Maritim Invest V - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Maritim Invest V
Status: platziert Mindestanlage: € 20.000 Emissionshaus: Salomon Invest GmbH
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Maritim Invest V
Emittent Salomon Invest GmbH
Kategorie k. A.
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit Februar 2005 plus Nachtrag vom 22. April 2005
Substanzquote 82,88
Fremdkapitalquote 8 %
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb gemäß § 15 EStG.

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Maritim Invest erwirbt Anteile an aussichtsreichen Schiffsbeteiligungen (überwiegend Zweitmarktbeteiligungen). Durch den Ankauf einer Vielzahl von Anteilen an bestehenden Schiffsbeteiligungen (unterschiedliche Schiffsgrößen, Schiffstypen, Charterverträge etc.) ergibt sich eine besondere Sicherheitsqualität. Es werden im Wesentlichen Beteiligungen an Gesellschaften erworben, die für die Tonnagesteuer optiert haben.

Marktsituation
Schiffsfonds stellen ein vergleichsweise ein traditionsreiches Marktsegment im Bereich der geschlossenen Fonds dar. Das Potenzial für einen Zweimarkt liegt, verlichen am Eigenkapitalvolumen ab 1992 bis 2004 bei rund 20 Mrd. Das Volumen wächst darüber hinaus ständig. Dies wird auch dadurch dokumentiert, dass sich namhafte Treuhänder bzw. Emissionshäuser und Börsen diesem Thema immer mehr zuwenden.
Herausragende Merkmale
Ziel ist eine Streuung der Investitionen in unterschiedliche Segmente insbesondere in der Containerschiffahrt
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Es wird eine durchschnittliche Vermögensmehrung zwischen 7 % und 9 % prognostiziert. Insgesamt sind Auszahlungen während Laufzeit in Höhe von 194 % geplant. In den Auszahlungen ist die Rückführung des eingesetzten Kapitals enthalten.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Die steuerlichen Ergebnisse der Fondsgesellschaft ergeben sich unmittelbar aus den steuerlichen Ergebnissen der Untergesellschaften. Es ist vorgesehen, Beteiligungen an Schifffahrtsgesellschaften zu erwerben, die bereits zur Tonnagesteuer optiert haben. Daher kann von niedrigen steuerlichen Ergebnissen über die gesamte Laufzeit der Beteiligung ausgegangen werden.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.