x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Global Invest 05 Österreich - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (26)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4181)

CTI 2 D
Kategorie: Namenschuldver.
Emittent: ThomasLloyd


SUCHE STARTEN
Fonds: Global Invest 05 Österreich
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 15.000 Emissionshaus: HIH
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Global Invest 05 Österreich
Initiators HIH
Kategorie Immobilien (alle)
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 6.00 %
Verfügbar seit 07.06.2011 + Nachtrag 1 + 2 (letzer Nachtrag vom 01.03.2012)
Substanzquote 89,7%
Fremdkapitalquote 43,9%
Einkunftsart Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Highlights
- Transparenter und stabiler Immobilienmarkt
- Staatsnaher, bonitätsstarker Hauptmieter
- Mietvertrag mit rund 12 Jahren Restlaufzeit
- Steuerfreie Erträge bis zu einem Anlagebetrag von 45.000 Euro
- Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 168%
Informationen zur Beteiligung
Mit dem Global Invest 05 Österreich setzt HIH die Reihe ihrer Immobilienfonds in bedeutenden europäischen Hauptstädten fort. Der Immobilienfonds investiert inmitten der Metropolregion Wiens, dem wichtigsten und wachstumsstärksten Ballungszentrum Österreichs. Wien zeichnet sich durch einen vergleichsweisestabilen, schwankungsarmen Immobilienmarkt aus. 

Der Marktexperte Jones Lang LaSalle bewertet den österreichischen Markt in seinem Transparenz-Index mit der zweithöchsten Stufe. Zudem bietet eine Investition in die österreichische Hauptstadt für europäische Anleger den Vorteil eines Euro-Investments.

Der HIH Global Invest 05 Österreich investiert in ein im Jahr 2007 errichtetes modernes Büro- und Geschäftsgebäude. Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Wien an der Simmeringer Hauptstraße und ist optimal an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden: U-Bahn-, Straßenbahn- und Bus-Station liegen vis-á-vis der Fondsimmobilie. Die S-Bahn Richtung Flughafen ist fußläufig erreichbar. In weniger als 1 Kilometer Entfernung befindet sich eine Autobahnauffahrt.

Hauptmieterin der gesamten Bürofläche ist die BBRZ Reha GmbH. Das Unternehmen bietet im öffentlichen Auftrag Rehabilitations- und Weiterbildungsmaßnahmen für Arbeitnehmer an. Träger der BBRZ-Gruppe sind die Arbeiterkammer Oberösterreich und der Österreichische Gewerkschaftsbund. Die Ratingagentur Dun & Bradstreet bescheinigt der BBRZ Reha GmbH ein minimales Ausfallrisiko.
Kurzbeschreibung

Mit einer Investition in den geschlossenen Immobilienfonds "HIH Global Invest 05 - ÖSTERREICH " erhalten Anleger die Möglichkeit, sich an einer neuwertigen Büroimmobilie in Wien zu beteiligen. Die langfristige Vermietung an die staatsnahe Mieterin BBRZ bietet hohe Planungssicherheit für den Fonds und damit regelmäßige Auszahlungen.

Die Laufzeit der Fondsgesellschaft ist unbegrenzt. Der Prognosezeitraum für das Beteiligungsangebot ist bis zur Liquidation über rund 10,5 Jahre angenommen. Eine Kündigung der Beteiligung ist alle fünf Jahre mit einer Frist von zwölf Monaten zum Jahresende, erstmals jedoch zum 31. Dezember 2028, möglich.

