Deutsche Lichtmiete Angebot 2017- 058 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Deutsche Lichtmiete Angebot 2017- 058
Status: platziert Mindestanlage: 7.400,-- € Emissionshaus: Deutsche Lichtmie...
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Deutsche Lichtmiete Angebot 2017- 058
Emittent Deutsche Lichtmiete Vermietgesellschaft mbH
Kategorie 3. Direktinvestments
Agio 0 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 12.10.2017
Substanzquote 100 %
Fremdkapitalquote 0 %
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Nachrichten zur Beteiligung

Prospekt Cover Deutsche Lichtmiete Angebot 2017- 058
Highlights
- Kaufpreis - 740,00 Euro pro Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukt
- Mindestabnahme - 10 Stück
- Rabattstaffel - Ab 30 Stück Abnahme beträgt der Kaufpreis 730,00 Euro
- Miete - 8,65 Euro pro Stück pro Monat fest auf 6 Jahre
- Mietdauer - 6 Jahre
Kurzbeschreibung

Bei dieser Vermögensanlage handelt es sich um eine Direktinvestition in Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte (Anlageobjekte). Der Emittent, die Deutsche Lichtmiete 2. Direkt-Investitionsgesellschaft mbH, veräußert Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte an den Anleger. Dieser vermietet die Anlageobjekte an den Emittenten zurück.

Die Rücklüsse für den Anleger werden durch die Vermietung der Anlageobjekte an Mieter aus dem Industriebereich erzielt. Nach Ablauf der fest vereinbarten Mietzeit erwirbt der Emittent die Deutsche Lichtmiete LED-Industrieprodukte von dem Anleger zu einem vorab vereinbarten Kaufpreis zurück.


Informationen zum Initiator: Deutsche Lichtmiete Vermietgesellschaft mbH

Wir vermieten Licht

Die Deutsche Lichtmiete® wurde 2008 gegründet und hat sich als erstes Unternehmen seiner Art auf die Produktion und Vermietung von energieeffizienter LED-Beleuchtungstechnik in Industriequalität spezialisiert. Dabei treibt uns eine Frage an: Wie ist es möglich, nachhaltig und ethisch-ökologisch Energie zu sparen?

In kaum einem anderen Bereich im Unternehmen lässt sich so schnell und einfach Energie sparen wie bei der Beleuchtung. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, energieeffiziente LED-Projekte anzubieten, umzusetzen und vor allem finanzierbar zu machen. Wir garantieren Ihnen über Jahre feste Mietpreise ohne Erhöhung oder versteckte Kosten und für unsere Produkte anstandslosen Ersatz während der gesamten Mietdauer, sollte etwas ausfallen.

Stand: 04/2018


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.