x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

GarantieInvestFonds I (Raten) - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (23)
  >> Container (8)
  >> Solar (0)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (9)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (18)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (2)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (13)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (43)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4035)


SUCHE STARTEN
Fonds: GarantieInvestFonds I (Raten)
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 8.000 Emissionshaus: Beltana AG
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung GarantieInvestFonds I (Raten)
Initiators Beltana AG
Kategorie Sonstiges
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 k. A.
Verfügbar seit Juli 2005
Substanzquote 90,15%
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Der Anleger hat die Möglichkeit der unmittelbaren Beteiligung als Gesellschafter oder der mittelbaren Beteiligung als Treugeber über eine Registertreuhandkommanditistin an der Beltana Garantie-InvestFonds I AG & Co. KG.

Erwerb und die Verwertung von eigen- und fremdfinanzierten kapitalgarantierten Finanzanlagen im In- und Ausland, im Namen und für Rechnung der Gesellschaft.

Bei allen Investitionen der Fondsgesellschaft muss von einem der Vertragspartner der Fondsgesellschaft die Verpflichtung übernommen werden, dass zumindest das von der Fondsgesellschaft investierte Kapital zum Ende der vereinbarten Laufzeit der jeweiligen Investition zurückbezahlt wird. Bei Fälligkeit soll auf diese Weise sichergestellt werden, dass 100% des von der Fondsgesellschaft investierten Kapitals an die Fondsgesellschaft zurückfliessen. Hierzu genügt das Versprechen, bzw. die Gewähr eines Finanzinstitutes als Schuldner oder Garant auf den Stichtag der Fälligkeit der jeweiligen Investition. Bei fehlender Laufzeit ist sicherzustellen, dass der Rückzahlungswert des entsprechenden Investments nicht unter den von der Fondsgesellschaft investierten Betrag sinken kann. Zulässig ist es, dass eine in diesem Zusammenhang bestehende Garantie auch in einer Währung abgegeben wird, die nicht derjenigen des Investments entspricht.

Anleger haben die Möglichkeit, sich zwischen zwei Beteiligungsvarianten zu entscheiden, Einmaleinlage und Rateneinlagen. An dieser Stelle wird die Variante Rateneinlagen vorgestellt.

Die vertragliche Laufzeit der Beteiligung ("Mindestbeteiligungsdauer") an der Fondsgesellschaft bestimmt sich nach der Vereinbarung in der Beitrittserklärung ("Zeichnungsschein"), sie beträgt jedoch grundsätzlich zumindest zwölf Jahre.

Warnhinweis besonders gründliche Prüfung
TRUE
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Bei Rateneinlagen betragen die monatlichen Zahlungen zumindest Euro 50, wobei die erste Rate mindestens 10%, zumindest Euro 800, der gezeichneten Einlage beträgt. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt EUR 8.000. Auszahlungen: Die Rendite für die von der Fondsgesellschaft vorgesehenen Investitionen liegt planmäßig zwischen 8,5 und 4% p.a.. Grundlage für die Renditeangaben stellen die Vergangenheitsrenditen aus den von der Fondsgesellschaft vorgesehenen Investitionen dar. Erste Rückflüsse auf das von der Fondsgesellschaft investierte Kapital sind planmäßig nach 8 bis 10 Jahren nach der Schließung der Fondsgesellschaft für neue Anleger vorgesehen. Die Auszahlungen an die Anleger können grundsätzlich als Ausschüttungen oder Abfindungen erfolgen. Die Konzeption der Fondsgesellschaft sieht eine Verzinsung der Einlage des Anlegers von zumindest 7% p.a. vor.
Finanzierung
Das vorgesehene Platzierungssvolumen beträgt Euro 50 Millionen. Der Fondsgesellschaft steht, in Abhängigkeit von der Situation und den Entwicklungen an den Finanz- und Kapitalmärkten, die Möglichkeit der Fremdfinanzierung von kapitalgarantierten Investitionen durch die Inanspruchnahme von Darlehen offen. Die Höhe der Darlehen ist auf den Betrag der von den Anlegern zum Zeitpunkt der Schließung der Platzierung noch nicht einbezahlten Einlagen begrenzt.
Beitritt
Die Zeit, in der sich Anleger als Gesellschafter oder Treugeber an der Fondsgesellschaft beteiligen können, läuft planmäßig vom 0 .06.04 bis längstens zum 3 . 2.08. Das Angebot wurde am .07.2005 zunächst ausgesetzt, beginnt neu in Anlehnung an § 9 Abs. Verkaufsprospektgesetz einen Werktag nach Veröffentlichung des Verkaufsprospektes und endet spätestens am 3 . 2.2008 ("Schließungsfrist").


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.