RE 15 EnergieZins 2025 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
RE 15 EnergieZins 2025
Status: verfuegbar Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: reconcept
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung RE 15 EnergieZins 2025
Emittent reconcept
Kategorie Anleihen
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Verfügbar seit 20.11.2020
Substanzquote 88,20%
Fremdkapitalquote 0,00%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    reconcept-RE15EnergieZins2020-Fakten
    reconcept-RE15EnergieZins2020-Flyer

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    reconcept-RE15EnergieZins2020-MiFIDII-Kosteninformation_20201123
    reconcept-RE15EnergieZins2020-Prospekt
    reconcept-RE15EnergieZins2020-VIB
    reconcept-RE15EnergieZins2020-ZS
    reconcept-RE15EnergieZins2020-MiFIDII-Zielmarkt

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Highlights

- Investition in erneuerbare Energien
- Progn. Gesamtrückfluss: 127,5 %
- Inflationsschutz - Zinsen werden angepasst
- Geplante Laufzeit: rund 5 Jahre bis zum 31. Dezember 2025
- Mindestzeichnungssumme: 5.000 Euro

Einzahlung / Auszahlung / Verkauf
Einzahlung: Einzahlung des Namensschuldverschreibungskapitals zum 1. Januar 2021 Auszahlung: Der Zinsanspruch entsteht jeweils erstmalig ab dem Datum des Eingangs des jeweiligen Erwerbspreises (Namensschuldverschreibungskapital) auf dem Konto der Emittentin. Die Verzinsung wird jährlich nachschüssig ausgezahlt, jeweils am 31. März des Folgejahres. Deswegen und wegen der Rückzahlung des Namensschuldverschreibungskapitals mit der letzten Zinszahlung ist der Effektivzins geringer als die genannte Verzinsung.

Die letzte Zinsauszahlung erfolgt am 31. März 2026. Sollte zu einem Zinszahlungstag der Verbraucherpreisindex für das vorangegangene Kalenderjahr noch nicht veröffentlicht sein, erfolgt am Zinszahlungstag nur die Grundverzinsung. Die variable Verzinsung erfolgt dann innerhalb von 14 Tagen nach Veröffentlichung des Verbraucherpreisindexes für das vorangegangene Kalenderjahr. Rückzahlung: 100 Prozent des Nennwertes zum Ende der Laufzeit (vorbehaltlich einer vollständigen oder teilweisen vorzeitigen Rückzahlung im Falle der Ausübung des der Emittentin zustehenden Kündigungsrechts). Die Auszahlung erfolgt zusammen mit der letzten Zinsauszahlung am 31. März 2026.
Kurzbeschreibung

Im Rahmen des vorliegenden Namensschuldverschreibungsangebotes wird Anlegern die Möglichkeit geboten, Erneuerbare-Energien-Projekte der reconcept Gruppe in den Kernmärkten Deutschland, Finnland, Kanada und Zypern sowie bei Bedarf auch in anderen Ländern mit guter Bonität zu finanzieren.

Die reconcept 15 EnergieZins 2025 GmbH & Co. KG (Emittentin) wird dazu das über dieses Namensschuldverschreibungsangebot eingeworbene Namensschuldverschreibungskapital mittels Darlehens- oder sonstigen Finanzierungsverträgen, als Kapitalgeberin an eine oder mehrere ihrer Mutter-, Tochter- und Schwestergesellschaften (diese werden nachfolgend auch als die "Kapitalnehmer” bezeichnet) weiterreichen (nachfolgend wird die Emittentin in dieser Funktion auch als die "Kapitalgeberin” bezeichnet).

Die Kapitalnehmer werden die Erneuerbaren-Energien- Projekte in der Regel auf Basis von Kooperationsverträgen bzw. Vorverträgen zur Projektanbindung mit Dritten (Projektentwicklern) durch diese weiterentwickeln lassen, ggf. aber auch Beteiligungen an Projektgesellschaften erwerben oder andere Investitionen im Bereich Erneuerbarer Energien tätigen.

Beteiligungsobjekt
Erneuerbare-Energien-Projekte können Windenergie-, Wasserkraftoder Solarprojekte sein. Investitionen in weitere Technologien aus dem Umfeld der Erneuerbaren Energien sind gegebenenfalls möglich. Es ist beabsichtigt, Projekte in einem frühen Entwicklungsstadium zu sichern und bis zur vollständigen Genehmigung durch Dritte (Projektentwickler) weiterentwickeln zu lassen. Das Kapital wird voraussichtlich für die Zahlung von Aufwendungen Dritter im Zusammenhang mit der Projektierung verwendet. Dies sind insbesondere Standortakquisition, Due-Diligence- und Projektierungskosten (z. B. Umweltstudien, Standortgutachten etc.). Die Projektrechte sollen zum Stand der vollständigen Genehmigung veräußert werden. Potenzielle Käufer der Projektrechte können Finanzinvestoren (darunter ggf. auch eine Gesellschaft der reconcept Gruppe) oder institutionelle Investoren (Energieversorger, Versicherungen usw.) sein.

Informationen zum Initiator: reconcept
 /reconcept-20200115.jpg

Mit reconcept-Geldanlagen leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag zur Energiewende – und profitieren von attraktiven Auszahlungen. Die Sachwert-Investments finanzieren Energieträger der Zukunft – Projekte, die auch kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen. Neben dem deutschen Energiemarkt bestehen Investitionsmöglichkeiten in Finnland und Kanada.

Vertrauen Sie auf 22 Jahre Erfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien. Reconcept managt seit 1998 „grüne Assets“ für deutsche Privatanleger sowie zunehmend auch für institutionelle Investoren, darunter Family Offices und Stiftungen. 

Stand 15.01.2020


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.