x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Special Market Fonds India II - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (23)
  >> Container (8)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (9)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (18)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (13)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (43)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4035)


SUCHE STARTEN
Fonds: Special Market Fonds India II
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: RWB
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Special Market Fonds India II
Initiators RWB
Kategorie Private Equity
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Private Equity Zielfonds mit Investitionsschwerpunkt in Indien. Die ersten zwei Zielfonds sind bereits vorallokiert.

Die Zielfonds sind:
Gaja Capital Fund I, Ltd. mit einem Fondsvolumen von USD 150.000.000.
Tara India Fund III, LLC mit einem Fondvolumen von USD 400.000.000.

Laufzeit: Auflösung mit Ablauf des 31.12.2014.
Marktsituation
Sowohl die Bevölkerung als auch die Wirtschaft Indiens wachsen seit Beginn des neuen Jahrtausends beständig auf sehr hohem Niveau. Das Wirtschaftswachstum liegt mit jährlich 8 % weit über dem der führenden Industrienationen. Ein Schlüsselfaktor der nachhaltig dynamischen Entwicklung ist die junge Bevölkerung. Die Hälfte der 1,1 Mrd. Inder ist unter 25 Jahre alt. Damit lebt ein Viertel aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen weltweit in Indien. Darüber hinaus verfügt ein immer größer werdender Prozentsatz der indischen Bevölkerung über eine ausgezeichnete schulische Bildung mit englischsprachigem Hintergrund. Aufgrund der exzellent ausgebildeten Fachkräfte ist Indien bereits heute der bevorzugte Outsourcing-Standort für IT-Dienstleistungen internationaler Konzerne. Auch im produzierenden Sektor ist die überdurchschnittlich gute Ausbildung ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Gerade in Bereichen mit hohem Bedarf an technischem Fachwissen ist Indien führend und die Produktionsqualität hervorragend. Demografische Trends wie eine stark wachsende Mittelschicht (heute ca. 300 Mio. Menschen) mit hohem verfügbaren Einkommen verursachen eine explodierende Nachfrage nach Konsumgütern. Bereits heute ist Indien im Technologiebereich der weltweit zweitgrößte Markt für Mobiltelefone, Fernseher oder Motorräder.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Einmaleinlage: ab EUR 10.000 zzgl. 5 % Agio Rateneinlage: ab EUR 100 monatlich über 60 Monate (nur in Verbindung mit Einmaleinlage möglich) zzgl. 6% Agio, verteilt über Einzahldauer. Ausschüttung: Nach Auflösung werden Rückflüsse nicht neu in Zielfonds investiert, sondern vorbehaltlich weiterer Verpflichtungen der Gesellschaft an die Anleger bis zum Liquidationsende ausgezahlt.

Informationen zum Initiator: RWB
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
 
"Gegründet 1999, gehört die RWB Gruppe zu den ersten Initiatoren, die exklusive Beteiligungsprogramme des Private Equity einem breiten Anlegerpublikum zugänglich gemacht haben. Mit 107 internationalen Fondsbeteiligungen und einem verwalteten Eigenkapital von rund 1,57 Milliarden Euro (exkl. Agio) gehört die RWB zu den erfahrensten Dach­fondsinvestoren Deutschlands. Die herausragende Marktkenntnis des international besetzten Investitionsausschusses, die Präsenz in den wichtigen Finanzzentren München, Zürich, New York, Mumbai, Goa und Bengaluru (Indien) sowie das hochgradig standardisierte, mehrstufige Auswahlverfahren garantieren höchste Qualität bei der Fondsauswahl.
 
Als Spezialist für die Anlageklasse Private Equity hat die RWB mit der im Jahr 2007 initiierten Produktoffensive das Angebot der Private Capital Fonds stark erweitert. Die unterschiedlichen Beteiligungsmöglichkeiten erlauben es, in Abhängigkeit von den persönlichen Liquiditäts- und Ver­mögenssituationen der Anleger ein professionell gestaltetes Portfolio auf sinnvolle Weise auszugestalten."
 
Quelle - RWB 12/2016

Der Marktführer RWB in Zahlen:


Gründung

März 1999

Anzahl Fondsverträge

131.470

Anzahl Investoren/Kunden

74.818

Verwaltetes Zeichnungsvolumen

1,9 Mrd. EUR

Beteiligungen an Zielfonds (GPs)

153

Länder (GPs)

16

Kontinente (GPs)

5

Portfolio Unternehmen

2.331

Exits (inkl. Teilexits)

1.173


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.