x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

US Öl und Gas Namenschuldverschreibung 6 - NSV 6 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4162)

RWB Direct Return
Kategorie: Private Equity
Emittent: RWB


SUCHE STARTEN
Fonds: US Öl und Gas Namenschuldverschreibung 6 - NSV 6
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: 15.000,-- Euro Emissionshaus: Energy Capital In...
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten des Fonds
Beteiligung US Öl und Gas Namenschuldverschreibung 6 - NSV 6
Initiators Energy Capital Invest
Kategorie Öl & Gas
Agio 5 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 k. A.
Verfügbar seit 05.11.2014
Substanzquote 100 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Highlights
- Prognostizierter rechnerischer maximaler Zins in Höhe von nominal ca. 10% p.a. (Tranche A) bzw. ca. 12% p.a. (Tranche B)
- Kurze Laufzeit – bis zum 31. Dezember 2018
- Erste Ausschüttung im Mai 2016 (Tranche A)
- Erfahrene Emittentin mit Expertise im Energiesektor
- Staatliche Förderung der Investitionen von mindestens 50 Prozent
- Euroabsicherung
Kurzbeschreibung

Mit seinen großen Rohstoffvorkommen, den staatlichen Kontrollinstanzen und den staatlichen Subventionen ist Alaska für die Förderung von Erdöl und Erdgas derzeit ein sehr attraktiver Investitionsstandort.

In den vergangenen Jahren kam es in der Region des Cook Inlet in Alaska mehrfach zu Versorgungsnotständen mit Erdgas. Die Konsequenz: Der Gaspreis schnellte hier zum Teil bis auf mehr als USD 9 pro mcf in die Höhe, wohingegen er zum Vergleich im Rest der USA bei teilweise nur rund USD 2 lag.

Aktuell werden langfristige Abnahmeverträge zu Konditionen verhandelt, die über dem 2-fachen Wert des aktuellen Henry Hub liegen – beim Emergency Gas (Notfallversorgung) teilweise sogar über dem 4-fachen Wert (Stand: Mitte Januar 2015).

Um die Grundversorgung der Einwohner des Landes mit Erdöl und Erdgas langfristig sicherzustellen, subventioniert der Bundesstaat Alaska Explorationsaktivitäten und die Errichtung der notwendigen Infrastruktur: So werden im Fördergebiet Cook Inlet unter anderem Explorationskosten mit 65 Prozent subventioniert. In diesem besonderen Fall hat Alaska die Subventionen sogar gesetzlich festgeschrieben und kürzlich unbefristet verlängert. Die Infrastruktur ist dabei derart flexibel ausgerichtet, dass sie wahlweise die Produktion von Erdgas und/oder Erdöl ermöglicht.


Informationen zum Initiator: Energy Capital Invest
Wer vom außergewöhnlichen Potential der zusammengenommen wahrscheinlich größten Erdgas- und Erdöl-Fördergebiete auf dem nordamerikanischen Kontinent profitieren möchte, sollte auf das Emissionshaus mit den meisten Direktinvestitionen in die Gewinnung aus Schiefergestein setzen – der Energy Capital Invest.
 
Bislang konnten sechs Beteiligungen platziert und teilweise vorzeitig aufgelöst werden. Die bislang platzierten Beteiligungen verlaufen wie geplant – alle Ausschüttungen wurden wie prospektiert geleistet. Bei allen Fonds der Energy Capital Invest stehen eine hohe Produktkompetenz und eine ausgeprägte Orientierung an den Investitionszielen der Anleger im Vordergrund: Kurze Laufzeiten, hohe Renditen und eine reibungslose Abwicklung der Beteiligungen. Erreicht wird dies vor allem über ein enges Netzwerk mit erstklassigen Partnern, sowohl in Deutschland als auch in den USA.

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.