Eigentumswohnungen (Realimmobilien) in Schweinfurt, Seestraße - Wilhelmstraße - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Eigentumswohnungen (Realimmobilien) in Schweinfurt, Seestraße - Wilhelmstraße
Status: platziert Mindestanlage: 52.568,-- € Emissionshaus: Primus Valor
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

Stammdaten
Beteiligung Eigentumswohnungen (Realimmobilien) in Schweinfurt, Seestraße - Wilhelmstraße
Emittent Primus Valor
Kategorie Realimmobilien
Agio 0 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit 13.03.2015
Substanzquote 95 %
Fremdkapitalquote 0 bis 100 %
Einkunftsart Vermietung und Verpachtung

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Voraussichtliche Entwicklung
Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Highlights
DAS OBJEKT - Quadratmeterpreis 1.460,-- € - Mietgarantie

- Anzahl Mehrfamilienhäuser: 3
- Baujahr bzw. Wiederaufbau: 1953
- Anzahl Wohneinheiten: 56
- 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen von 45 m2 bis 90 m2, viele davon mit Balkon
- Gesamt-Mietfläche: 2.928 m2
- Aktuelle Mietrendite: ca. 5 % p. a.
- Gepflegter grüner Innenhof
- Bewohnerparkplätze direkt vor dem Objekt
- Gesonderte Fahrradstellplätze
- Direkte Innenstadtlage
- Berufsschule sowie Gesamtschule fußläufig erreichbar
- Attraktive Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
- St. Joseph Krankenhaus nur 200 m entfernt
- Nur 900 m bis an den Main

Abgeschlosse Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen:

- Sanierung der Fenster und der Heizungsanlage im Jahr 1994
Im vergangenen Jahr:
- Wärmedämmfassade gemäß aktueller EnEV
- Überarbeitung der Dächer/Balkons
- Renovierung von Treppenhäusern
- Entrümpelung und Neugestaltung der Außenanlage
- Einarbeitung von Stuckzier-Elementen in die Fassade
- Anbringung von Zierfensterläden
Renovierung einzelner Wohnungen bei Leerstand

Infomationen zum Fonds
/Musterwohung-Wohnraum2-Schweinfurt.jpg/Musterwohnung-Wohnraum-Schweinfurt.jpg/Musterwohnung-Schlafraum-Schweinfurt.jpg/Musterwohnung1-Schweinfurt.jpg/Musterwohnung-Flur-Schweinfurt.jpg/Objektansicht-Innenhof-Schweinfurt.jpg/Musterwohnung-2-Schweinfurt.jpg/Objektansicht-Stra-e-Schweinfurt.jpg
Kurzbeschreibung

Das industrielle Zentrum Unterfrankens Knapp 53.000 Menschen leben derzeit in Schweinfurt. Damit ist die Stadt die drittgrößte in Unterfranken und mit annähernd genauso vielen Arbeitsplätzen ein Beschäftigungsmagnet für die gesamte Region.

- Zentrale Lage – mitten in Deutschland
- Erstklassig ausgebautes Straßennetz, direkter Anschluss an die Autobahn A70
- Bahnanschluss mit Verbindung zum KLV-Terminal
- Flughäfen Nürnberg und Frankfurt a. M. in guter Reichweite
- Direkte Verbindung an das Wasserstraßennetz Mitteleuropas durch den Hafenanschluss zum Rhein-Main-Donau-Kanal
- Starke regionale Wirtschaftsförderung
- Gesunder Branchenmix und wachsender Wirtschaftsstandort

Hervorragender Bildungsstandort

Als Hochschulstandort für die Fachbereiche Maschinenbau und Elektrotechnik sichert die Stadt Schweinfurt den benötigten Nachwuchs an hochqualifizierten Ingenieuren.

Kunst- und Kulturstadt

Doch auch Kunst und Kultur, mit ihren zahlreichen Facetten, haben hier eine fortdauernde Präsenz. Mit seinen Museen, Galerien, spannenden Ausstellungen, Konzerten und Theateraufführungen beweist Schweinfurt seine große Bedeutung als wichtiges kulturelles Zentrum in der Region.

Schweinfurt – natürlich gut!

Um Schweinfurt herum gibt es ebenfalls viel zu entdecken: Naturparks wie Steigerwald und Haßberge, das Maintal und das zwischen Main und Steigerwald liegende Weinland sind Landschaftsbilder, die den Landkreis und die Stadt Schweinfurt am stärksten prägen.


Informationen zum Initiator: Primus Valor

Zahlen und Fakten der Primus Valor Gruppe

  • Gründung im Jahr 2007
  • Über 900 Mio. EUR investiertes Gesamtanlagevermögen
  • Ca. 60 Mitarbeiter
  • Rund 5.000 Wohneinheiten under management, davon über 2.300 Wohneinheiten in der eigenen Hausverwaltung
  • Immobilien an über 60 Standorten
  • Unternehmenssitz in Mannheim, eine Niederlassung in Crailsheim
  • Fokussierung auf den Erwerb von bezahlbarem Wohnraum in deutschen Ober- und Mittelzentren
  • Direkt-Investments in Photovoltaikanlagen und Verwaltung dieser
  • Schwesterunternehmen: voll regulierte Kapitalverwaltungsgesellschaft Alpha Ordinatum
/Primus-Valor-Film-2020-01-15.jpg


Stand: 04.2021


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.