x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG (Ansparplan) - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4181)


SUCHE STARTEN
Fonds: SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG (Ansparplan)
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: Solit Kapital
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG (Ansparplan)
Initiators Solit Kapital
Kategorie Rohstoffe, Gold & Silber
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 k. A.
Verfügbar seit 20.10.2009 + 1.NT vom 27. Dezember 2011
Substanzquote 95%
Fremdkapitalquote 0
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Highlights
- Gold- und Silberpreis im Vergleich zum Vorjahr gestiegen
- Erwerb mit Preisvorteil gegenüber dem Einzelhandelspreis
- Frei wählbare Vermögensaufteilung in Gold und Silber
- Auch als Sparplan zum langfristigen Vermögensaufbau geeignet
- Steuerfreier Wertzuwachs nach einjähriger Haltedauer
Kurzbeschreibung

Die SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG bietet die Möglichkeit, die Edelmetalle Gold und Silber in physischer Form zu Großhandelspreisen und mehrwertsteuerfrei am Stand- und Lagerort Schweiz zu erwerben. Alle Ein- und Auslagerungen werden durch den Treuhänder am Lagerplatz in der Schweiz überwacht, der auch dafür Sorge trägt, dass die ausschließlich bei namhaften Großhändlern bzw. direkt ab Hersteller erworbenen Barren registriert sind und dass die entsprechenden Barrenlisten für alle Anleger zugänglich gemacht werden.

Der Anleger entscheidet über die Verteilung seines Anlagebetrages auf die jeweiligen Edelmetalle Gold und Silber. Der Anleger kann entweder ausschließlich in Gold oder in Silber investieren oder seinen Anlagebetrag aufteilen. Die von der Gesellschaft erworbenen Edelmetalle werden in versicherten Tresorräumen mit hoher Sicherheitsstufe in der Schweiz zollfrei gelagert. Der Kauf erfolgt zum Fixingpreis an der Londoner Börse zzgl. maximal 2,5 % bei Gold sowie maximal 6,5 % bei Silber.

Die Investoren haben jederzeit Zugriff auf die Informationen über den aktuellen Wert ihrer Beteiligung, dem Vermögensstatus sowie Kaufabrechnungen, Einlagerungs- und Inventurberichte sowie die jeweils aktuellen Barrenlisten der Gesellschaft.

Die Laufzeit der Gesellschaft beträgt 25 Jahre ab Fondsschließung.
Eine Kündigung des Kommanditanteils ist erstmals nach Ablauf von 3 Jahren seit Beitritt und Volleinzahlung der Einlage möglich. Eine vorzeitige Kündigung ist gegen eine gesonderte Gebühr möglich.

Für den Anleger bieten sich als Einmalanlage oder in Form eines Sparplans zwei Anlagevarianten an.

Hier erfolgt die Darstellung der Variante als Sparplan.

 

 

