PATRIZIA GrundInvest Garmisch-Partenkirchen - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
PATRIZIA GrundInvest Garmisch-Partenkirchen
Status: verfuegbar Mindestanlage: EUR 10.000 Emissionshaus: PATRIZIA
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung PATRIZIA GrundInvest Garmisch-Partenkirchen
Emittent PATRIZIA
Kategorie 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Verfügbar seit 23.04.2018
Substanzquote 90,9%
Fremdkapitalquote 40,7%
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-Produktinformation

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-ZS_ohneWiderruf
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-ZS_juristischePersonen
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-Prospekt
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-WAI
    PATRIZIA-GarmischPartenkirchen-ZS_mitWiderruf

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Highlights

- Angenehm ruhige Lage
- Klassische Grundrisse und beliebte Wohngrößen für Singles, Paare und Familien (von ca. 53 m² bis ca. 149 m²)
- Moderne, energiebewusste Bauweise
- Beste Verkehrsanbindung
- Stabile Renditen durch sichere Mieteinnahmen
- Hohe Standards in Ausstattung und Energieeffizienz
- Ausgezeichnete Infrastruktur
- TÜV SÜD geprüftes Wohnensemble

Informationen zur Beteiligung
Kurzbeschreibung

Der Anleger beteiligt sich an der PATRIZIA GrundInvest Garmisch-Partenkirchen GmbH & Co. geschlossene Investment-KG.

Gegenstand des Unternehmens der Fondsgesellschaft ist ausschließlich die Anlage und Verwaltung der Mittel der Fondsgesellschaft nach einer festgelegten Anlagestrategie zur gemeinschaftlichen Kapitalanlage nach den §§ 261 bis 272 KAGB zum Nutzen der Anleger (Gesellschafter). Die Anlagestrategie der Fondsgesellschaft ist über den Grundstückserwerb die Investition in eine Immobilie in der Innenstadt von Garmisch-Partenkirchen ("Anlageobjekt"), welche langfristig vermietet und anschließend nach der Vermietungsphase veräußert werden soll.

Das im Jahr 2008 fertiggestellte Anlageobjekt, ein zum erwerbszeitpunkt gemischt genutztes Geschäftshaus mit einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzungsarten (Einzelhandel, Büro, Arztpraxen, Gastronomie, Lager, Parken und Wohnen) liegt auf einem rd. 4.097,50 m² großen Grundstück, eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Garmisch-Partenkirchen, Blatt 16843 auf den Flurstücken 29 / 1, 29 / 2 und 29 / 3, mit der Adresse Klammstraße 7, 82467 Garmisch-Partenkirchen.

Die Liegenschaft ist zum Erwerbszeitpunkt an eine Vielzahl unterschiedlicher Mieter vermietet. Ferner gehört zur Anlagestrategie der Gesellschaft die Anlage liquider Mittel nach Maßgabe der Anlagebedingungen der Gesellschaft.

Die Fondsgesellschaft endet ohne Auflösungsbeschluss zum Ablauf des 31.12.2034 und ist nach Ablauf dieser Dauer aufgelöst und ist abzuwickeln (zu liquidieren), es sei denn, die Gesellschafter beschließen etwas anderes.

Szenarien
/Garmisch-180424.jpg
Weitere Informationen finden Sie in der WAI
Beschreibung des Anlageobjekts

Das im Jahr 2008 fertiggestellte Anlageobjekt, ein zum Erwerbszeitpunkt gemischt genutztes Geschäftshaus mit einer Vielzahl unterschiedlicher Nutzungsarten (Einzelhandel, Büro, Arztpraxen, Gastronomie, Lager, Parken und Wohnen) liegt auf einem rd. 4.097,50 m² großen Grundstück, eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Garmisch-Partenkirchen, Blatt 16843 auf den Flurstücken 29 / 1, 29 / 2 und 29 / 3, mit der Adresse Klammstraße 7, 82467 Garmisch-Partenkirchen. Die Liegenschaft ist zum Erwerbszeitpunkt an eine Vielzahl unterschiedlicher Mieter vermietet.

Bayern

Bayern belegt im wirtschaftlichen Vergleich mit den anderen 15 Bundesländern regelmäßig Spitzenpositionen. Auch im Tourismus liegt der Freistaat mit Feriendestinationen wie Garmisch-Partenkirchen auf den vordersten Plätzen.

Bayern gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Europas.
Es genießt als Hochtechnologiestandort weltweit einen hervorragenden Ruf. Das Bruttoinlandsprodukt je Einwohner ist eines der höchsten weltweit. Die Beschäftigungsdynamik übertrifft alle anderen deutschen Länder. Der Freistaat steht mit großen internationalen Konzernen, starken kleinen und mittleren Unternehmen und zukunftsorientierter Forschung an der Spitze des technischen und wirtschaftlichen Fortschritts.

Wirtschaftlich starkes Bayern

- Beste Bonität: AAA Rating
- Wirtschaftswachstum 2,5 %
- Anteil Bayerns an der deutschen Wirtschaftsleistung 18 %

Weiter Informationen hierzu finden Sie in der Produktinformation

Laufzeit

Die Fondsgesellschaft endet ohne Auflösungsbeschluss zum Ablauf des 31.12.2034 und ist nach Ablauf dieser Dauer aufgelöst und abzuwickeln (zu liquidieren), es sei denn, die Gesellschafter beschließen auf der Grundlage der gesellschaftsvertraglichen Regelungen und unter Beachtung der Anlagebedingungen etwas anderes.

Die Fondsgesellschaft endet ferner automatisch, ohne dass es eines Auflösungsbeschlusses bedarf, entweder mit Ablauf des 31.12.2018, falls der Erwerb des Anlageobjekts bis zu diesem Zeitpunkt nicht vollzogen ist, oder mit dem Beschluss der Gesellschafter zur vollständigen Veräußerung des Anlageobjekts, oder mit dem Abschluss eines schuldrechtlichen Verpflichtungsgeschäftes zur Veräußerung des Anlageobjekts.

Eine ordentliche Kündigung während der Laufzeit der Fondsgesellschaft (einschließlich etwaiger Verlängerungen) ist ausgeschlossen. Der Anleger hat kein Recht, seinen Anteil an der Fondsgesellschaft zurückzugeben. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.


Informationen zum Initiator: PATRIZIA

“PATRIZIA - Der führende globale Partner für pan-europäische Immobilien-Investments”

Märkte – Niederlassungen vor Ort und Präsenz in allen wichtigen europäischen Investmentmärkten

  • Nach dem Motto „business is local“ verstehen wir uns als europäisches Team, für das Ländergrenzen keine Bedeutung haben.
  • Wir bauen an all unseren europäischen Standorten leistungsfähige Plattformen mit eigenen Experten vor Ort auf und schaffen so beste Investitionsperspektiven für unsere Kunden. 
  • Die Präsenz vor Ort verstehen wir als strategischen Schlüssel für den Zugang zu lokalen Investitionen, zum Aufbau von Beziehungen zu einheimischen Investoren und Marktbeteiligten sowie zum frühzeitigen Erkennen von Marktentwicklungen.
  • Unsere Niederlassungen vor Ort sind die Voraussetzung, um mit unserem lokalen Know-how Zugang zu Marktchancen zu erhalten und damit als attraktiver Partner und Spezialist für die jeweiligen Märkte von unseren Investoren anerkannt zu werden.

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.