BVT - Residential USA 15 - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
BVT - Residential USA 15
Status: verfuegbar Mindestanlage: USD 30.000,00 Emissionshaus: BVT
Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Frühlingsspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung BVT - Residential USA 15
Emittent BVT
Kategorie 1. AIF Genehmigungen
Agio 3.00 %
Währung USD
Status verfuegbar
Verfügbar seit 29.01.2020
Substanzquote Nicht feststellbar
Fremdkapitalquote Nicht feststellbar
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten
    BVT-ResidentialUSA15-Kurzexpose_202103
    BVT-ResidentialUSA15-Kurzinformation_202103
    BVT-ResidentialUSA15-Fakten

-
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich ein Prospekt zu.
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_Aktualisierung_20200707
    BVT-ResidentialUSA15-ZS-jurPers_20210310
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_Aktualisierung_20201102
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_Nachtrag1_20200427
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_Nachtrag2_20200624
    BVT-ResidentialUSA15-PostIdent_Infoblatt
    BVT-FATCASelbstauskunft_NatPers
    BVT-FATCASelbstauskunft_NichtNatPers
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_Aktualisierung_20210310
    BVT-ResidentialUSA15-Prospekt_inklAktualisierung
    BVT-ResidentialUSA15-WAI_210219
    BVT-ResidentialUSA15-ZS-natPers_20210310
    BVT-ResidentialUSA15-Infoblatt_COVID19_ErgänzendeRisikohi...
    BVT-ResidentialUSA15-MiFIDII_Kostenkalkulation
    BVT-ResidentialUSA15-MiFIDII_Zielmarkt
    Facta

Nachrichten zur Beteiligung

Bild
Highlights

- Geschlossener Publikums-AIF
- Gesamtvolumen: 60 Mio. USD
- Mindestbeteiligung: USD 30.000 zzgl. 3,0 Prozent Agio
- Laufzeit: 3-4 Jahre
- Gesamtausschüttung: 131 %

Einzahlung / Auszahlung / Verkauf
Einzahlung: 25% zzgl. 3% Agio nach Annahme. 75% der Einlage sowie der restliche Anteil des Ausgabeaufschlags werden vom persönlich haftenden Gesellschafter im Einvernehmen mit der Kapitalverwaltungsgesellschaft durch Kapitalabrufe von den Anlegern abgefordert. Auszahlung: Bei prognosegemäßem Verlauf erfolgen Ausschüttungen in den beiden ersten Jahren der Projektentwicklung, indem die entsprechenden Apartmentanlagen gebaut werden, voraussichtlich nicht. Nach Fertigstellung der Apartmentanlagen und Beginn deren Vermietung bis zur Vollvermietung können Erträge in Form von Mieteinnahmen erwartet werden.

Konzeptionsbedingt werden Ausschüttungen erst nach Verkauf der entwickelten Immobilie und Beendigung der Beteiligung an den Projektentwicklungsgesellschaften bzw. der Beteiligung der Projektentwicklungsgesellschaften erwartet. Verkauf: Der Verkaufspreis wurde auf Basis einer Cap Rate (Ankaufsrendite für Käufer, d. h. Nettobetriebseinnahmen bezogen auf Kaufpreis) von 5,45% ermittelt. Die Investmentgesellschaft wird voraussichtlich am Ende der Grundlaufzeit zum 31.12.2025 beendet werden
Kurzbeschreibung

Die Anleger beteiligen sich über den Treuhandkommanditisten an der Investmentgesellschaft. Zweck der Investmentgesellschaft ist die Anlage und Verwaltung ihrer Mittel nach der in ihren Anlagebedingungen festgelegten Anlagestrategie. Der BVT Residential USA 15 ist für deutschsprachige Privatpersonen konzipiert, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und ihre freie Liquidität in US-Dollar investieren wollen, eine steuerliche Behandlung der Erträge in den USA bevorzugen, mit Private Equity-Unternehmensbeteiligungen erfahren sind, bereit sind, in einen Fonds zu investieren, dessen konkrete Anlageobjekte anfänglich noch nicht feststehen und bereit sind, eine unternehmerische Beteiligung einzugehen.

Mit einer Investition in die Entwicklung, Vermietung und Veräußerung von qualitativ hochwertigen Apartmentanlagen an ausgewählten Standorten der USA beteiligt sich der Anleger an einem attraktiven US-Immobiliensegment, das nach Einschätzung der BVT ausgezeichnete Perspektiven für die kommenden Jahre bieten sollte. Bei Investitionen in Projektentwicklungsgesellschaften ist der Anleger ab einem sehr viel früheren Zeitpunkt an der Wertschöpfungskette von Immobilien beteiligt als dies bei Investitionen in Bestandsimmobilien der Fall ist. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, nach relativ kurzer Haltedauer überdurchschnittliche Ertragschancen zu realisieren.

