x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

CC Solar Sieben - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> Agrarfonds (1)
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Containerfonds (0)
>> Crowd Investment (1)
>> Direktinvestment (23)
  >> Container (8)
  >> Solar (1)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (8)
>> Flugzeuge (3)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußrechte, Darlehen u.ä. (8)
>> Immobilien (alle) (23)
  >> Immobilien 6b-Fonds (1)
  >> Immobilien Ausland (3)
  >> Immobilien Inland (5)
  >> Immobilien Konsum (1)
  >> Immobilien USA (2)
  >> Immobilien Zweitm... (1)
  >> Pflegezentren (1)
  >> Projektentwicklung (5)
  >> Wohn,- Gewerbeimm... (1)
>> Medienfonds (1)
>> Namenschuldver. (2)
>> New Energy (18)
  >> Solarfonds Deutsc... (2)
  >> Solarfonds Europa... (8)
  >> Wasserkraft (1)
  >> Windkraft (4)
>> Öl & Gas (1)
>> Portfoliofonds (4)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (6)
>> Realimmobilien (3)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (14)
  >> Schiffe Zweitmarkt (6)
>> Sonstiges (4)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (30)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4043)


SUCHE STARTEN
Fonds: CC Solar Sieben
PRIVATE PLACEMENT
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: k. A. Emissionshaus: Clean Capital
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten des Fonds
Beteiligung CC Solar Sieben
Initiators Clean Capital
Kategorie New Energy
Agio %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2018 7.00 %
Verfügbar seit 20.09.2012
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Nachrichten zur Beteiligung

Highlights
· Kurze Laufzeit mit attraktiven Renditemöglichkeiten
· Keine persönliche Haftung des Investors, keine Nachschussverpflichtung
· Renditestarke und börsenunabhängige Kapitalanlage
· Das Clean Capital Servicepaket gewährleistet langfristig optimierte Erträge
· Nachhaltige Energieerzeugung und Reduktion der CO² Emissionen
· Investitionen in erneuerbare Energien sind ökologisch sinnvoll und politisch gewollt
· Laufende jährliche Ausschüttung iHv 7%
· Die Leistung der Module von mindestens 90 % nach 10 und 80 % nach 25 Jahren wird durch den Hersteller garantiert
· Das Servicekonzept gewährleistet eine langfristige maximale Ertragssicherheit
· Schäden an der Anlage durch Diebstahl, Vandalismus sowie der Verlust durch Ertragsausfall werden durch ein umfassendes Versicherungspaket abgesichert
Die Fondsstrategie

Der CC Solar Sieben erwirbt PV-Anlagen in Deutschland mit gesichertem Einspeisetarif und Fremdfinanzierung mit einer Nennleistung von insgesamt ca. 17 MW. Nach einer Laufzeit von 7 Jahren werden die Anlagen verkauft und das investierte Kapital zurückgezahlt. Das geplante Investitionsvolumen beträgt ca. EUR 30 Mio.

Die Anlagen müssen spezifische wirtschaftliche und technische Investitionskriterien erfüllen. Dazu gehört insbesondere, dass eine Eigenkapitalrendite von 7 % p.a. nach Kosten erreicht wird und eine Förderung nach dem deutschen EEG besteht.

Kurzbeschreibung

Strom aus Photovoltaik ist ein stark wachsender Bestandteil der internationalen Stromversorgung. Mit der Einführung der Stromeinspeisegesetze haben sich die Märkte sehr positiv entwickelt. Inzwischen hat sich die Branche etabliert, professionalisiert und ist zu einer bedeutenden Industrie herangewachsen.

Der Photovoltaik-Markt birgt somit ein enormes Potenzial für den Wirtschafts- und Finanzsektor. Die Förderung von Photovoltaikanlagen ist in Deutschland durch das Gesetz zum Vorrang von erneuerbaren Energien geregelt. Dieses Gesetz schreibt Netzbetreibern einerseits die verpflichtende Abnahme von Strom aus PV Anlagen vor und gewährt andererseits einen fixen Einspeisetarif für 20 Jahre.

Durch den garantierten Einspeisetarif und gutachterlich festgestellte Sonneneinstrahlung lassen sich Beteiligungen an Photovoltaikanlagen sehr gut kalkulieren und prognostizieren. PV-Anlagen erwirtschaften konjunkturunabhängige und vor allem stabile Erträge.



Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.