x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Green Acacia - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4181)

CTI 2 D
Kategorie: Namenschuldver.
Emittent: ThomasLloyd

PROJECT Metropolen 16
Kategorie: Inland
Emittent: PROJECT


SUCHE STARTEN
Fonds: Green Acacia
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 2.250 Emissionshaus: Forest Finance
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Green Acacia
Initiators Forest Finance
Kategorie Agrarfonds
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 106.00 %
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Kurzbeschreibung

Mit GreenAcacia (wahlweise in Kolumbien oder Vietnam) investieren Sie in bereits aufgeforstete Acacia mangium-Plantagen. In diesen Forsten nehmen wir zeitnah erste Durchforstungen vor, so dass Sie mit Auszahlungen aus Ernteerträgen ab Ende des ersten Jahres rechnen können.
Für jeden Hektar GreenAcacia haben wir eine gleich große Fläche als "Versicherungsforst" hinterlegt. Sollte auf den GreenAcacia-Flächen die für den Real Case prognostizierte Gesamt-Erntemenge nicht erreicht werden, gleichen wir die Differenz durch entsprechende Erntemengen aus dem Versicherungsforst aus.

Die geplante Laufzeit beträgt 7 Jahre.

Marktsituation
Seit 1960 hat sich der Weltholzverbrauch mehr als verdreifacht und es ist kein Ende dieser Tendenz abzusehen. Angebot und Nachfrage klaffen immer weiter auseinander. Bisher wurde diese Nachfrage nur durch die rücksichtslose, teils verbrecherische und vor allem umweltzerstörende Ausbeutung natürlicher Wälder - insbesondere der tropischen - befriedigt. Diese ökologische und auch wirtschaftliche weltweite Katastrophe muss beendet werden. Plantagenhölzer können hier eine wichtige, den Regenwald entlastende Rolle spielen - allerdings nur mit einem ökologisch-nachhaltigen Management. Ökologische Wirtschafts wälder werden an Bedeutung zunehmen und deren Produkte an Wert. Der Wald wird als ökologische Energiequelle, als Holzlieferant, als Genpool für Pflanzen und Tiere, als Schutz gebiet für Wasser und Luft enorm an Wichtigkeit und damit auch an kommerziellem Wert gewinnen. Diese Nutzung mit Rücksicht auf Menschen und Natur zu ermöglichen, ist ein wesentliches Ziel von GreenAcacia.
Beteiligungsobjekt
Der Auftraggeber pachtet das im Vertrag angegebene Grundstück. Dieses ist durch Landvermessung definiert. Gleichzeitig übernimmt der Auftraggeber den Baumbestand von ca. 1.100 Bäumen der Art Acacia mangium pro Hektar inklusive Forstdienstleistungen gemäß dieser Vereinbarungen. Soweit zu einem späteren Zeitpunkt eine andere (gleich große) Fläche besser geeignet sein sollte, das Projektziel (Erzielung von Rendite bei gleichzeitigem hohen ökologischen und sozialen Nutzen) zu erreichen, kann ggf. auch ohne Zustimmung des Auftraggebers ein Flächentausch durch ForestFinance vorgenommen werden. Der Forstdienstleistungsvertrag umfasst die vollständige forstliche Betreuung der im Vertrag genannten Flächen des Auftraggebers. Diese umfasst die Vermessung, Durchforstung ab Jahr 1 nach Investment, Aufforstung, Forstpflege, Schädlingsbekämpfung, Feuerschutz und Feuerversicherung etc. bis zum Ende der ersten Umtriebszeit (etwa 7 Jahre) sowie Auswahl, Vorbereitung, Bestockung, Pflege der Baumschule, Setzlinge und Wiederaufforstung resp. Umwandlung der Fläche als Mischwald im Anschluss oder bereits während der Laufzeit. Alle erforderlichen Maßnahmen werden durch ForestFinance oder beauftragte Dritte vorgenommen.
Herausragende Merkmale
- mehr als 15 Jahre Erfahrung, mit nachgewiesenen Erfolgen; Auszahlungen aus GreenAcacia-Forsten in Vietnam sind bereits erfolgt - Für jeden Hektar GreenAcacia ist eine gleich große Fläche als "Versicherungsforst" hinterlegt - Investition in ein individuelles Grundstück auf einer bestehenden Acacia mangium-Plantage - Zusammenarbeit mit erfahrenem kolumbianischen Forstdienstleister, auf dem Weg zur Zertifizierung - ForestFinance Tochtergesellschaft überwacht forstliche Tätigkeit im Feld direkt vor Ort - Umwandlung von Monokulturplantagen in Mischwald schafft Biodiversität und Lebensraum für Tiere und Pflanzen - optimierte Wasserspeicherung und -filterfunktion des Waldes sowie Erosionsschutz durch verbessertes Forstkonzept - positiver Einfluss auf das lokale und globale Klima - Schaffung von Dauerarbeitsplätzen in ländlichen Regionen Kolumbiens/Vietnams - Qualifizierung der Mitarbeiter auf hohem Niveau, dadurch verbesserte Lebensperspektiven - überdurchschnittliche Bezahlung und entsprechende Sozialleistungen
Bemerkung zur Ergebnisprognose
Beispielhafter Ausschüttungsverlauf für eine Pacht von 1ha Land.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 2.250, dies entspricht 0,25ha Land. Bei Pachtung größerer Flächen gilt fol. Preisstaffel: 0,5ha Land = EUR 4.400, 0,75ha = EUR 6.450 und 1ha = EUR 8.450. Bei Abnahme eines Hektars wird eine Ermäßigung gewährt, der Kaufpreis beträgt in diesem Fall EUR 8.450. Ausschüttung Die Prognose unterstellt laufende Ausschüttungen ab dem ersten Jahr in Höhe von 6% p.a. Im siebten Jahr sind 106% vorgesehen, so dass sich ein erwarteter Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 142% vor Steuern ergibt.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.