Prime Invest I - DNL - USA - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Hotel
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
  >> Wasserkraft
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Prime Invest I - DNL - USA
Status: verfuegbar Mindestanlage: USD 10.000 Emissionshaus: DNL Exclusive Opp...
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Prime Invest I - DNL - USA
Emittent DNL Exclusive Opportunity
Kategorie 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung USD
Status verfuegbar
Verfügbar seit 12.11.2019
Substanzquote 87,5%
Fremdkapitalquote 0,00%
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    DNL-PrimeInvestI-Fakten

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    DNL-PrimeInvestI-Prospekt
    DNL-PrimeInvestI-WAI
    DNL-PrimeInvestI-ZS

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Highlights

DNL Prime Invest I. GmbH & Co. geschlossene Investment KG

  1. Investitionen in Gewerbeimmobilien im Südosten der USA
  2. Langjährige Erfahrung der beteiligten US-Projektpartner am amerikanischen Markt für Gewerbeimmobilien
  3. Investitionen in mehrere Immobilien an verschiedenen Standorten vorgesehen
  4. Konkrete Anlageobjekte stehen zum Zeitpunkt der Prospektaufstellung noch nicht fest
  5. Geplante Vollinvestition bis 31.12.2020
  6. Geplante Laufzeit bis zum 31.12.2026
  7. Vorabverzinsung von 5,0 % p.a. vom Zeitpunkt der Einzahlung bis zum 31.12.2020
  8. Angestrebte Ausschüttungen (vor Steuern) von 7,0% p.a. des Kommanditkapitals (Prognose, Abweichungen möglich)
  9. Geplanter Rückfluss (vor Steuern) von 160,8 % des Kommanditkapitals ab Vollinvestition (Prognose, Abweichungen möglich)
  10. Besteuerung der Erträge in den USA (in Deutschland Berücksichtigung im Rahmen des Progressionsvorbehaltes)
  11. Mindestbeteiligung USD 10.000 zzgl. 5 % Agio
Mögliche Auszahlungen
/200108-DNL.jpg
Kurzbeschreibung

Das vorliegende Beteiligungsangebot richtet sich an Anleger, die in der Bundesrepublik Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig und an einer langfristigen unternehmerischen Beteiligung an Immobilieninvestments in den USA interessiert sind. Der Vertrieb an in den USA ansässige Personen ist nicht gestattet. Anlageziel der Gesellschaft ist es, aus den mittelbaren Immobilienbeteiligungen Erträge zu generieren, die aus der Vermietung der mittelbar gehaltenen Immobilien sowie der Veräußerung der mittelbar gehaltenen Immobilien resultieren. Anlageziel der Gesellschaft ist es, aus den mittelbaren Immobilienbeteiligungen Erträge zu generieren, die aus der Vermietung der mittelbar gehaltenen Immobilien sowie der Veräußerung der mittelbar gehaltenen Immobilien resultieren.

Beteiligungsobjekt
Es ist beabsichtigt, über die Portfoliogesellschaft Mehrheitsbeteiligungen an Objektgesellschaften zu erwerben, die Gewerbeimmobilien halten oder erwerben und entwickeln werden (ggf., soweit rechtlich oder steuerlich erforderlich oder sinnvoll, über weitere, zwischengeschaltete "transparente" Gesellschaften; Portfoliogesellschaft, Objektgesellschaft und ggf. weitere Gesellschaften). Die Investitionen erfolgen auf Grundlage der diesem Verkaufsprospekt beigefügten Anlagebedingungen. Nach dem Gesellschaftsvertrag der Portfoliogesellschaft soll insbesondere in solche Immobilien investiert werden, die teilsaniert werden und/oder Entwicklungs- und Ausbautätigkeiten bedürfen. Wohnimmobilien sollen nur im Rahmen einer Mischnutzung mit Gewerbeimmobilien erworben werden.

Informationen zum Initiator: DNL Exclusive Opportunity
Die DNL Gruppe vermittelt seit 2002 sehr erfolgreich US-Investments und bietet hier sowohl privaten Investoren als auch institutionellen Anlegern, wie Family Offices, Banken und Versorgungswerken, die Möglichkeit, professionell in wertstabile und dennoch renditestarke Gewerbeimmobilien im Südosten der USA zu investieren.

Mit ihrem ersten KAGB-regulierten Alternative Investment Fund (AIF) legt die DNL Exclusive Opportunity GmbH & Co. KG ihren Fokus vor allem auf ertragreiche Gewerbeimmobilien aus dem Bereich Office und Retail und bietet ihren Anlegern eine Investitionsmöglichkeit in Immobilien mit großem Wertsteigerungspotential.

Unterstützend fungiert die DNL US-Invest, L.P., mit Sitz in Atlanta, welche die Interessen der deutschen Anleger in den USA vertritt und in enger Kooperation mit unserem Asset Manager Glenfield Capital, Atlanta, zusammenarbeitet.

/DNL-2020.jpg

Stand: Januar 2020


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.