Wachstumsportfolio USA - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Wachstumsportfolio USA
Status: platziert Mindestanlage: USD 20.000 Emissionshaus: LHI
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Wachstumsportfolio USA
Emittent LHI
Kategorie USA
Agio 5.00 %
Währung USD
Status platziert
Verfügbar seit 18.04.2007
Substanzquote 87,81%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Der Anleger beteiligt sich als Treugeber über den Treuhandkommanditisten SINUS Treuhand-Verwaltung GmbH an einer gewerblichen Personengesellschaft. Gesellschaftszweck der Fondsgesellschaft ist die Beteiligung als Kommanditist an der LHI Goldman Sachs Real Estate Parallel Fund GmbH & Co. KG, die wiederum Beteiligungen an Immobilienfonds erwirbt und verwaltet, aber auch Direktinvestitionen in Immobilien tätigen kann.

Die Laufzeit beträgt voraussichtlich 8-12 Jahre. Die erstmalige Kündigungsmöglichkeit des Anlegers besteht zum 31.12.2022.

Marktsituation
Der US-Immobilienmarkt ist der größte und liquideste Immobilienmarkt der Welt. Immobilien werden in den USA fortwährend gehandelt und häufig umgeschlagen. Dadurch können Immobilienhalter Exitlösungen deutlich schneller und profitabler umsetzen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - 40% zzgl. 5% Agio 10 Tage nach Annahme der Beitrittserklärung - 30% zum 01.07.2008, planmäßig (Abweichungen möglich) - 30% zum 01.07.2009, planmäßig (Abweichungen möglich) Die Mindestbeteiligung beträgt USD 20.000. Vorzugsverzinsung Anleger, die der Fondsgesellschaft vor Ablauf der Zeichnungsfrist beitreten, erhalten bis zum Zeitpunkt der Vollplatzierung bzw.Ablauf der Zeichnungsfrist eine taggenaue Verzinsung in Höhe von 5,0% p. a. auf ihre eingezahlte Einlage ohne Agio nach der Zinsberechnungsmethode 360/360. Ausschüttung: Mit einer Ausschüttung an den Anleger ist voraussichtlich frühestens ab dem Jahr 2012 zu rechnen. Eine Rückzahlung des vom Anleger eingezahlten Eigenkapitals erfolgt sukzessive über die Ausschüttungen und nicht erst am Laufzeitende des Fonds.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Der Anleger erzielt gewerbliche Einkünfte, die generell in den USA auf Ebene des Bundes und der Bundesstaaten steuerpflichtig sind. Im Rahmen der US-Steuerveranlagung können eingeräumte persönliche Freibeträge und einkommensabhängig gestaffelte Steuersätze genutzt werden. In Deutschland sind die ausländischen Gewinnanteile konzeptionsgemäß in der Regel nach dem Doppelbesteuerungsabkommen mit den USA steuerbefreit.
Finanzierung
Die Finanzierung der Investitionskosten erfolgt planmäßig ausschließlich durch Eigenkapital der Anleger.

Informationen zum Initiator: LHI

1973 startete die LHI Leasing GmbH als Anbieter für Immobilienleasing. Heute viele Jahrzehnte später, gehört die LHI Gruppe mit ihren rd. 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den erfolgreichen Investment- und Assetmanagern in Deutschland. Dies belegt auch die Tatsache, dass seit Unternehmensgründung kein einziges Jahr mit Verlust geschrieben wurde. 

Die LHI bewegt sich ausschließlich in den Märkten die sie versteht. "Wir machen nicht jeden Trend mit", so Oliver Porr, Geschäftsführer. Ganz bewusst, haben wir uns bei unseren Investmentprodukten auf die Assetklassen Immobilien, Erneuerbare Energien und Infrastruktur sowie Aviation konzentriert. In diesen Assetklassen bieten wir professionellen, semi-professionellen und privaten Investoren perfekt auf deren Portfoliostrategien ausgerichtete Investmentprodukte.

Für Unternehmen konzipieren wir mit unseren Strukturierten Finanzierungen Lösungen, mit denen die individuellen Unternehmensziele erreicht werden. Langjährige Erfahrung, Stabilität und Kontinuität sind die Zutaten zum Rezept, das uns so erfolgreich macht. 

Stabilität und Kontinuität zeichnet auch die Geschäftsführung der LHI aus. Die internationale Ratingagentur Scope bescheinigt dem LHI Management eine überdurchschnittliche Branchenkenntnis und Unternehmenszugehörigkeit. Mit AA-AMR bescheinigt sie der LHI als Asset- und Investmentmanager eine sehr hohe Qualität.  

Stand: 02/2019



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.