x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

SWISS Performance Invest Plus - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (24)
  >> Container (8)
  >> Solar (1)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (9)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (20)
  >> Solarfonds Deutsc... (3)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (14)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (30)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4035)

RWB Direct Return
Kategorie: Private Equity
Emittent: RWB


SUCHE STARTEN
Fonds: SWISS Performance Invest Plus
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: Prime Equity
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung SWISS Performance Invest Plus
Initiators Prime Equity
Kategorie Private Equity
Agio 6.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit 16.05.2007
Substanzquote 81,62%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart (§20 I Nr.1, Nr.7 EStG) (§20 II EStG) (§17 EStG) (§23 i.V.m. §22 Nr.2 EStG)

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Der Anleger beteiligt sich an der Fondsgesellschaft SWISS Performance Invest Plus GmbH & Co. KG. Gegenstand des Unternehmens ist die Verwaltung eigenen Vermögens sowie der unmittelbare und mittelbare Erwerb, das Halten und die Verwaltung von Beteiligungen (Zielgesellschaften).

Die Gesellschaft wird für die Dauer von rund zehn Jahren bis zum 31.12.2016 fest eingegangen. Eine Kündigung während der Dauer der Beteiligung des Anlegers ist im Sinne einer kontinuierlichen Gesellschaftsentwicklung grundsätzlich nicht vorgesehen.



Marktsituation
Private Equity hat insbesondere seit den neunziger Jahren an fundamentaler Bedeutung in Europa gewonnen. Insbesondere wurde dies beeinflusst durch die restriktive Kreditvergabepolitik der Banken, verstärkt durch Basel II. Aufgrund der Börsenhausse wagten viele Unternehmen den Gang an die Börse, obwohl sie noch gar nicht reif und meist viel zu hoch bewertet waren. Die heute anhaltende Gegenbewegung bietet nun eine attraktive Einstiegsmöglichkeit, da die Unternehmen viel tiefer bewertet werden (antizyklisches Verhalten).
Warnhinweis besonders gründliche Prüfung
TRUE
Herausragende Merkmale
- Wertentwicklung der Beteiligungen an wachstumsorientierten Unternehmen und ausgesuchten Aktientiteln - Entwicklung der Veräußerungsmöglichkeiten der Beteiligungen durch den Exit oder den Unternehmensverkauf - Niedrigere Kaufpreise für den Erwerb der Beteiligungen im Vergleich zu den Vorjahren - Risikostreuung durch Beteiligung an mehreren Unternehmen verschiedener Branchen - Haftungsbeschränkung auf die geleistete Nominaleinlage durch die wirtschaftliche Stellung des Anlegers als Kommanditist
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Die Zeichnungssumme ist innerhalb von 14 Tagen nach Annahme der Beitrittserklärung des Anlegers von diesem einzuzahlen. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 5.000. Ausschüttungen: Vereinnahmte Erlöse in der Fondsgesellschaft werden grundsätzlich zeitnah nach Abzug der laufenden Kosten ausgeschüttet. Der Zeitpunkt der erstmaligen Ausschüttung und deren Höhe hängen jedoch maßgeblich von der Geschäftsentwicklung der Bankschuldverschreibungen sowie der Zielgesellschaften für Private Equity ab. Grundsätzlich lässt die vorliegende Beteiligung keine konkreten Prognosen über den zukünftigen Ausschüttungsverlauf zu. Erfahrungsgemäß kann bei vergleichbaren Investitionen mit Kapitalrückflüssen für den Anleger frühestens nach ca. drei bis fünf Jahren gerechnet werden. Die Ausschüttungen beinhalten die Rückzahlung des Kapitals.
Finanzierung
Die Finanzierung erfolgt zu 100% in Eigenkapital.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.