Der Name des Fonds „Die Stadtmitte Mülheim“ ist Programm
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
  >> Container
  >> Sonstige
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Ausland
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Projektentwicklung
>> Infrastruktur
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Favoriten


FILME
Zurück zur Nachrichtenübersicht
<<<

Der Name des Fonds „Die Stadtmitte Mülheim“ ist Programm
vom 09.07.2019

/Service-Fotolia_11826982_3XS.jpg

Ein neues, zentral gelegenes, multifunktionales und gemischt genutztes modernes Stadtquartier im Herzen eines der größten Ballungsräume Europas – so lässt sich der bereits 12. Fonds der „PATRIZIA GrundInvest“ mit wenigen Worten beschreiben.

Der Name des Fonds „Die Stadtmitte Mülheim“ ist Programm – direkt „vor der Haustür“ befindet sich der gleichnamige Verkehrsknotenpunkt, der die Immobilie über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr perfekt anbindet – regional und auch überregional.

Daneben ist das Besondere an diesem Investment, dass Anleger zum Einkaufspreis aus dem Jahr 2017 einsteigen. Das Objekt verzeichnet bereits eine Wertsteigerung von rd.13 %, so dass der aktuelle NAV des Fonds vor Platzierungsstart bei rd. 110 % liegt.

In Kürze können Sie von diesen drei guten Gründen zu profitieren:

  • Zentrale Lage in Mülheim an der Ruhr mit exzellenter Verkehrsanbindung
  • Vielfältiger Nutzungsmix und diversifizierte Einnahmen aus der Vermietung mit einer
    ø Mietvertragsrestlaufzeit von mehr als 16 Jahren
  • Auszahlungen von ø 4,5 % p.a. geplant1

Weitere Daten folgen in Kürze

Quelle: Patrizia


Die letzten Nachrichten: