkäufe ergaben deutlich bessere Ergebnisse.

Die Eckdaten des ICD 9 im Überblick:

  • Erfahrener, erfolgreicher Initiator
  • Investition ausschließlich in Deutschland, keine Auslands-/Währungsrisiken
  • Geplante Ausschüttung von anfänglich 4%, steigend auf 5% p. a. aus laufenden Mieteinnahmen
  • Prognostizierte Gesamtausschüttung von 144%
  • Kurze operative Laufzeit bis Dezember 2025 (max. 2029)
  • Mindestbeteiligungssumme von EUR 10.000
  • Agio von nur 3 Prozent                                                 



Weitere Informationen finden Sie hier: ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus


Fonds aus diesem Artikel:
Deutschland 9
Emittent MPC Capital
Fondstyp Immobilien (alle)
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung 2018 6.00 %
Verfügbar seit 11.02.2011 + Nachtrag 1 vom 01.07.2011
Substanzquote 92,15%
Fremdkapitalquote 49,51%
ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus
Emittent Primus Valor
Fondstyp 1. AIF Genehmigungen
Agio 3.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Ausschüttung 2018 5.00 %
Verfügbar seit 10.10.2018
Substanzquote 73,88%
Fremdkapitalquote 55,91%

Die letzten Nachrichten: