Infrastruktur 13E - Ökorenta - Basisdaten
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Infrastruktur 13E - Ökorenta
Status: verfuegbar Mindestanlage: EUR 10.000 Emissionshaus: ÖkoRenta
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Datum der Prospektaufstellung 19.08.2021
Verwahrstelle BLS Verwahrstelle GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Typ Geschlossener inländischer Publikums AIF (Alternativer Investmentfonds)
Anbieterin ÖKORENTA FINANZ GmbH
Kapitalverwaltungsgesellschaft Auricher Werte GmbH
Treuhänderin SG-Treuhand GmbH
Investmentgesellschaft/Emittentin ÖKORENTA Infrastruktur 13E geschlossene Investment GmbH & Co. KG
Gegenstand/Anlageobjekt Der Fonds setzt auf breite Standortstreuung, erstklassige, hochfrequentierte Lagen und neueste Technik. Mit diesen Vorteilen bietet er Anlegern die Möglichkeit, von der Entwicklung der Infrastruktur für E-Mobilität zu profitieren. Juristisch werden Anleger mittelbar Miteigentümer an Schnellladeparks und erhalten anteilig der Höhe ihrer Fondsbeteiligung Auszahlungen aus der Wertschöpfung, die aus dem Stromabsatz für Elektrofahrzeuge entsteht.
Gesamtinvestitionskosten EUR 13.650.000
Rechtsform Kommanditgesellschaft
Gesamtes Eigenkapital EUR 13.650.000
Steuerliche Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb
Gründungsgesellschafter ÖKORENTA Verwaltungs GmbH
Herausgabedatum des Emissionsprospektes 01.10.2021


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.