Herausragende Merkmale
- Investition in ein neuwertiges Büro- und Geschäftsgebäude in etablierter Bürolage von Wien - Langfristige Vermietung an den staatsnahen, bonitätsstarken Mieter BBRZ - Auszahlungen von 6,00% p.a. auf 6,25% p.a. ansteigend - Konservative Kalkulation - Steuerfreie Erträge bis zu einem Anlagebetrag von voraussichtlich EUR 45.000 möglich - Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: 100% der Beteiligungssumme zzgl. 5% Agio nach Annahme Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 15.000 zzgl. 5% Agio. Höhere Beträge müssen ohne Rest durch 1.000 teilbar sein. Ausschüttung: Die prognostizierten Ausschüttungenbeginnen bei 6,00% p.a. und steigen auf bis zu 6,25% p.a. Der erwartete Gesamtmittelrückfluss beträgt ca. 167% bezogen auf die Beteiligungssumme.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Laufende Einkünfte werden nach dem Doppelbesteuerungsabkommen in Österreich besteuert. Deutsche Anleger haben in Österreich einen Freibetrag in Höhe von EUR 2.000 pro Jahr. Beteiligungsbeträge bis zu EUR 45.000 sind damit steuerfrei, sofern der Investor keine weiteren Einkünfte in Österreich bezieht. Veräußerungserlöse sind nach 10 Jahren steuerfrei. Es besteht kein Progressionsvorbehalt.
Finanzierung
Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund EUR 32,4 Mio, davon sollen etwa EUR 17,8 Mio. durch Eigenkapital finanziert werden.
Immobilien
Die neuwertige, moderne Fondsimmobilie (Baujahr 2007/2008) bietet einen hohen Komfort in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung und optimaler Nahversorgung. Die Mietfläche beträgt rund 13.000qm, davon sind rund 82% für Büros, 13% für den Einzelhandel und 5% als Lager nutzbar. Das Gebäude besitzt neben dem Erdgeschoss insgesamt 3 Untergeschosse sowie 7 Obergeschosse. Die Gebäudeaufteilung in U-Form mit drei Erschließungskernen und vier Zugängen bietet hohe Flexibilität und sichert in Verbindung mit dem großzügigen Innenhof, fünf Aufzügen und einem modernen Bistro eine gute Vermietbarkeit.
Vermietung
Ankermieterin der gesamten Bürofläche ist die österreichische BBRZ Reha GmbH. Diese gehört zur BBRZ-Gruppe, die seit 36 Jahren Arbeitnehmer fördert und den Arbeitsmarkt im Interesse des österreichischen Staates stützt. Als Systempartner der öffentlichen Hand ist es ihre Aufgabe, potenzielle Arbeitnehmer in den Arbeitsmarkt durch Weiterbildungs- sowie Umschulungsmaßnahmen zu integrieren, um dadurch langfristig die Staatsausgaben zu senken. Der Mietvertrag ist langfristig über 15 Jahre mit einem Teilkündigungsrecht für rund 10% der Mietfläche abgeschlossen, die nur gegen ein Abstandsentgelt abgegeben werden kann. Die Restlaufzeit beträgt rund 12 Jahre. Die Mieterin wird von der unabhängigen Ratingagentur Dun & Bradstreet mit einem sehr guten Rating bewertet.
Warnhinweis länger als 6 Monate im Vertrieb
Dieser Hinweis erfolgt aufgrund von gesetzlicher Vorgaben.

Informationen zum Initiator: HIH
HIH GLOBAL INVEST GmbH
 
"Die HIH Hamburgische Immobilien Handlung GmbH (HIH), ein Unterneh­men im Verbund der M.M.Warburg Gruppe, ist für sämtliche operative Immobilienaktivitäten der Gruppe verantwortlich. M.M.Warburg & CO KGaA wurde im Jahre 1798 in Hamburg gegründet und ist heute eine der großen Privatbanken in Deutschland. Die HIH-Gruppe beschäftigt derzeit über 200 Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Geschäftsbereiche Asset Management, Property Management, Projektentwicklung und In­vestmentprodukte für nationale und internationale private und instituti­onelle Investoren.
 
Als Immobilieninvestment- und Dienstleistungsgruppe deckt sie den vollständigen Lebenszyklus einer Immobilie ab. Seit dem Jahr 2006 verantwortet die HIH Global Invest GmbH die nationalen und internationalen Investmentaktivitäten der HIH. Sie entwickelt und konzi­piert in ausgewählten Märkten Beteiligungsmodelle- und angebote, vor­rangig für private Investoren. Für 2011 sind Geschlossene Beteiligungen insbesondere in westeuropäischen Metropolregionen geplant. Im Fokus stehen dabei Core-Investments im Segment BUroimmobilien."
 
Quelle - Scope Analysis: Stand Februar 2011

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.