Special Market Fonds Infrastructure India I (Einmal) - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten
>> Vorankündigung
>> Platziert

DS 141 Hotel Aachen
Kategorie: Hotel
Emittent: Dr. Peters

ZBI Professional 11
Kategorie: Wohnen
Emittent: ZBI


SUCHE STARTEN
Special Market Fonds Infrastructure India I (Einmal)
Status: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: RWB
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung Special Market Fonds Infrastructure India I (Einmal)
Initiators RWB
Kategorie Private Equity
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kurzbeschreibung
Private Equity Zielfonds mit Investitionsschwerpunkt in indische Infrastruktur. Der erste Zielfonds ist bereits vorallokiert.

Der Zielfonds ist:
IDFC Private Equity (Mauritius) Fund III mit einem Fondsvolumen von USD 500.000.000.

Laufzeit: Auflösung mit Ablauf des 31.12.2014.
Marktsituation
Indien gehört zu den wachstumsstärksten Wirtschaftsregionen der Welt. Alleine im Jahr 2007 belief sich das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts auf 8,5%. Millionen junger, hervorragend ausgebildeter Inder streben nach Wohlstand und westlichen Konsumstandards. Diese Entwicklung erfordert eine adäquate Infrastruktur. Die derzeitigen Gegebenheiten beeinträchtigen eine noch dynamischere Entwicklung erheblich. Insbesondere die unterentwickelte Stromversorgung und das schlecht ausgebaute Verkehrsnetz hindern das Land an einem noch stärkeren Wachstum. Um den explodierenden Bedarf an Infrastruktureinrichtungen decken zu können, sind Schätzungen zufolge mehr als EUR 450 Mrd. an Investitionen erforderlich, die nicht allein von staatlicher Seite gedeckt werden können. Dies birgt ein enormes Chancenpotenzial für privates Kapital und damit für Private Equity Investitionen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Einmaleinlage: ab EUR 10.000 zzgl. 5 % Agio Rateneinlage: ab EUR 100 monatlich über 60 Monate (nur in Verbindung mit Einmaleinlage möglich) zzgl. 6% Agio, verteilt über Einzahldauer. Ausschüttung: Nach Auflösung werden Rückflüsse nicht neu in Zielfonds investiert, sondern vorbehaltlich weiterer Verpflichtungen der Gesellschaft an die Anleger bis zum Liquidationsende ausgezahlt.

Informationen zum Initiator: RWB


Die RWB war 1999 der erste Anbieter, der Private Equity einem breiten Anlegerpublikum zugänglich gemacht hat. Aktuell vertrauen rund 80.000 Anleger der RWB ein Vermögen von mehr als 1,8 Mrd. EUR an.

DIE RWB IN ZAHLEN UND FAKTEN

Stand: 04/2018


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.