x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Deutsche Biodiesel - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4181)

PROJECT Metropolen 16
Kategorie: Inland
Emittent: PROJECT


SUCHE STARTEN
Fonds: Deutsche Biodiesel
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 5.000 Emissionshaus: DBD
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Winterspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Deutsche Biodiesel
Initiators DBD
Kategorie k. A.
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 16.00 %
Verfügbar seit Juni 2005
Substanzquote 74,95%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Kurzbeschreibung

 

INSOLVENZANTRAG GESTELLT

 

Der Anleger beteiligt sich entweder über die im Handelsregister als Treuhandkommanditist eingetragene Consult Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft, Berlin, als so genannter Treugeber oder als Direktkommanditist an der DBD Deutsche Biodiesel GmbH & Co. KG. Die Fondsgesellschaft ist Bauherrin einer Biodieselanlage am Standort Eberswalde in Brandenburg.

Die Anlage dient der Herstellung von ca. 200.000 Tonnen Biodiesel aus Rapsöl, sowie 50.000 Tonnen Biodiesel aus Fettsäuren ca. 22.000 Tonnen technischem Glyzerin pro Jahr. Dabei wird eine jährliche Betriebszeit von 8.000 Stunden zu Grunde gelegt. Aus dem Erlös des Verkaufs von Biodiesel, Pharmaglyzerin und anderen Produkten, die beim Umesterungsverfahren entstehen, erhalten die Kommanditisten/Treugeber nach Abzug der betriebsnotwendigen Ausgaben und der Bildung von Rücklagen gemäß Prognoserechnung Ausschüttungen.

Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Zeit errichtet. Das Gesellschaftsverhältnis kann von jedem Gesellschafter/Treugeber mit einer Frist von sechs Monaten zum Ende des Geschäftsjahres, erstmals zum 31. Dezember 2020, gekündigt werden.

Marktsituation
Biodiesel wird in Deutschland bereits an mehr als 1.600 Tankstellen verkauft und kann in Deutschland bzw. Europa 5 bis 10 Prozent des Dieselverbrauchs substituieren.
Herausragende Merkmale
- Hohe Marktchancen für Biodiesel unter umweltpolitischen Aspekten - Ausschüttungsprognose von 16 Prozent pro Jahr - Investition in Fondsobjekt mit entwicklungsfähigem Standort und Lage
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
100 % plus Agio entsprechend den Bestimmungen der Beitrittserklärung. Die Barausschüttungen bezogen auf die Kommanditeinlage ohne Agio betragen voraussichtlich pro Jahr durchschnittlich ca. 16 Prozent bezogen auf das Kommanditkapital ohne Agio.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Es werden Einkünfte aus Gewerbebetrieb erzielt.
Finanzierung
Die Gesamtinvestitionskosten von EUR 78.498.000 (inkl. 5% Agio) sollen zu 100% durch das Eigenkapital der Gesellschaft gedeckt werden.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.