Gästehaus im Schlosspark Schönhausen (Kategorie A) - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Gästehaus im Schlosspark Schönhausen (Kategorie A)
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: Terraplan
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Gästehaus im Schlosspark Schönhausen (Kategorie A)
Emittent Terraplan
Kategorie Realimmobilien
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Gästehaus im Schlosspark Schönhausen in Berlin-Pankow

Nach dem großen Erfolg der einzigartigen Denkmalschutzimmobilie "Alte Mälzerei" in Pankow möchten wir Ihnen dieses außergewöhnliches Projekt in Pankow präsentieren.
Der damals für die Entourage der Staatschefs errichtete Repräsentationsbau bietet einen authentischen Einblick in die DDR-Architektur der 60er- und 70er- Jahre. Namhafte Künstler wurden für die Gestaltung des Objektes verpflichtet. Diese Kunstwerke werden renoviert und die architektonischen Besonderheiten im Bauhausstil bleiben erhalten. Von den Wohnungen aus haben Sie einen fantastischen Blick direkt in den Schlosspark und in einen wunderschönen 13.000 m² großen Garten. Das nur etwa hundert Meter entfernte Schloss Schönhausen, welches im Dezember 2009 frisch saniert als Museumsschloss eröffnet wurde, rundet das Panorama ab. Absolut ruhig, umgeben von alten und neuen Villen liegt das Objekt, welches für Sie die perfekte Wohnung mit höchstem Komfort bereit hält. Diese Immobilie und die Lage werden Sie begeistern.

Das "Gästehaus" ist Bestandteil des Schlossensembles "Schloss Schönhausen" und seiner Parkanlagen. Das Gebäude ist einschließlich der Außenanlagen und der Kunst (z.B. von Walter Womacka) am Bau als Einzeldenkmal bzw. als Gartendenkmal in die Denkmalliste des Landes Berlin eingetragen. Der Bauträger TERRAPLAN plant und entwickelt die Umnutzung, Erweiterung und Instandsetzung der kompletten baulichen Anlage in ein Wohngebäude mit Tiefgarage sowie eine Büro- oder Praxiseinheiten im Erdgeschoss. Es entstehen 39 Wohneinheiten (61 bis 200 m²), eine Gewerbeeinheiten und 33 Tiefgaragenplätze.

Die ehemaligen repräsentativen Erdgeschossbereiche werden zu sehr schönen Loft-Wohnungen umgebaut (Deckenhöhen ca. 4,50 m). Die Wohnungen im 3. Obergeschoss sind zum größten Teil Maisonette-Wohnungen mit Dachterrassen in Ost- und West-Lage.

Neben der Tiefgarage haben Sie natürlich auch einen Fahrstuhl im Hause, der direkt in die Tiefgarage führt und dadurch das Haus barrierefrei und behindertengerecht saniert wird. Im Inneren des Gebäudes findet eine komplette Kernsanierung statt mit sehr hochwertiger Ausstattung.

Das Objekt ist ein Denkmalschutzobjekt.

 



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.