Fonds 07 erhöht Eigenkapitalvolumen auf EUR 75 Mio.
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


FILME
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Fonds 07 erhöht Eigenkapitalvolumen auf EUR 75 Mio.
vom 19.03.2021
/Habona-180329.jpg

Der Habona Einzelhandelsfonds 07 mit dem Investitionsfokus auf die krisenresistente deutsche Nahversorgung hat sein ursprüngliches Platzierungsziel in Höhe von EUR 50 Mio. vorzeitig erreicht. Da die Platzierungsphase des Fonds noch bis zum 30. Juni 2021 läuft, hat die Geschäftsführung beschlossen das Eigenkapitalvolumen des Fonds auf EUR 75 Mio. anzuheben. Sie können den Fonds daher wie gewohnt weiterzeichnen.

Über diesen Hyperlink finden Sie Informationen zu: Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 07

Kategorie: Immobilen Deutschland – Nahversorgung

Einkunftsart: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

AIF Genehmigung

Verfügbar seit 20.03.2020

Mindestanlage 10.000,-- €

Laufzeit bis ca. 2032

Jährliche Ausschüttungen von 4,5 % halbjährlich (155 %)

Quelle: Habona - Bild Habona


Fonds aus diesem Artikel:
Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 07
Emittent Habona Invest
Fondstyp 1. AIF Genehmigungen
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status verfuegbar
Ausschüttung 2021 4.50 %
Verfügbar seit 20.03.2020
Substanzquote 91,58
Fremdkapitalquote 44,72