Die Investmentgesellschaft investiert in mindestens zwei, voraussichtlich drei Private-Equity-Unternehmensbeteiligungen in den Vereinigten Staaten von Amerika:

  • Eine Mehrheitsbeteiligung an der The Residences at the Loop, LLP, einer Personengesellschaft nach US-amerikanischem Recht, mit einer Kapitalbeteiligung von 91,7%, die die Projektentwicklung "Methuen" mit 156 Apartments in Methuen, Massachusetts, entwickelt.
  • Eine Minderheitsbeteiligung an der zu gründenden BVTAventon Huntington Station Operating JV, LLP, einer Personengesellschaft nach US-amerikanischem Recht, die über ihre Beteiligung an der BVT-Aventon Huntington Station Owner JV, LLP, mit einer Kapitalbeteiligung von 25,5% die Projektentwicklung "Huntington" mit 366 Apartments in Alexandria, Virginia, mit entwickelt.
  • Voraussichtlich eine weitere Beteiligung an einer noch nicht feststehenden Projektentwicklungsgesellschaft (Private-Equity- Unternehmensbeteiligungen) in den Vereinigten Staaten von Amerika nach Maßgabe der Anlagebedingungen der Investmentgesellschaft.

Die Investmentgesellschaft wird voraussichtlich am Ende der Grundlaufzeit zum 31.12.2025 beendet werden.

Marktsituation
Die USA verzeichnen ein kontinuierliches Bevölkerungswachstum von aktuell etwa 1,8 Mio. neuen Einwohnern pro Jahr. Dies entspricht einer Zuwachsrate von 0,6% p. a. Die Nation ist nach Indien und China das Land mit der drittgrößten Bevölkerung der Welt und das einzige hochentwickelte Land der westlichen Welt mit einer solch positiven Mietwohnungen in den USA wird von der Gruppe der bis zu 34 Jahre alten Ameri kaner gestellt.

Die sogenannten "Millenials" (auch "Echo Boomers" oder "Generation-Y" genannt), Nachkommen der "Baby Boomer"-Generation mit Geburtsdaten von 1980 bis 2001, sind somit die, für den US-Mietwohnungsmarkt dem Alter nach, wichtigste Bevölkerungsgruppe. Die ältesten "Millenials" sind heute 40 Jahre alt, die jüngsten 19 Jahre. Das heißt, die Nachfragewelle, die aus dieser Gruppe in den kommenden ca. 20 Jahren weiterhin auf den US-Mietwohnungsmarkt zukommt stellt auch langfristig eine wichtige Säule für dieses Immobiliensegment dar.
Beteiligungsobjekt
Der BVT Residential USA 15 ist nach dem deutschen Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) gesetzlich reguliert. Die Anleger erwerben Anteile an einem inländischen Investmentvermögen in der Form einer geschlossenen Investmentkommanditgesellschaft (Investmentgesellschaft). Die Mittel der Investmentgesellschaft werden nach der in den Anlagebedingungen festgelegten Anlagestrategie zum Nutzen der Anleger gemeinschaftlich angelegt und verwaltet.

Mit der in den Anlagebedingungen festgelegten Anlagepolitik und Anlagestrategie sollen Liquiditätsüberschüsse in US-Dollar erzielt werden, im Wesentlichen durch den Verkauf der Beteiligungen an den Projektentwicklungsgesellschaften bzw. durch Beendigung der Projektenwicklungsgesellschaften aufgrund Verkauf der entwickelten Apartmenthausanlagen, wobei in den beiden ersten Jahren der Projektentwicklung, indem die entsprechenden Apartmentanlagen gebaut werden, voraussichtlich keine Erträge entstehen. Nach Fertigstellung der Apartmentanlagen und Beginn deren Vermietung bis zur Vollvermietung können Erträge in Form von Mieteinnahmen erwartet werden.

Informationen zum Initiator: BVT

Kompetenz in Sachwertanlagen. Seit 1976

Die BVT Unternehmensgruppe mit Sitz in München und Atlanta sowie Büros in Berlin und Köln erschließt als bankenunabhängiger Asset Manager seit über 40 Jahren deutschen Privatanlegern und institutionellen Investoren die vielfältigen Chancen internationaler Sachwertinvestitionen. Im Fokus stehen die Bereiche Immobilien USA und Deutschland sowie Energie und Multi Asset-Konzepte. Die BVT verfügt mit der derigo GmbH & Co. KG über eine eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft im Sinne des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB). 

BVT in Zahlen:

  • 1976 gegründet
  • 200 Fonds
  • über 6,8 Milliarden EUR Gesamtinvestitionsvolumen
  • über 3,5 Milliarden EUR Assets under Management
  • über 70.000 Anleger
Stand: 02.2021

Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.