x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Global Market Fonds Cost Average 1 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (24)
  >> Container (8)
  >> Solar (1)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (9)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (20)
  >> Solarfonds Deutsc... (3)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (14)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (30)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4035)


SUCHE STARTEN
Fonds: Global Market Fonds Cost Average 1
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: RWB
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Global Market Fonds Cost Average 1
Initiators RWB
Kategorie Private Equity
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit 01.10.2007
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Das Beteiligungsangebot "Global Market Fonds Cost Average 1" richtet sich an Privatanleger, die Private Equity als renditestärkste Anlageklasse sicherheitsorientiert in ihren langfristigen Vermögensaufbau einbeziehen wollen. Das Angebot zeichnet sich insbesondere aus durch:
- Zugang zu professionellem Dachfondsmanagement mit langjähriger Private Equity Erfahrung
- sicherheitsorientierte Anlagestrategie durch das Zusammenwirken von höchstmöglicher Risikostreuung im Dachfonds und maximaler Nutzung des Cost-Average-Effekts
- langfristig planmäßigen Vermögensaufbau durch regelmäßige Sparleistung bei frei wählbarer Ratenhöhe ab 50 Euro monatlich (zzgl. Agio)

Der Global Market Fonds Cost Average 1 ist ein Private Equity Dachfonds, der grundsätzlich in RWB Global Market Fonds investieren wird.

Funktionsweise des Cost-Average-Effekts
Die Preise für Private Equity Anlagen unterliegen den typischen Schwankungen der Märkte. Die Schwankungsursachen sind vielfältig und reichen von volkswirtschaftlichen Faktoren, wie der konjunkturbedingten Entwicklung des Wirtschaftswachstums oder Änderungen in der Zins- und Geldmarktpolitik eines Landes, bis hin zur Vielfalt der individuellen, persönlichen Markt- und Preiseinschätzungen. Investiert der Anleger in regelmäßigen Abständen einen gleichbleibend hohen Kapitalbetrag, so erwirbt er in Zeiten niedrigerer, für ihn "günstigerer" Preise mehr Vermögenswerte und in Zeiten hoher, für ihn "ungünstigerer" Preise weniger Vermögenswerte. Dies führt im Gesamtergebnis dazu, dass der Anleger die Vermögenswerte zu einem durchschnittlichen Preis erwirbt, der unter dem Mittelwert der Preise des Investitionszeitraums liegt (= Cost-Average-Effekt). Der günstigere Einkauf erhöht das Renditepotenzial und dient gleichzeitig als Sicherheitspuffer.

Laufzeit: Auflösung mit Ablauf des 31.12.2038


Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - Einmalzahlung in Höhe von 10% der Zeichnungssumme (entspricht 5% Sammelrate zzgl. 5% Agio) - 95% der Zeichnungssumme in 285 monatlichen Raten Auszahlung: - Teilgewinnausschüttungen nach entsprechendem Gesellschafterbeschluss - Ausschüttung des Anteils am Liquidationserlös nach Auflösung der Gesellschaft in der Liquidationsphase
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Der Anleger erzielt Einkünfte aus Gewerbebetrieb (§ 15 EStG)

Informationen zum Initiator: RWB
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
 
"Gegründet 1999, gehört die RWB Gruppe zu den ersten Initiatoren, die exklusive Beteiligungsprogramme des Private Equity einem breiten Anlegerpublikum zugänglich gemacht haben. Mit 107 internationalen Fondsbeteiligungen und einem verwalteten Eigenkapital von rund 1,57 Milliarden Euro (exkl. Agio) gehört die RWB zu den erfahrensten Dach­fondsinvestoren Deutschlands. Die herausragende Marktkenntnis des international besetzten Investitionsausschusses, die Präsenz in den wichtigen Finanzzentren München, Zürich, New York, Mumbai, Goa und Bengaluru (Indien) sowie das hochgradig standardisierte, mehrstufige Auswahlverfahren garantieren höchste Qualität bei der Fondsauswahl.
 
Als Spezialist für die Anlageklasse Private Equity hat die RWB mit der im Jahr 2007 initiierten Produktoffensive das Angebot der Private Capital Fonds stark erweitert. Die unterschiedlichen Beteiligungsmöglichkeiten erlauben es, in Abhängigkeit von den persönlichen Liquiditäts- und Ver­mögenssituationen der Anleger ein professionell gestaltetes Portfolio auf sinnvolle Weise auszugestalten."
 
Quelle - RWB 12/2016

Der Marktführer RWB in Zahlen:


Gründung

März 1999

Anzahl Fondsverträge

131.470

Anzahl Investoren/Kunden

74.818

Verwaltetes Zeichnungsvolumen

1,9 Mrd. EUR

Beteiligungen an Zielfonds (GPs)

153

Länder (GPs)

16

Kontinente (GPs)

5

Portfolio Unternehmen

2.331

Exits (inkl. Teilexits)

1.173


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.