Direktinvestment Diamant - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
Direktinvestment Diamant
Status: platziert Mindestanlage: EUR 8.000 Emissionshaus: Pretagus
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Herbstspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung Direktinvestment Diamant
Emittent Pretagus
Kategorie Rohstoffe, Gold & Silber
Agio 3.00 %
Währung EUR
Status platziert
Verfügbar seit k. A.
Substanzquote k. A.
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung

Das Diamant Direktinvestment 1 ermöglicht dem Anleger den Erwerb von Diamanten ausgesuchter Qualitäten 30% bis 40% unter dem Preis beim Juwelier. Investoren erhalten nach Kauf ein Eigentumszertifikat für die erworbenen Diamanten. Danach erfolgt eine sichere Lagerung der Diamanten im Zollfreilager in der Schweiz. Die Diamanten werden in versiegelten Behältern aufbewahrt, sie sind jederzeit dem Besitzer zuordenbar und für ihn verfügbar. Lager- und Versicherungskosten sind für 3 Jahre mit dem Kaufpreis abgegolten. Eine Übergabe an den Kunden ist jederzeit möglich. Hinzu ist ein Rückkaufangebot zu jeder Zeit durch den Anbieter möglich. Je nach Anlagesumme werden passende Diamanten ausgewählt und für den Kunden erworben.

Der Käufer ist unmittelbarer Eigentümer der Diamanten und kann diese jederzeit im Zollfreilager abholen oder verkaufen. Als Anlagehorizont bei Diamanten werden 5 Jahre empfohlen. Auch über den Zeithorizont von 5 Jahren hinaus kann die Lagerung im Zollfreilager durch den Anbieter organisiert werden. Das Angebot zum Rückkauf der Diamanten wird jährlich erneuert und dem Anleger schriftlich bestätigt.

Marktsituation
Diamanten eignen sich als sicherheitsorientierte Sachwertanlage aufgrund des begrenzten Angebots und einer immer stärker wachsenden Nachfrage, speziell in den sogenannten BRIC Staaten Brasilien, Russland, Indien, China. Ähnlich wie Gold sind Diamanten ein knappes Gut und gewinnen damit stetig an Wert. Laut einer aktuellen Studie des Management- Beratungsunternehmens Bain & Company wird sich die Nachfrage nach Diamanten bis 2020 verdoppeln, angetrieben vor allem durch die schnell wachsenden Mittelschichten in den BRIC-Staaten. Demgegenüber kann das Angebot bei weitem nicht im gleichen Maße wachsen. Es wird, so die Studie, nur um etwa 50% zunehmen. Das hat seinen Grund auch in der Tatsache, dass einige große Diamantvorkommen in den kommenden Jahren ausgeschöpft sein werden, insbesondere die Bestände nahe der Erdoberfläche.
Bemerkung zur Ergebnisprognose
Exemplarische Darstellung der prognostizierten Wertsteigerung bei einer empfohlenen Haltedauer von 5 Jahren.
Steuerliche Ergebnisse/ Konzeption
Da die Diamanten von den Käufern im Privatvermögen gehalten werden und die Käufer mit den Diamanten annahmegemäß keine Einkünfteerzielungsabsicht verfolgen, ist das bloße Halten der Diamanten während der Aufbewahrungsdauer im Zollfreilager in der Schweiz einkommensteuerlich irrelevant. Mit dem Erwerb der Diamanten verfolgen die Käufer regelmäßig auch das Ziel, an zukünftigen Wertsteigerungen für Diamanten, ggf. durch einen späteren Verkauf, zu partizipieren. Veräußerungsgewinne der Diamanten, die nach Ablauf der sogenannten einjährigen Spekulationsfrist erzielt werden, können von den Käufern steuerfrei vereinnahmt werden. Mögliche Veräußerungsverluste sind dann steuerlich irrelevant. Einkommensteuerliche Folgen können sich für die Käufer ergeben, wenn die Diamanten innerhalb eines Jahres nach dem Erwerb wieder veräußert werden und dabei ein Veräußerungsgewinn entsteht. In diesem Fall erzielen die Käufer nach § 22 Nr. 2 EStG (Einkommensteuergesetz) "Sonstige Einkünfte" aus privaten Veräußerungsgeschäften im Sinne des § 23 EStG.
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlung: Der Kaufpreis beträgt 8.000 EUR, zzgl. 5% Agio, höhere Beträge in Schritten von 500 EUR. Auszahlung: Bei einer exemplarischen Haltedauer von 5 Jahren werden Rückflüsse, abzüglich Kosten für Lagerung der Diamanten für 2 Jahre, von 126,06% prognostiziert. Dies entspricht einer Wertsteigerung von durchschnittlich 8% pro Jahr.
Herausragende Merkmale
- Kaufpreis der Diamanten liegt 30% -40% unter den Preisen beim Juwelier - Hohe Investitionsquote durch Lagerung im Zollfreilager - Sichere Lagerung im Zollfreilager - Einfacher und schneller Zugriff auf die Diamanten durch Abholung und Besichtigung - Wertsteigerung der Diamanten - Keine operativen Risiken im Vergleich zur Investition in Immobilien, Schiffe, Solar- oder Windkraftanlagen
Beteiligungsobjekt
Es werden ausschließlich geschliffene Diamanten zum Kauf angeboten. Bei Diamanten mit der Mindestgröße von 0,5 Carat, Farbe weiß, Reinheit SI 1 und besser, ist ein Zertifikat eines gemmologischen Labors vorzulegen. Bei Diamanten ab einer Größe von 1 Carat, Farbe weiß, Reinheit VS 1 und besser ist ein HRD-, IGI-, DPL- bzw. GIA-Zertifikat vorzulegen. Jeder Diamant wird vor dem Erwerb von einer zertifizierten Diamantgutachterin und Diamanthändlerin geprüft. Günstiger Einkauf für Diamanten, ca. 30% bis 40% unter dem durchschnittlichen Einzelhandelspreis beim Juwelier.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.