Marktsituation
Die hier angebotene Vermögensanlage ist eng mit der Entwicklung der Gold- und Silberpreise auf den Weltmärkten verknüpft. Unberührt von den großen Krisen unserer Wirtschaftshistorie waren Gold und Silber immer sicher und wertbeständig. Einer kontinuierlich ansteigenden Nachfrage steht auf beiden Märkten ein sich stetig verknappendes Angebot entgegen. Gold: Das Martkangebot des Edelmetalls Gold wird hauptsächlich aus drei Quellen generiert: der klassischen Minenförderung, den Zentralbanken als Anbieter auf dem Goldmarkt sowie aus dem Recycling von Altgold. Traditionell kommt neben Schmuckherstellern und dem Sektor der Elektrotechnik auch der Zahnmedizin als Goldnachfrager eine wesentliche Bedeutung zu. Zudem steigt seit dem Jahr 2007 auch die Nachfrage von Privatanlegern Silber: Das Silberangebot wird analog zum Goldangebot aus drei Quellen generiert: den klassischen Minenproduzenten, den Zentralbanken als Anbieter auf dem Silbermarkt sowie dem Silber-Recycling. Während Gold überwiegend eingelagert und zur finanziellen Absicherung genutzt wird, unterliegt Silber aufgrund seiner einzigartigen metallischen Eigenschaften einem enormen industriellen Verbrauch, beispielsweise in der Elektrotechnik oder Solarstromtechnologie.
Beteiligungsobjekt
Direktinvestment der Nettoeinnahmen in die Edelmetalle Gold und Silber mit folgenden Anlagekriterien: Kauf von Barren mit maximaler Größe, unabhängige Einlagerung der Barren bei der Zürcher Freilager AG in der Schweiz. er Kauf erfolgt zum Fixingpreis an der Londoner Börse zzgl. 1,5 % bis maximal 2,5 % bei Gold sowie 4,0 % bis maximal 6,5 % bei Silber.
Herausragende Merkmale
-Einem dauerhaft knapper werdenden Angebot steht eine steigende Nachfrage gegenüber. -Sowohl Gold als auch Silber sind mit einer naturgegebenen Knappheit behaftet, denn sie können nicht beliebig vermehrt werden. Insbesondere stellen die Edelmetalle Gold und Silber einen Notanker gegen drohende Kaufkraftverluste dar. -Generell sind die Gold- und Silberpreise durch ihre niedrige Korrelation zu Aktien-, Renten- und Devisenmärkten geprägt.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - Mindestbeteiligung EUR 5.000 oder ein durch 100 ohne Rest teilbarer höherer Betrag zuzüglich 5 % Agio - Die Mindestsparrate beträgt EUR 50 monatlich. - Wenn die Einlage auf die verschiedenen Edelmetalle aufgeteilt wird, hat die Aufteilung der Sparrate dergestalt zu erfolgen, dass die monatliche Sparrate mindestens EUR 25 oder ein Vielfaches hiervon je Edelmetall beträgt. -Der Einzug der monatlichen Sparraten des Anlegers erfolgt innerhalb der ersten 3 Bankarbeitstage eines jeden Monats per Lastschrift durch die Treuhänderin. Der Kauf der Edelmetalle erfolgt dann innerhalb von 3 Handelstagen (analog zur Einmalanlage). -Die Laufzeit der Ansparphase muss mindestens 12 Monate und darf höchstens 240 Monate betragen, das Agio wird in einer Summe mit der ersten Sparrate eingezogen. Auszahlungen: Der Abfindungsanspruch ermittelt sich anhand der aktuellen Edelmetallpreise der zum jeweiligen Stichtag dem ausscheidenden Anleger zuzurechnenden Menge an Edelmetallen. Dabei werden die aktuellen Geldkurse zu Grunde gelegt, die die Unternehmen, von denen die Gesellschaft Gold- und Silberbarren erwirbt, jeweils veröffentlichen. Die Abfindung erfolgt regelmäßig durch Auszahlung des ermittelten Wertes. Der ausscheidende Gesellschafter kann statt der monetären Auszahlung auch die physische Auslieferung der auf seinen Gesellschaftsanteil entfallenden Gold- bzw. Silbermenge verlangen, sofern seine Beteiligung je Edelmetall mindestens dem Wert der kleinsten von der Gesellschaft erworbenen Barrengröße entspricht (Gold: 1 Kg, Silber: 5 Kg).
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Vermögensverwaltende Tätigkeit des Fonds, Privatanleger erzielen ggf. steuerfreie Gewinne bei Verkauf der Beteiligung oder Auflösung des Fonds nach Ablauf der einjährigen Spekulationsfrist.
Finanzierung
Derzeit ist Kommanditkapital in Höhe von ca. EUR 79 Mio. gezeichnet. Es ist derzeit geplant, das Kommanditkapital auf EUR 90 Mio. zu erhöhen. Die Aufnahme von Fremdkapital ist nicht vorgesehen.
Beitritt
Zeichner des Ansparplans treten immer über den Treuhandkommanditisten bei.
WpHG konforme Dokus
TRUE
Warnhinweis länger als 6 Monate im Vertrieb
Dieser Hinweis erfolgt aufgrund von gesetzlicher Vorgaben.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.