x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

DoKap Reederei Invest - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4181)


SUCHE STARTEN
Fonds: DoKap Reederei Invest
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 15.000 Emissionshaus: BD-Shipsnavo
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung DoKap Reederei Invest
Initiators BD-Shipsnavo
Kategorie Schiffe Sonstiges
Agio 3.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 15.00 %
Verfügbar seit 31.08.2009
Substanzquote 92,12%
Fremdkapitalquote 54,18%
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Kurzbeschreibung

Die Beteiligungsgesellschaft bzw. nachfolgende Schiffsgesellschaft ist die DoKap Reederei Invest GmbH & Co. KG. Die Emission "DoKap Reederei Invest" ermöglicht die Beteiligung an einem von den Initiatoren selbstständig und eigenverantwortlich geführten Schiffsbetrieb. Die Investition erfolgt, wenn das Anlageobjekt von der BD-Shipsnavo GmbH & Co. Reederei KG identifiziert ist und den Kriterien des Investitionsausschusses entspricht.

Das Unternehmensziel der Beteiligungsgesellschaft ist die Einwerbung des noch zu platzierenden Emissionskapitals in Höhe von EUR 3.500.000 für den Erwerb eines Schiffes. Darüber hinaus ist es möglich, das zu platzierende Emissionskapital auf bis zu EUR 4.500.000 zu erhöhen. Es ist geplant, zur teilweisen Finanzierung der Anschaffungskosten des zu erwerbenden Schiffes ein Schiffshypothekendarlehen über EUR 4.500.000 EUR aufzunehmen.

Die Mindestzeichnungssumme der Kommanditbeteiligung beträgt 15.000 EUR zzgl. 3 % Agio. Gemäß Gesellschaftsvertrag kann die Beteiligung erstmals zum 31. Dezember 2020 gekündigt werden.

Marktsituation
Trotz einer gemischten Bilanz im Jahr 2008 befindet sich die Schifffahrt nicht in einer strukturellen Krise. Langfristig ist mit dem Wachstum des Welthandels und steigendem Transportbedarf zu rechnen, denn die Auswirkungen der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise können die Globalisierung und den damit einnhergehenden stetig wachsenden Transportbedarf nicht aufhalten. Insbesondere China und andere Schwellenländer haben Entwicklungspotentiale, bei deren Entfaltung die Schifffahrt unverzichtbar bleibt.
Tonnagesteuer ab
0
Schiff
Die Investition in ein Seeschiff der Größenordnung von 5.000 bis 10.000 tdw kann sowohl Schiffsneubauten, insbesondere Resales, oder auch Secondhandschiffe umfassen. Über die Beschäftigung des Schiffes wird abhängig von der individuellen Marktsituation zum Zeitpunkt der Investition entschieden.
Beteiligungsobjekt
Im Gegensatz zu bislang am Markt angebotenen Schiffsemissionen, bei denen in Form eines Dachfonds in mindestens eine oder mehrere Einschiffsgesellschaften investiert wird, steht hier die direkte Investition in ein Seeschiff im Vordergrund.
Beschäftigung
Über die Beschäftigung des Schiffes wird abhängig von der individuellen Marktsituation zum Zeitpunkt der Investition entschieden. Längerfristige Charterverträge mit Laufzeiten länger als 24 Monate sind in dem Investitionskonzept nicht vorgesehen, um an wieder steigenden Märkten partizipieren zu können und einen frühen Verkauf des Schiffes zu ermöglichen.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: - Die Mindestzeichnungssumme beträgt 15.000,00 EUR zzgl. 3 % Agio, höhere Beträge müssen durch 1.000 teilbar sein. - 100 % der Zeichnungssumme zzgl. Agio sind nach Beitritt und nach Aufforderung durch die DoKap Reederei Invest Verwaltungs GmbH zu zahlen. - Insgesamt ergeben sich für den Investor prognosegemäß Ausschüttungen von rund 191%. Auszahlung: - Für 2009 und 2010 wird eine Ausschüttung von 3,0% p. a. garantiert. - Ab Ende 2011 wird eine jährliche Ausschüttung von 7,5% p.a. prognostiziert.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Die zukünftigen Investoren des vorliegenden Beteiligungsangebotes werden in der Beteiligungsgesellschaft nach steuerlichen Vorschriften Mitunternehmer. Sie erzielen nach Einkommensteuerrecht damit Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Die Gesellschaft plant mit der Übernahme des Schiffes zur so genannten "Tonnagebesteuerung", also der pauschalen Gewinnermittlung, auf Basis der Nettoraumzahl des Schiffes, zu optieren.
Finanzierung
Das geplante Gesamtinvestitionsvolumen beträgt EUR 8.200.000 und setzt sich zusammen aus EUR 3.700.000 Kommanditkapital und EUR 4.500.000 Fremdkapital aus einem Schiffshypothekendarlehen.
Bemerkung zur Ergebnisprognose
Die Auszahlung in 2009 ist anteilig für zwei Monate, sofern der Kommandistist zum 31. Oktober 2009 vollständig eingezahlt hat
Warnhinweis länger als 6 Monate im Vertrieb
Dieser Hinweis erfolgt aufgrund von gesetzlicher Vorgaben.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.