Murphy&Spitz Genussrecht Sonne + Wind 2018 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Murphy&Spitz Genussrecht Sonne + Wind 2018
Status: platziert Mindestanlage: 3.000 Emissionshaus: Murphy&Spitz Green Capital AG
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Murphy&Spitz Genussrecht Sonne + Wind 2018
Emittent Murphy&Spitz Green Capital AG
Kategorie Genußr., Darl. u.ä.
Agio 2,5 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 01.05.2013
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Highlights
  • Investition in Erneuerbare-Energien-Anlagen:
  • Murphy&Spitz Green Energy erwirbt und betreibt ausschließlich Erneuerbare-Energien-Kraftwerke.
  • Keine Projektentwicklungsrisiken: Konsequente Investition in vollständig entwickelte, baureife oder bestehende Anlagen.
  • Gut kalkulierbare Einnahmenstrukturen: Gesetzlich garantierte Vergütung und Abnahme des erzeugten Stroms für 20 Jahre zzgl. des Jahres der Inbetriebnahme.
  • Langjährige Erfahrung: Über 14jährige Erfahrung von Murphy&Spitz.
  • Zins: 6,0 % p.a. Festzins ab dem Tag der Wertstellung auf dem Konto der Murphy&Spitz Green Energy AG
  • Mindestanlagebetrag: 3.000 Euro, höhere Zeichnungsbeträge in 1.000 Euro-Schritten möglich
  • Laufzeit: mindestens bis 31.12.2018
  • Zinszahlung: halbjährlich
  • Rückzahlung: Rückzahlungskurs 100 %, erstmals zum 31.12.2018, danach alle zwei Jahre kündbar
  • Emission: bis zu 25.000 Genussrechte, Gesamtbetrag von bis zu 2,5 Millionen Euro
  • Verwendung: Photovoltaik- und Windkraftanlagen in Deutschland und Europa
Kurzbeschreibung

Mit dem Genussrecht Sonne + Wind 2018 erhalten Anleger, die Wert auf eine attraktive und feste Verzinsung legen, erneut die Möglichkeit, sich am Ausbau der Erneuerbare-Energien-Anlagen der Murphy&Spitz Green Energy AG zu beteiligen.

Das Genussrecht Sonne + Wind 2018 sieht einen Festzins von 6,0 % p.a. bei einer Mindestlaufzeit bis zum 31.12.2018 vor. Die Mindestanlagesumme beträgt 3.000 Euro.

Mit dem Genussrechtskapital will Murphy&Spitz Green Energy weitere Erneuerbare-Energien-Anlagen in Deutschland und Europa erwerben, vorzugsweise Photovoltaikanlagen oder Windenergieanlagen.

Murphy&Spitz Green Energy investiert das Kapital dabei ausschließlich in baureife, vollständig entwickelte Erneuerbare-Energien-Projekte mit gut planbarem Ertrag oder Bestandsanlagen. So vermeidet das Unternehmen Risiken der Projektentwicklung.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.