x

Anfrage

Sie haben Fragen?

jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

Buss Container 48 - Euro - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> AIF Genehmigung (29)
>> Anleihen (2)
>> Crowd Investment (3)
>> Direktinvestment (16)
  >> Container (6)
>> Eisenbahn, Güterverkehr (1)
>> Flugzeuge (1)
>> Genossenschaft (2)
>> Genußr., Darl. u.ä. (3)
>> Immobilien (alle) (29)
  >> 6b-Fonds (1)
  >> Ausland (3)
  >> Inland (11)
  >> Konsum (0)
  >> Pflegezentren (2)
  >> Projektentwicklung (6)
  >> USA (3)
  >> Wohn,- Gewerbeimmo (3)
>> Namenschuldver. (5)
>> New Energy (15)
  >> Solar (9)
>> Portfoliofonds (6)
>> Private Equity (10)
>> Private Placement (2)
>> Ratensparfonds (8)
>> Realimmobilien (1)
>> Rohstoffe, Gold & Silber (19)
>> Schiffsfonds (3)
>> Sonstiges (3)
>> Waldfonds (2)
>> Favoriten (25)
>> Vorankündigung (1)
>> Platziert (4162)

RWB Direct Return
Kategorie: Private Equity
Emittent: RWB


SUCHE STARTEN
Fonds: Buss Container 48 - Euro
Status des Initiators: platziert Mindestanlage: EUR 19.250 Emissionshaus: Buss Capital
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten des Fonds
Beteiligung Buss Container 48 - Euro
Initiators Buss Capital
Kategorie k. A.
Agio 0.00 %
Währung EUR
Status platziert
Ausschüttung z. B. 2019 k. A.
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote 100%
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Kurzbeschreibung

Sie erwerben Ihre Container von Buss Global Direct, einem Unternehmen der Buss-Capital-Gruppe in Singapur, dem Zentrum der Containerwirtschaft. Buss Global Direct kauft große Containerportfolios ohne Umwege ein. So kann Buss Global Direct Ihnen günstige Preise weitergeben. Sie erwerben neue oder gebrauchte Container von Buss Global Direct. Anschließend mietet Buss Global Direct die Container von Ihnen zurück, zu festen Mietraten und einer festgelegten Mietdauer. Die Container werden in branchenüblicher Art und Weise versichert, unter anderem gegen Verlust und Mietausfall. Geht ein Container verloren, erhalten Sie einen gleichwertigen Ersatz. Am Ende der Vertragslaufzeit macht Buss Global Direct Ihnen ein Angebot für den Rückkauf der Container.

Das hier konkret vorliegende Angebot bietet den Kauf von neuwertige Offshore-Container (max. 4 Monate), an.

Die Laufzeit des Mietvertrages beträgt 3 Jahre.

Bemerkung zur Ergebnisprognose
Beispielhafter Zahlungsfluss bei angenommen Mietbeginn zum zweiten Quartal 2015 ohne Rabatt.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Aus steuerlicher Sicht wird ein Finanzierungsgeschäft abgeschlossen. Aus diesem Finanzierungsgeschäft erzielen die Käufer Einkünfte aus Kapitalvermögen. Die Mietzahlungen und der Rückkaufpreis setzen sich daher steuerlich aus Tilgung und Zinsen zusammen. Die Zinsen sind vom Käufer der Container als Kapitaleinkünfte zu versteuern.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung Die Mindestinvestition beträgt EUR 19.250. Rabatte bezogen auf den gewünschten Investitionsbetrag: ab EUR 25.000 einmalig EUR 50 ab EUR 45.000 einmalig EUR 150 ab EUR 75.000 einmalig EUR 400 für jede weiteren EUR 10.000 zusätzlich EUR 55 Ausschüttung Die Miete beträgt für alle angebotenen Container ca. 12,10% pro Jahr (zeitanteilig) bezogen auf den jeweiligen Einzelkaufpreis. Mietzahlungen werden vierteljährlich nachschüssig vorgenommen, erstmals nach Ablauf des ersten vollen Quartals nach Mietbeginn. Die Mietdauer beträgt 3 Jahre. Veräußerung Vertraglich vereinbart ist ein Rückkaufpreis in Höhe von 76,75 % des jeweiligen Einzelkaufpreises der erworbenen Container am Ende der Mietdauer vertraglich vereinbart.
Beteiligungsobjekt
Die angebotenen Offshore-Container bestehen aus mehrfach lackierter Stahl mit hoher struktureller Festigkeit (korrosions- und kältebeständig). Offshore-Container versorgen Öl- und Gasbohrplattformen und andere Anlagen auf See mit Gütern und Materialien oder werden dort als Lager beziehungsweise Werkstatt eingesetzt.

Informationen zum Initiator: Buss Capital
Buss Capital konzipiert und vermarktet geschlossene Fonds mit Schwerpunkt auf Investitionen in der maritimen Logistik: Container, Schiffe, Immobilien und weiteres Transportequipment. Seit der Gründung 200 hat sich Buss Capital zu einem führenden Emissionshaus für geschlossene Fonds entwickelt und ist Marktführer bei geschlossenen Containerfonds.
 
Mit der Kompetenz unserer Spezialisten entwickeln wir innovative und langfristig ertragreiche Finanzprodukte. Dabei erzielen wir attraktive Renditen auf Basis nachhaltiger, soliger Kalkulation. Unsere erstklassige Leistaungsbilanz, die Visitenkarte eines Fondshauses, bestätigt uns in dieser Strategie. 
 
Buss Capital in Kürze:
- Mehr als 20.000 Anleger
- Ca. 1,4 Mrd. Investitionsvolumen
- Ca. 1,3 Mio. TEU verwaltete Container; dies entspricht 5% des Weltcontainerbestandes
- Tochtergesellschaft in Singapur
 
Buss Capital Leistungen im Überblick:
- Steuerliche und rechtliche Fondskonzeption
- Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung
- Marketing und Vertrieb
- Fondsmanagement
- Anlegerbetreuung

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.