Dubai Invest Fonds - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten

DFI Wohnen 2
Kategorie: 1. AIF Genehmigung
Emittent: DFI


SUCHE STARTEN
Dubai Invest Fonds
Status: platziert Mindestanlage: EUR 4.000 Emissionshaus: Dubai Invest
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Dubai Invest Fonds
Emittent Dubai Invest
Kategorie k. A.
Agio 5.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit Prospekt vom 04.07.2005; Nachtrag vom 05.05.2006
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote 0%
Einkunftsart Die Besteuerung der Einnahmen erfolgt in Dubai. In Deutschland unterliegen die Einkünfte dem Pr

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 09721 304 333 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hiermit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Die Beteiligung ist darauf ausgerichtet, eine bestimmte Anzahl (36 Einheiten) von Wohnungen in einer den besten und höchsten Standards entsprechenden Immobilie (Concorde Tower) in attraktiver Top-Lage (Dubai Marina) zu erwerben und zu verwerten, wobei die Rendite für den Anleger sowohl aus Mieterträgen als auch aus dem Verkaufserlös am Ende der Laufzeit resultiert. Zur Realisierung der Anlageziele sind aufgrund der Mieteinnahmen und Verkaufserlöse keine Fremdmittel bzw. Fremdkapital erforderlich.

Das Angebot richtet sich insbesondere an in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtige, natürliche Personen, die
• keinen steuerlichen Wohnsitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten bzw. Dubai haben,
• keine weiteren Einkünfte in den Vereinigten Arabischen Emiraten erzielen,
• und die gezeichnete Fondsbeteiligung im Privatvermögen halten.

Anleger können sich mittelbar über die Treuhandkommanditistin an der Gesellschaft beteiligen.

Die Gesellschaft ist bis zum 31.12.2010 gegründet. Der Initiator weist darauf hin, dass dieser Zeitpunkt aufgrund abwicklungstechnischer Formalitäten um maximal 6 Monate überschritten werden kann. Das Gesellschaftsverhältnis kann vom Anleger durch ordentliche Kündigung nicht vorzeitig beendet werden.
Marktsituation
Die Bauindustrie trug im Jahr 2003 EUR 1,21 Mrd., in 2004 EUR 1,32 Mrd. und in 2005 EUR 1,48 Mrd. zum BIP Dubai bei. Das Gesamtinvestitionsvolumen bis 2010 wird EUR 50 Mrd. umfassen. Marktkenner gehen davon aus, dass der jährliche Bedarf an neu gebauten Wohnungen mittelfristig 45.000 Einheiten p. a. übersteigen wird, wobei die jährliche maximale Baukapazität bei knapp 16.000 Einheiten liegt. Mit der Entstehung eines Sekundärmarktes ist daher mittelfristig nicht zu rechnen, was gleichzeitig der Garant für steigende Mieteinnahmen (15% p.a. und mehr) ist. Meldungen aus 2005 wie auch 2006 zufolge verschärft sich die Marktsituation für Mietwohnungen zunehmend. Von 2002 bis zum 1.Quartal 2006 stiegen die Mieten für Studios um 291%, für 1-Raum Wohnungen um 231%, für 2-Raum Wohnungen um 341% sowie für 3-Raum Wohnungen um 283%. Für die nächsten Jahre sind bereits Mietsteigerungen von jährlich mindestens 15% prognostiziert. Nahezu identisch gestaltet sich die Situation hinsichtlich der Wertsteigerung von Top-Immobilien in exklusiven Lagen. Objekte mit qualitativ hochwertiger Ausstattung und in entsprechender Bauausführung haben allein in den vergangenen 3 Jahren durchschnittliche Wertsteigerungen von 127% (ca. 42,3% p.a.) erfahren. Getrieben wird dieses Wachstum durch einen permanenten Nachfrageüberhang nach qualitativ hochwertigen Wohnimmobilien (Anlageobjekte für Investoren, allgemeiner Wohnraum sowie Altersruhesitze für Pensionäre) in exklusiver Lage.
Herausragende Merkmale
- Hohe prognostizierte Bruttorenditen von 9,17% bis 14,05% - Kurze Laufzeit (4 1/2 Jahre) - Wachstumsstarker Nachfragemarkt - AAA-Immobilien in exklusiver Lage - Hohe Wertsteigerung der Fondsimmobilien - Kontinuierliche jährliche Mietsteigerungen
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: 100% nach Annahme (zzgl. 5% Agio) Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 4.000, die Stückelung EUR 1.000. Ausschüttung: Die Ausschüttungen steigen von 0,23% p.a. im ersten Jahr auf bis zu 23,49% p.a. in 2010.
Finanzierung
Die Finanzierung erfolgt zu 100% durch das Eigenkapital der Gesellschaft (EUR 6.800.000, zzgl. 5% Agio).
Immobilien
Der Standort des "Concorde Tower" befindet sich nahe der "Jumeirah Lake Towers" in fast unmittelbarer Nachbarschaft zur Sheikh Zayed Road. Alle Appartements im "Concorde Tower" haben einen Panoramablick auf die "Jumeirah Lakes", die "Montgomery"-Golfanlage, die "Jumeirah Islands" oder den Arabischen Golf. Gebäudemerkmale: - Höhe: 149m - Baukosten: ca. EUR 80 Mio. - Restaurants, Cafés, Boutiquen - Geschäftszentrum - Tageskindergarten - Großzügiger Swimmingpool mit Wasserkaskade inklusive Whirlpool und Kinderbecken - Hochgeschwindigkeitsaufzüge - Parkplätze im Untergeschoss für alle Wohnungseigentümer - Fitness Club inklusive großer Sporthalle und angegliederter Einrichtungen - Facility Management vor Ort - 24-Stunden-Concierge-Service Besonderheiten und Anlagen: - Renommierter Standort mit sensationeller Aussicht auf den Arabischen Golf, den "Jumeirah Lake", geschmackvoll gestaltete Parks sowie die "Jumeirah Islands" - Innovative und einzigartige bauliche Konstruktion - Maximale "Aussichts-”Effizienz für alle Wohnungen - Zeitgenössische Fassade und charakteristische ästhetische Merkmale - Modernste Technologien: Reflektoren gegen die Sonneneinstrahlung, passive und aktive Sonnenschutzblenden sowie innovative Gewebematerialien - Neueste Systemtechnologien für Hochhäuser Beachtete Baunormen und Standards: -"International Design Standards" (IDS) - "British Standards" (BS) - "Uniform Building Code" (UBC) - "International Building Code" (IBC) - "National Fire Protection Agency" (NFPA)
Vermietung
Die Vermietung wird durch kompetente externe Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in Facility Management und Vermietung am Markt Dubai übernommen. Hierfür entstehen der Fondsgesellschaft zum Zeitpunkt der Nachtragserstellung keinerlei Kosten.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.