Die erwirtschafteten Zinsen betragen für die einzelnen Serien zwischen ca. 5,37 % und 6,16 % p. a. Dazu kommt eine Wertsteigerung von voraussichtlich ca. 2,1 %,
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigung
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> Immobilien (alle)
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


Alle Nachrichten
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Die erwirtschafteten Zinsen betragen für die einzelnen Serien zwischen ca. 5,37 % und 6,16 % p. a. Dazu kommt eine Wertsteigerung von voraussichtlich ca. 2,1 %,
vom 23.12.2021
/asuco_logo_rgb.jpg

Asuco: Bereits vor einigen Wochen haben wir Sie über das Ergebnis der Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins für das zum 30. September 2021 endende Geschäftsjahr informiert. Mit Schreiben vom 23. Dezember 2021 werden Ihre Anleger über die Zinszahlung informiert. Die Zahlung erfolgt am 10. Januar 2022.

Die erwirtschafteten Zinsen betragen für die einzelnen Serien zwischen ca. 5,37 % und 6,16 % p. a. Dazu kommt eine Wertsteigerung von voraussichtlich ca. 2,1 %, die gerade noch final überprüft wird. Gerade in der aktuell herausfordernden Zeit mit hoher Inflation, Negativzinsen und wirtschaftlicher Unsicherheit durch die anhaltende COVID 19-Pandemie ist dies ein herausragendes Ergebnis. Es lässt sich daher festhalten: Mit der Entscheidung zur Investition in Namensschuldverschreibungen der asuco haben Anleger alles richtig gemacht!

Basis des Erfolgs ist u. a. die enorme Risikostreuung der Investitionen des Emittenten in mittelbar rund 400 Immobilien unterschiedlicher Nutzungsarten, die nachhaltige Sicherheit und Ertragsstärke schafft. Wir freuen uns, wenn dies Ihre Anleger motiviert über eine weitere Zeichnung nachzudenken. Gerne stehen wir Ihnen auch in der kommenden Woche unterstützend zur Verfügung.

Übersicht über die Zinszahlungen

/211223-asuco.jpg

Über diesen Hyperlink finden Sie Informationen zu: asuco ZweitmarktZins 20-2021

Quelle: asuco Fonds GmbH


Die letzten Nachrichten: