Klima Rendite Fonds 1 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Klima Rendite Fonds 1
Status: unbekannt Mindestanlage: EUR 15.000 Emissionshaus: Picard Solar
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Klima Rendite Fonds 1
Emittent Picard Solar
Kategorie New Energy
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status unbekannt
Verfügbar seit 05.02.2009
Substanzquote 85,17%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Highlights
- Beteiligungsform - Kommanditbeteiligung an der Klima RenditeGmbH&Co. Fonds 1 KG. Beitritt alsTreugeber über dieTreuhandkommanditistin. Eintrag als Kommanditist ins Handelsregister ist ebenfalls möglich
- Mindestanlage - 15.000 €uro
- Agio - 5%
- Einzahlung - 100%zzgl.Agio auf den gesamtenZeichnungsbetrag bei Beitritt
Informationen zur Beteiligung
Leider können wir nur den Kurzprospekt veröffentlichen. Sofern Sie weitere Informationen, wie bspw. den Prospekt oder andere Informationen zur Beteiligung wünschen, bitten wir Sie sich direkt an uns zu wenden, Sie erhalten unverzüglich die Informationen.
 
Vielen Dank
Ihr Beteiligungsfinderteam
Kurzbeschreibung

Der Anleger beteiligt sich als Treugeber oder Direktanleger (Kommanditist) an der Klima Rendite GmbH & Co. Fonds 1 KG. Der Beitritt als Treugeber erfolgt über die Treuhandkommanditistin. Der Beitritt als Direktanleger erfolgt mit Eintrag als Kommanditist ins Handelsregister.

Ziel der Fondsgesellschaft ist die Erwirtschaftung überdurchschnittlicher Renditen aus ihren erworbenen Unternehmensbeteiligungen. Dies geschieht durch die Beteiligung an wachstumsstarken und innovativen Kapitalgesellschaften in den Zukunftsbranchen Photovoltaik, Umwelttechnologie und Klimaschutz. Die Zielunternehmen haben ihren Sitz in Europa. Mit Diversifikation in vier vernetzte Photovoltaik-Segmente (Innovation - Produktion - Vertrieb - Projekte) beteiligt sich die Fondsgesellschaft an einer geschlossenen Photovoltaik-Wertschöpfungskette.

Gewinne sollen daraus resultieren, dass die Unternehmensbeteiligungen der Fondsgesellschaft nach einer Wertsteigerung mit Gewinn weiterveräußert werden, und/oder dass die Fondsgesellschaft von einem Zielunternehmen laufende Gewinnauszahlungen erhält.

Die Fondsgesellschaft investiert ihre Eigenmittel auch in Zielunternehmen, die energiebezogene Projekte (z.B. Solarparks mit bis zu 20 Jahren gesetzlich garantierten Einnahmen) umsetzen, sofern diese durch das Gesetz über Erneuerbare Energien (EEG) mit Einspeisevergütungen oder im Fall von Standorten im europäischen Ausland vergleichbaren gesetzliche Regelungen abgesichert sind.

Zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung ist die Fondsgesellschaft noch keine Beteiligungen eingegangen, hat also noch kein Zielunternehmen oder Projekt erworben oder entsprechendeVerträge über den möglichen Erwerb abgeschlossen. Auch ist bisher keine Investitionsentscheidung für ein Beteiligungsunternehmen getroffenworden. Die Anleger investieren daher in einen "Blind Pool".

Die Fondsgesellschaft ist auf unbestimmte Zeit errichtet. Eine ordentliche Kündigung des Gesellschaftsverhältnisses durch den Gesellschafter oderTreugeber kann mit einer Frist von sechs Monaten, erstmals zum 31.Dezember 2019, erfolgen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Eine Beteiligung ist ab EUR 15.000 zuzüglich 5% Agio möglich. Bereits ab einem Mindestkapital von 1.000.000 Euro können einzelne Bausteine des Anlagekonzeptes umgesetzt werden. Auszahlung: Ab dem Geschäftsjahr 2011 sind halbjährliche Auszahlungen an die Anleger, jeweils zum 31. Mai und zum 30. November, vorgesehen. Die Höhe der Auszahlungen richtet sich nach den jeweiligen Ergebnissen. Frühzeichnerbonus: Im Rahmen der Auszahlungen/Entnahmen erhalten zunächst diejenigen Anleger, die bis zur Schließung der Fondsgesellschaft beigetreten sind, eine Vorzugsauszahlung in Höhe von nominal 6% jährlich ("Frühzeichnerbonus") auf den vor Schließung der Fondsgesellschaft fälligen und vollständig eingezahlten Beteiligungsbetrag (ohne Agio). Die Vorzugsauszahlung berechnet sich für die Zeit vom ersten Tag des Monats, der auf die vollständige Einzahlung des Beteiligungsbetrages sowie des Agios folgt, bis einschließlich des ersten Tages des Monats, der auf die Schließung der Fondsgesellschaft folgt. Der Frühzeichnerbonus wird als abweichende Ergebnisverteilung zusammen mit den ersten Auszahlungen ausgekehrt und stellt keine gesonderteVerzinsung dar.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Die Fondsgesellschaft ist als vermögensverwaltende (d.h. nicht gewerbliche) Personengesellschaft konzipiert. Anleger erzielen mit ihrer Beteiligung an der Klima Rendite GmbH & Co. Fonds 1 KG nach aktuellem Recht Einkünfte aus Kapitalvermögen im Sinne von § 20 EStG. Nach dem Unternehmensteuerreformgesetz 2008 unterliegen Zinsen und Dividenden ab dem Veranlagungsjahr 2009 einer einheitlichen Abgeltungssteuer von 25% zuzüglich 5,5% Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer. Veräußerungsgewinne unterliegen unabhängig von der Haltedauer ebenfalls der 25%igen Abgeltungssteuer. Etwaige beim Anleger aufgrund seiner Beteiligung an der Fondsgesellschaft anfallende Steuern sind vom Anleger zu tragen.
Finanzierung
Der Klima Rendite Fonds 1 ist ein reiner Eigenkapitalfonds. Das Zielvolumen des Fonds beträgt EUR 60.000.000.
Warnhinweis länger als 6 Monate im Vertrieb
Dieser Hinweis erfolgt aufgrund von gesetzlicher Vorgaben.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.