x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

UNO Natürliche Ressourcen I - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (23)
  >> Container (8)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (9)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (18)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (13)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (43)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4035)


Beteiligungen
Fonds: UNO Natürliche Ressourcen I
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: UNO
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung UNO Natürliche Ressourcen I
Initiators UNO
Kategorie Öl & Gas
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit 01.12.2014
Substanzquote ca. 86%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Highlights
- Erstklassiger Schweizer Projektpartner
- Klare Investitionskriterien – hohe Transparenz
- Geprüfte Standorte zur Forderung
- Diversifikation der Standorte 
-􀂃 Sicherheit durch 12% Zinszahlung der Projektgesellschaft an die Emittentin
- Quartalsweise Ausschüttung des Zinses
- Festzins in Höhe von 8 % p.a. (steigend auf 9 %)
-􀂃 Attraktiver Frühzeichnerbonus
􀂃- Gewinnbeteiligung
-􀂃 Schon ab einem Mindestanlagebetrag von EUR 5.000 möglich (zzgl. 5 % Agio)
- Keine Nachschusspflicht

Kurzbeschreibung
Mit dem UNO Natürliche Ressourcen I wird Anlegern und Anlegerinnen die Möglichkeit geboten, über eine Kapitalanlage - mit Festzins ab 8% p.a. inklusive möglicher Gewinnbeteiligung - in Erdöl zu investieren.

Gegenstand des Unternehmens sind Projekte im Bereich Förderung und Abbau natürlicher Ressourcen sowie alle damit mittelbar oder unmittelbar zusammenhängenden Unternehmungen. Die Projektgesellschaft ist die Petroc AG. Diese bezweckt die unmittelbare oder mittelbare Exploration, Produktion und den Verkauf von Öl, den Erwerb von Anteilen an Erdöl- und Gasfeldern und die weltweite Investition in die fossilen Rohstoffe Öl und Gas.

Die Laufzeit der Kapitalanlage UNO Natürliche Ressourcen I ist unbestimmt. Die Mindestlaufzeit beginnt am Gewährungszeitpunkt und endet bei Kündigung durch den Anleger frühestens nach 2 vollen Kalenderjahren zum 31. Dezember.

Marktsituation
Der weltweite Erdölverbrauch in den kommenden Jahren hängt zu einem erheblichen Teil von den wachstumsstarken, aufstrebenden Staaten wie China, Indien und Brasilien ab. In diesen Schwellenländern wächst der jährliche Verbrauch um 6 bis 10%. Insgesamt stieg der weltweite Erdölverbrauch von 77,9 Millionen Barrel pro Tag im Jahr 2002 auf 86 Millionen Barrel pro Tag in 2008.

Die Experten der US Energy Information Administration (EIA) prognostizieren bis 2015 einen weiteren Anstieg des Erdölkonsums auf 92 Millionen Barrel täglich. Für das Jahr 2030 wird der globale Verbrauch auf 107 Millionen und für 2040 auf 119 Millionen Barrel pro Tag geschätzt (Quelle: U.A. EIA International Energy Outlook Sept. 2014).

Bemerkung zur Ergebnisprognose
Längere Laufzeiten möglich.
Finanzierung
Das Emissionsvolumen beträgt EUR 10 Mio. Höheres oder niedrigeres Volumen möglich.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Der Anleger erzielt Einkünfte aus Kapitalvermögen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: 100% zzgl. 5% Agio nach Annahme. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 5.000. Höhere Beträge müssen ohne Rest durch 1.000 teilbar sein. Auszahlung: Der Zinssatz beträgt 8% p.a. des valutierten Darlehensbetrages für das erste bis einschließlich zweite Kalenderjahr, 9% p.a. ab dem dritten Kalenderjahr.

Die Zinszahlungen erfolgen quartalsweise jeweils zum 31. März, 30. Juni, 30. September und 31. Dezember eines jeden Jahres. Die erste Zinszahlung erfolgt 6 Monate nach Eingang des Darlehensbetrages zu dem dann entsprechenden quartalsweisen Zinszahlungstermin. Gewinnanteil: Quotale Beteiligung an 50% des Jahresüberschusses, beschränkt auf maximal 10% des valutierenden Gesamtbetrags. Frühzeichnerbonus: 5% bis zum 28.02.2015 3% bis zum 31.03.2015 2% bis zum 30.04.2015

Beteiligungsobjekt

Im Mittelpunkt des UNO Natürliche Ressourcen I steht die Investition an der Schweizer Petroc AG. Die Petroc AG arbeitet zusammen mit ausgewiesenen Experten in der unmittelbaren oder mittelbaren Exploration, Produktion und den Verkauf von Öl. Der Fokus der Projektgesellschaft liegt auf onshore-Opportunitäten in Europa (Deutschland, Italien, Niederlande, Rumänien und Ukraine), Nordamerika (Kanada, USA), Mittlerer Osten (Oman), Asien (Kazakhstan, Thailand) und Lateinamerika (Kolumbien).

Bei der Kapitalanlage handelt es sich um ein partiarisches Nachrangdarlehen mit Zinssatz und Gewinnanteil mit der Emissionsbezeichnung "UNO Natürliche Ressourcen I". Das Darlehen beinhaltet einen Rangrücktritt der Zahlungsansprüche der Anleger und Anlegerinnen gegenüber sonstigen Verbindlichkeiten der Emittentin sowie Zahlungsvorbehalte.



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.