DWS ACCESS Global Timber - Allgemeine Informationen
Navigation
Kategorien
>> 1. AIF Genehmigungen
>> 2. Vermögensanlagen
>> 3. Direktinvestments
>> 4. Genossenschaften
>> 5. Crowd Investment
>> Genußr., Darl. u.ä.
>> Immobilien (alle)
  >> Afrika
  >> Gewerbeimmobilien
  >> Konsum
  >> Projektentwicklung
  >> USA
>> Infrastruktur
>> Investment
>> New Energy
  >> Solar
>> Portfoliofonds
>> Private Equity
>> Private Placement
>> Ratensparfonds
>> Realimmobilien
>> Rohstoffe, Gold & Silber
>> Sonstiges
>> Vermögensverwaltung
>> Favoriten


SUCHE STARTEN
DWS ACCESS Global Timber
Status: platziert Mindestanlage: USD 10.000 Emissionshaus: DWS
Achtung, dieser Fonds ist geschlossen

Projektdaten Investitionen
Ausschüttung Kennzahlen Analysen

*** Sommerspecial ***
Sie erhalten bei vielen Beteiligungen das Agio komplett erlassen,
häufig dazu sogar noch einen zusätzlichen Bonus.
Fragen Sie uns! (Zustimmung des Initiators erforderlich)

Stammdaten
Beteiligung DWS ACCESS Global Timber
Emittent DWS
Kategorie Sonstiges Waldfonds
Agio 5.00 %
Währung USD
Status platziert
Verfügbar seit 17. Januar 2008
Substanzquote 94,35%
Fremdkapitalquote k. A.
Einkunftsart Einkünfte aus Kapitalvermögen

Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Fakten

-
Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 0800 / 0 840840 erreichen
Anrede *
Ort
Vorname *
Land
Nachname *
Telefon*
Strasse
Email *
PLZ
Text:

Rückrufbitte:
Wunschzeit?
Versandart per Mail
per Post
Hier mit akzeptiere ich AGB / Nutzungsbdingungen, die Datenschutzerklärung und den Haftungsausschluss.

*Plichtfelder

Zeichnungsunterlagen

Kurzbeschreibung
Der Anleger beteiligt sich als Kommanditist an der DWS ACCESS Global Timber GmbH & Co. KG. Gegenstand der Gesellschaft ist das Verwalten und die Anlage des eigenen Vermögens, insbesondere die mittelbare und unmittelbare Anlage von Vermögen im Bereich der Waldwirtschaft oder sonstiger Vermögensanlagen. Die Gesellschaft kann dazu Derivatgeschäfte tätigen, insbesondere Derivate, z. B. Zertifikate, erwerben, verwalten und veräußern, die sich auf Anteile am Phaunos Timber Fund Limited, Guernsey beziehen. Die Gesellschaft kann liquide Mittel in Geldmarktfonds und Wertpapiere anlegen.

Jeder Anleger kann im Jahr 2023, im Jahr 2028 und im Jahr 2033 seine Beteiligung an der Fondsgesellschaft bzw. seine Treugeberstellung mit einer Kündigungsfrist von 12 Monaten zum Jahresende kündigen.
Marktsituation
Die Ausgangslage im Markt für Holz (engl. Timber) bleibt lukrativ. Das anhaltende Wachstum der globalen Holznachfrage ist hauptsächlich in der starken Wirtschafts- und Bevölkerungsentwicklung der aufstrebenden Schwellenländer begründet. Insbesondere in Asien, Lateinamerika und Ost europa sorgt die Ausweitung der Industrieproduktion für einen ansteigenden Bedarf an Industrieholz. Folglich hat sich der Holzverbrauch seit 1960 mehr als verdreifacht. Gerade der viel beschworene Rohstoffhunger Chinas macht sich auf dem Weltmarkt bemerkbar. Experten führendafür vor allem die rasante Wirtschaftsdynamik, ehrgeizige Infrastrukturprojekte und die Konsumgewohnheiten einer wachsenden Mittelschicht mit hohen Einkommenssteigerungen an. Analysten prognostizieren für Chinas Holzimportnachfrage in den nächsten 15 Jahren jährliche Steigerungsraten im zweistelligen Bereich.
Beteiligungsobjekt
Dieses Beteiligungsangebot bietet dem Anleger die Möglichkeit, mittelbar an der wirtschaftlichen Entwicklung von weltweit getätigten Investitionen im Bereich der Waldwirtschaft zu partizipieren.
Herausragende Merkmale
- Investition in Wald Direkte Partizipation an den Erträgen aus Waldinvestitionen - Ausgewählter Investment-Manager Zugriff auf die Expertise des auf Rohstoffe und natürliche Ressourcen spezialisierten Investmentteams FourWinds Capital Management - Attraktive Renditechancen Zielrendite zwischen 8% und 10% pro Jahr - Breit diversifiziertes Portfolio Diversifikation u.a. nach Region, Holzart und Reifestadium - Neue Chancen Zugang zu Märkten, die sich erst langsam für ausländische Investoren öffnen
Einzahlung / Ausschüttung / Verkauf
Einzahlungen: Der Anleger hat den Anlagebetrag zuzüglich eines erhobenen Agios bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des Annahmeschreibens der Treuhandkommanditistin zu überweisen. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt USD 10.000. Ausschüttungen: Die Fondsgesellschaft plant, jährliche Ausschüttungen an die Anleger voraussichtlich jeweils zum 15. August eines Jahres vorzunehmen. Diese sollen voraussichtlich frühestens am 15. August 2011 erfolgen. Die Ausschüttungen umfassen den Vorjahresbarüberschuss (abzüglich etwaiger Vorabausschüttungen des Vorjahres) sowie nach Ermessen des Geschäftsführenden Kommanditisten einen etwaigen vorläufigen, anteiligen Barüberschuss des jeweils laufenden Jahres als Vorabauszahlung. Sofern der ausschüttungsfähige Betrag unter 1,5% des gezeichneten Kapitals liegt, werden keine Ausschüttungen an die Anleger erfolgen.
Finanzierung
Das Fondsvolumen wird, bis auf die Einlage der Gründungskommanditisten in Höhe von USD 2.100, vollständig durch Anlagebeträge der Anleger finanziert.


Wichtiger Hinweis
Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind von uns nicht auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden, keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, WAI, VIB usw.. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.